Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Samba....kein kompletten Zugriff auf freigegebene Ordner

Mitglied: NoRm

NoRm (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2005, aktualisiert 25.11.2005, 17731 Aufrufe, 14 Kommentare

Samba muggt rum

Guten Tag,


mein Problem an meinen Samba- Server ist das ich keine AEnderungen an den freigegebenen Ordner machen kann!!Sofern ich eine AEnderung vornehmen will meint er "Zugriff verweigert". Hier ist meine smb.conf

  1. Samba config file
  2. from 127.0.0.1 (127.0.0.1)
  3. Date: 2005/11/22 09:11:39

  1. Global parameters
[global]
workgroup = ARBEITSGRUPPE
netbios name = SONNIX
server string = Samba-Test
interfaces = eth1
bind interfaces only = Yes
encrypt passwords = true
map to guest= never
security= User


[Samba_tuess]
comment = Test
path = /etc/samba/Freigaben/
valid users =
write list = *
read only = false
writeable= true


[Test]

path= /etc/samba/Freigaben/
browseable= true
writeable= true
create mode= 700
directory mode= 700
read only= true
valid users=


[HP_LaserJet_6L]
path = /tmp
printable = Yes

samba 3.0
Mitglied: Borstel
23.11.2005 um 14:04 Uhr
setzte mal in deiner smb.conf security auf share

[global]
workgroup = ARBEITSGRUPPE
netbios name = SONNIX
server string = Samba-Test
interfaces = eth1
bind interfaces only = Yes
encrypt passwords = true
map to guest= never
security= share

wenns klappt sag mal bescheid, brauche meine bestätigung ;)
Bitte warten ..
Mitglied: NoRm
23.11.2005 um 14:20 Uhr
hm....ne leider liegt es nicht daran.....also er macht es nocht nicht....und ausserdem muss mich ich denn als Gast anmelden was aber nicht soll.....es sollten sich nur authentifizierte User anmelden können......

hast du noch ne idee???
Bitte warten ..
Mitglied: Borstel
23.11.2005 um 14:31 Uhr
meld dich als root an
rechte maustaste auf den ordner den du freigeben willst, nun bin ich mir net ganz sicher, aber ich glaube Freigabe/Sicherheit oder eigenschaft.
dort kannst du jedem benutzer die rechte für den ordner zuweisen.

würde dir gerne es etwas prätieser erklären habe aber zuzeit kein linux samba for der nase

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: NoRm
23.11.2005 um 15:25 Uhr
ja dies hab ich auch erst gedacht....das man dies so machen kann.....aber leider kann ich keine gruppen bzw nutzer hinzufuegen aber diese optionh steht mir nicht zu verfuegung
Bitte warten ..
Mitglied: Borstel
23.11.2005 um 15:37 Uhr
was für eine version von linux hast du.
ist aber komisch das du keine benutzer hinzufügen kannst.
normal gibst du da alle benutzer ein die von windows auf samba zugreifen ein, mit gleichen benutzernamen und passwort
Bitte warten ..
Mitglied: NoRm
23.11.2005 um 15:40 Uhr
ja na ich hab suse 9.3 und samba 3.0....aber das komische ist bei anderen ordnern hab ich die funktion. aber die ordner die extra für die Freigabe nutze funktionieren nicht....da hat hat nur root zugriffsrechte.....und weitere nutzer kann ich leider nicht dazufügen
Bitte warten ..
Mitglied: duddits
23.11.2005 um 16:02 Uhr
Hi,

erstelle einer gruppe dieser fügst du dann alle Benutzer hinzu die auf die Freigabe zugreifen sollen und dann setzt du diese gruppe auf den ordner/freigabe ein also chgrp gruppe freigabe. dieser gruppe gibs du dann alle rechte also chmod g+rwx freigabe, dann solte es eigentlich klappen.
Überprüfe dann mit ls -lA ob jetzt die neue GRuppe auf den ordner wirkt und diese auch die rechte hat. du kannst bei samba eine gruppe mit de m@ zeichen ansprechen

mfg duddits
Bitte warten ..
Mitglied: Borstel
23.11.2005 um 16:03 Uhr
so jetzt muss ich mal näher nachfragen.

der samba ist doch in deinem netzwerk oder, und du greifst mit windows client auf deiin samba drauf zu richtig.

gehe mal unter root in die konsole gib mal ein "smbpasswd -a" da gibst du ein benutzernamen ein. der später auf samba zugreifen darf
dann "smbpasswd -e" damit aktivierst du den benutze für samba

Link: http://gladewitz.de/linux/samba/
Bitte warten ..
Mitglied: NoRm
23.11.2005 um 16:13 Uhr
du sry aber ich bin zu glatt dafür kannst mir das mal genauer beschreiben bitte
Bitte warten ..
Mitglied: NoRm
23.11.2005 um 16:15 Uhr
ja na benutzer hab ich ja schon angelegt .....zum Beispiel Netzlaufwerke kann ich ja mit den ordnern die ich freigegeben hab verbinden nur ändern kann ich dort nichts
Bitte warten ..
Mitglied: Borstel
23.11.2005 um 16:19 Uhr
jetzt bin ich ganz durchen wind.
Bitte warten ..
Mitglied: NoRm
24.11.2005 um 07:56 Uhr
so also ich glaube ich habe mein problem gefunden.
und zwar haben nur die gruppe root vollen zugriff auf die ordner.....aber wie bekomme ich hin das andere gruppen bzw user den zugriff auf diesen ordnern bekommen??!
Bitte warten ..
Mitglied: duddits
24.11.2005 um 20:29 Uhr
Hi,

benutze die Befehle chown (change owner => ändert den Bersitzer) chgrp (change group => ändert die Gruppe).
Mit dem Schalter v (chown -v) kannst du dir noch anzeigen lasse nwas du gerade getan hast.
Syntax:
chown -v benutzer verzeichniss
chgrp -v gruppe verzeichniss

Falls du die Dateien oder Vezeichnisse rekursiv verändern möchtes füge noch den schalter r hinzu.
Ansonsten hilft auch die man page weiter.

mfg duddits
Bitte warten ..
Mitglied: NoRm
25.11.2005 um 07:43 Uhr
danke es hat geklappt....nun woll ich nochmal fragen wie user aus andere Netze auf den Samba-Server zugreifen können?? ich habs mit Host allow probiert aber das funktioniert irgend wie nicht!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu

Ubuntu Server - Zugriff auf einen freigegebenen Ordner

Frage von CortaXUbuntu3 Kommentare

Hallo Admins, ich habe einen Ubuntu Server v14 (ohne GUI) und möchte von dort aus auf einen freigegebenen Ordner ...

Windows 7

Zugriff auf EFS-verschlüsselten, freigegebenen Ordner

Frage von ColonelDebuggerWindows 73 Kommentare

Hi Leute, es gab hier eine Win 7 Pro Arbeitsgruppe mit einem freigegebenen Ordner auf einem Rechner. Die Anmeldung ...

Windows Netzwerk

Zugriff auf freigegebene Ordner des SBS von einem Rechner aus nicht mehr möglich

Frage von 77705Windows Netzwerk

Hallo in die Runde, ich bin mit meinem Latein am Ende. Folgendes ist passiert: Ein ext. IT-Fachmann war bei ...

Windows Server

Freigegebener Ordner "Eigene Dateien"

gelöst Frage von JensDNDWindows Server8 Kommentare

Hallo Admins, auf unserem Server (WS2012R2) werden die Ordner der einzelnen User unter "Eigene Dateien" freigegeben. nun bekommt ein ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 14 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 18 StundenCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Ubuntu
Ubuntu - Routing mit 2 Netzwerkkarten?
Frage von gabrixlUbuntu13 Kommentare

Hei Folgende Situation: Ich habe zwei virtuelle Maschinen: 1 - Server für DHCP, DNS und Routing - Netzwerkkarte 1: ...