Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2008 mit Wake on Lan (WOL) aktivieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: dinsdale

dinsdale (Level 1) - Jetzt verbinden

31.01.2011 um 11:01 Uhr, 5971 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich würde gerne einen SBS 2008 per Wake-on-Lan remote aufwecken.

Hallo,

ich würde gerne einen SBS 2008 per Wake-on-Lan remote aufwecken, da dieser Server bei uns gerne mal am WE abgeschaltet wird, weil ihn dort einfach keiner benutzt. Aber hin und wieder will man sich doch mal einwählen, und dann ist es natürlich ärgerlich, wenn der Server nicht läuft. Wir haben hier einen Dell PowerEgde T300. Ich habe im Bios, der Netzwerkkarte (Broadcom Nextreme) sowie im Gerätermanager des SBS die Aufweckoptionen des Netzwerktreibers aktiviert. Allerdings konnte ich ihn danach nicht per Magic Packet aufwecken. Bei einem Linux Server ging das problemlos. Was könnte in der Konfiguration noch fehlen ?

Mit freundlichen Grüßen,
Dinsdale

P.S: bitte keine Kommentare zum Sinn/Unsinn des Hoch/Runterfahrens...natürlich wäre durchlaufenlassen am einfachsten...
Mitglied: aqui
31.01.2011 um 16:11 Uhr
Bei einem Linux Server auf dieser identischen Dell HW ??
Ggf. ein falsches WoL Paket und mal ein anderes Wol Programm austesten wie z.B. http://www.heise.de/software/download/wol.exe/43799
Damit klappts eigentlich immer.
Bitte warten ..
Mitglied: dinsdale
31.01.2011 um 17:20 Uhr
Nein nein... natürlich ist das ein anderer Server, der aber am selben Switch hängt. Wollte damit nur sagen, dass es prinzipiell im Netz mit der richtigen Konfiguration funktioniert. Nur halt beim SBS nicht. Dem Linuxserver muss man beim hochfahren per ethtool explizit sagen, dass er beim runterfahren in diesem WoL Modus bleibt bzw. die Netzwerkkarte entsprechend konfiguriert. Beim SBS bzw. Windows allgemein gibt es ja im Netzwertreiber diese Optionen "Gerät erlauben, aus dem Standby aufzuwachen"... nun gibt es beim SBS ja in dem Sinne keinen Standby Modus bzw., es sollte doch möglich sein, das runterfahren so zu konfigurieren, dass er dann die Netzwerkkarte so konfiguriert, dass das aufwachen per WoL auch wieder klappt. Das wäre dann die Frage...

Mit freundlichen Grüßen Dinsdale
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
31.01.2011 um 17:28 Uhr
Ja, richtig. In der Regel hat das mit dem OS auch nix zu tun, denn die NIC Karte funktioniert ja quasi nur als Einschaltknopf. Ein Server, egal welches OS fährt ja nach dem simplen Einschalten (und nichts anderes macht WoL) immer hoch !
Bitte warten ..
Mitglied: dinsdale
01.02.2011 um 09:06 Uhr
Tjaaaa, aber welche Einstellungen sind denn nun typischerweise beim SBS vorzunehmen ??? An der Hardware kanns eigentlich nicht liegen, die dürfte alle Vorraussetzungen mitbringen ( Bios, NIC usw.) ... hmmm, ich sehe gerade, am NIC leuchtet nach dem runterfahren die grüne LED, also ist die Karte theoretisch im richtigen Modus. Aber weder mit MagiWOL noch bei der FritzBox funktioniert die WoL Funktion. Merkwürdig...irgendwelche Ideen ?

Mit freundlichen Grüßen,
Dinsdale
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
01.02.2011 um 10:01 Uhr
Zitat von dinsdale:
Tjaaaa, aber welche Einstellungen sind denn nun typischerweise beim SBS vorzunehmen ???
Gar keine. Diese Einstellungen haben mit dem Windows BS nichts zu tun.
An der Hardware kanns eigentlich nicht
liegen, die dürfte alle Vorraussetzungen mitbringen ( Bios, NIC usw.) ... hmmm, ich sehe gerade, am NIC leuchtet nach dem
runterfahren die grüne LED, also ist die Karte theoretisch im richtigen Modus. Aber weder mit MagiWOL noch bei der FritzBox
funktioniert die WoL Funktion. Merkwürdig...irgendwelche Ideen ?
Wenn es nicht die Hardware ist, dann baue die HDDs zum Testen aus, baue eine andere ein und installiere mal eben ein Linux.
Bitte keine BIOS-Einstellungen ändern. Wenn jetzt WOL geht, liegt es an Windows.
Bitte warten ..
Mitglied: dinsdale
01.02.2011 um 11:20 Uhr
hmm, mal eben ist eher schlecht, es ist ja ein Produktivserver und überzählige HDDs liegen hier auch nicht in Massen rum... aber man könnte es ja mal mit einem LiveLinux probieren...

Mit freundlichen Grüßen,
Dinsdale
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Wake on LAN (WoL) über ip forward-protocoll udp geht nicht zuverlässig (3)

Frage von Peter1000 zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Server Upgrade SBS 2008 auf Server 2016 (19)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2008 (Exchange 2007 SP3) - externe URL ändern - neues Zertifikat (8)

Frage von Ezekiel666 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...