Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Schreibzugriff auf Freigabe wird trotz Domain-Admin verweigert

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: rumpel41

rumpel41 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.12.2005, aktualisiert 18:29 Uhr, 7274 Aufrufe, 8 Kommentare

Server = SBS2003 Premium Edition, Client XP SP2, Anmeldung am Client als Administrator an der Domäne, Sicherheitseinstellungen für Freigabe = Jeder/Vollzugriff

Hallo Leute,

ich hoffe es kann mir jemand helfen.

Gestern habe ich einen Server und einen Client aufgesetzt. Diese beiden Geräte laufen ersteinmal als Testumgebung, in einem seperatem Netz.
- Server = SBS2003 Premium Edition (Exchange ist installiert)
- Client = Windows XP Servicepack 2
- Beide Maschinen sind via Microsoft Update, auf den neuesten Stand gebracht.
- Client wurde zur Domäne hinzugefügt
- Alle Freigaben wurden per Login-Script zugewiesen
- Auf alle Freigaben kann zugegriffen werden

Jetzt zu meinem Problem:
- in keinem freigegebenem Ordner kann ich erstellen, schreiben oder löschen !!!

Die Sicherheitseinstellungen habe ich - aus lauter Verzweifelung - schon auf Vollzugriff für jeden gesetzt. Dies brachte aber auch keinen Erfolg, die Meldung lautet immer:
"Zugriff verweigert"

In der Ereignisanzeige (Anwendung, Sicherheit, System) ist keine Warnung bzw. kein Fehler aufgelaufen.
Nur unter DNS ist die übliche Meldung -für alleinstehende Server-
6702 "... verzeichnisdienstintegrierte Peer ..." .

Ansonsten läuft und funktioniert alles reibungslos (Exchange und SQL Server)
Mitglied: ketchup
03.12.2005 um 16:18 Uhr
Hallo Leute,

ich hoffe es kann mir jemand helfen.

Gestern habe ich einen Server und einen
Client aufgesetzt. Diese beiden Geräte
laufen ersteinmal als Testumgebung, in einem
seperatem Netz.
- Server = SBS2003 Premium Edition (Exchange
ist installiert)
- Client = Windows XP Servicepack 2
- Beide Maschinen sind via Microsoft Update,
auf den neuesten Stand gebracht.
- Client wurde zur Domäne
hinzugefügt
- Alle Freigaben wurden per Login-Script
zugewiesen
- Auf alle Freigaben kann zugegriffen
werden

Jetzt zu meinem Problem:
- in keinem freigegebenem Ordner kann ich
erstellen, schreiben oder löschen !!!

Die Sicherheitseinstellungen habe ich - aus
lauter Verzweifelung - schon auf Vollzugriff
für jeden gesetzt. Dies brachte aber
auch keinen Erfolg, die Meldung lautet
immer:
"Zugriff verweigert"

In der Ereignisanzeige (Anwendung,
Sicherheit, System) ist keine Warnung bzw.
kein Fehler aufgelaufen.
Nur unter DNS ist die übliche Meldung
-für alleinstehende Server-
6702 "... verzeichnisdienstintegrierte
Peer ..." .

Ansonsten läuft und funktioniert alles
reibungslos (Exchange und SQL Server)


kannst du nochmal genau, aber kurz beschreiben von welcher workstation du mit welchem user an welcher workstation ein Share verbinden willst?

dann kann ich dir vielleicht weiterhelfen.

thx
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
03.12.2005 um 16:59 Uhr
Hallo rumpel41

- Auf alle Freigaben kann zugegriffen werden
- in keinem freigegebenem Ordner kann ich erstellen, schreiben oder löschen !!!
Die Sicherheitseinstellungen habe ich - aus lauter Verzweifelung - schon auf Vollzugriff
für jeden gesetzt. Dies brachte aber
Und die Freigabeberechtigungen?

Beim Server 2003 wird, im Gegensatz zum 2000 Server, bei einer Freigabe aus Sicherheitsgründen standardmäßig der Gruppe Jeder das Recht Lesen zugewiesen.
Das würde erklären, warum du browsen, öffnen und lesen, aber nicht schreiben kannst.

Schau da mal nach, bevor du dich - aus lauter Verzweiflung - aus dem Fenster stürzt

Gruß
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: rumpel41
03.12.2005 um 18:02 Uhr
Hallo gemini,

>Beim Server 2003 wird, im Gegensatz zum 2000 Server, bei einer Freigabe aus >Sicherheitsgründen standardmäßig der Gruppe Jeder das Recht Lesen zugewiesen.
>Das würde erklären, warum du browsen, öffnen und lesen, aber nicht schreiben kannst.

.. das wars, DANKE!

Wenn doch nur alles so einfach wäre

Gruß
rumpel41
Bitte warten ..
Mitglied: ketchup
03.12.2005 um 18:07 Uhr
Hallo gemini,

>Beim Server 2003 wird, im Gegensatz zum
2000 Server, bei einer Freigabe aus
>Sicherheitsgründen
standardmäßig der Gruppe Jeder
das Recht Lesen zugewiesen.
>Das würde erklären, warum du
browsen, öffnen und lesen, aber nicht
schreiben kannst.

.. das wars, DANKE!

Wenn doch nur alles so einfach wäre


Gruß
rumpel41

dann waren deine infos im posting wohl etwas falsch ... weil da hast ja geschrieben "jeder/vollzugriff"
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
03.12.2005 um 18:10 Uhr
@ketchup
dann waren deine infos im posting wohl etwas falsch ... weil da hast ja geschrieben "jeder/vollzugriff"
Eigentlich nicht, er hat ja von den NTFS-Rechten geschrieben.
Die helfen aber gar nichts, wenn die Freigabe zugedreht ist.

gemini
Bitte warten ..
Mitglied: rumpel41
03.12.2005 um 18:13 Uhr
Hallo thx,

kannst du nochmal genau, aber kurz beschreiben von welcher
workstation du mit welchem user an welcher workstation ein
Share verbinden willst?

es ging bei dem Problem -wie ich anfangs ja schon schrieb- um eine Testumgebung mit einem Server und einer Workstation. Der Zugriff erfolgte dann jawohl logischer Weise vom Client auf den Server und nicht von Server auf Server.

Aber das hat sich ja mittlerweile erledigt, ... war nur Bindheit meinerseits
Bitte warten ..
Mitglied: ketchup
03.12.2005 um 18:22 Uhr
@ketchup
> dann waren deine infos im posting wohl
etwas falsch ... weil da hast ja geschrieben
"jeder/vollzugriff"
Eigentlich nicht, er hat ja von den
NTFS-Rechten geschrieben.
Die helfen aber gar nichts, wenn die
Freigabe zugedreht ist.

gemini
<font class="code">
Server = SBS2003 Premium Edition, Client XP SP2, Anmeldung am Client als Administrator an der Domäne, Sicherheitseinstellungen für Freigabe = Jeder/Vollzugriff
</font>

hatte er geschrieben
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
03.12.2005 um 18:29 Uhr
War vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt, aber das Problem ist mittlerweile gelöst.

Imho auch kein Grund jetzt eine Diskussion über semantische Feinheiten loszutreten.
Da gibts ganz andere Beiträge hier im Forum.

In diesem Sinne eine schöne Adventszeit.
gemini
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Psexec - Zugriff verweigert - WIN10 (3)

Frage von knitti zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst GPO Zugriff verweigert 0x80070005 (29)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

How I hacked hundreds of companies through their helpdesk

Information von SeaStorm zum Thema Sicherheit ...

Erkennung und -Abwehr

Ccleaner-Angriff war nur auf große Unternehmen gemünzt

(10)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Sicherheit

Eventuell neue Lücke in Intels ME

Information von sabines zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Humor (lol)
Freidach Beitrag (34)

Frage von Penny.Cilin zum Thema Humor (lol) ...

Windows 7
SSD - Win7 Lags (19)

Frage von ph5555 zum Thema Windows 7 ...