Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

server 2003 und xp

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: gsm-2001

gsm-2001 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.02.2005, aktualisiert 04.03.2005, 4340 Aufrufe, 3 Kommentare

konfiguration des server2003

wie muss ich den rechner mit server 2003 konfigurieren, damit der xp-rechner erkannt wird? beide rechner sind direkt mittels netzwerkkarte verbunden und verfügen beide über eine internetverbindung über router.
Mitglied: gemini
28.02.2005 um 17:50 Uhr
Das kommt drauf an was du willst? Eine Domäne, eine Arbeitsgruppe?
Deine Infos sind ein wenig spärlich.

Auf jeden Fall müssen die Rechner im selben Netzwerksegment sein, also bspw. 192.168.1.x/24.

Direkt mittels Netzwerkkarte? Heißt das Direkt verbunden NIC2NIC mit einem Cross-Kabel oder sind bei am Router eingesteckt?
Bitte warten ..
Mitglied: gsm-2001
01.03.2005 um 05:12 Uhr
hallo,

bin auf dem gebiet blutiger anfänger. beide rechner sind mit einem netzwerkkabel verbunden - ob cross oder nic2nic weiss ich nicht. dann sind beide rechner am router angeschlossen. Was ich eigentlich machen will ist, vom einen Rechner auf den anderen zugreifen, bzw. die programme auf dem server ausführen.
Bitte warten ..
Mitglied: cm2002
04.03.2005 um 14:12 Uhr
Wenn die Rechner am Router angeschlossen sind, bekommen diese mit Sicherheit auch IP-Adressen zugewiesen, außer man hat die DHCP-Option ausgeschaltet. Testen kann man diese Einstellung in der "DOS-BOX" mit dem Befehl "IPCONFIG /ALL." Mit dem Ping kennst du dich ja bestimmt aus. Eine 169. x.x.x ist ein zeichen dafür, das du statische Adressen vergeben mußt oder die Funktion DHCP im Router deaktiviert hast.

- Wichtig ist das beide Computernamen unterschiedlich sind.
- Ist der Server 2003 kein Domänencontroller (Peer to Peer), bei beiden den selben Arbeitsgruppennamen vergeben und bei beiden Rechner den gleichen Benutzer/Kennwort anlegen.

- Ist es ein Domänencontroller (=Zentrale Benutzerverwaltung) mußt du mit dem Administrator den XP-Rechner zur Domäne hinzufügen. Das geht in den Eigenschaften von Arbeitsplatz. Wichtig ist bei dieser Sache das Active Directory auch funktioniert. Die Namensauflösung, sprich DNS ist da sehr wichtig.

Was die Domäne mit Windows XP Home betrifft, brauchst du erst gar nicht zu probieren. Die Home Edition kann man nicht in eine Windows Domäne einfügen.

Was deine Verbindung betrifft, wäre die Verbindung zum Router ausreichend, vorrausgesetzt er bestizt dafür auch die entsprechenden LAN-Ports.

- Wenn du deine Rechner über ein Cross-Over Kabel vernetzt hast, vergebe einfach statische IP-Adressen.

Beispiel:

Computername: Server
IP: 192.168.2.200
Subnet Maske : 255.255.255.0
Gatway: deine Router-IP
Arbeitsgruppe: HomeNet

Computername: XP-1
IP: 192.168.2. 1
Subnet Maske : 255.255.255.0
Gatway: deine Router-IP
Arbeitsgruppe: HomeNet



Hoffe ich konnte dir etwas helfen, ...

Gruß
cm2002
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2003 (Windows Server 2003)
gelöst Frage von ET-StudentExchange Server6 Kommentare

Hallo alle zusammen ich hab auf einem alten Server Microsoft Server 2003 und Exchange 2003 installiert und es läuft ...

Batch & Shell
Power Shell 2.0 für Windows XP + Server 2003 automatisccher Mail Versand
gelöst Frage von TranministratorBatch & Shell7 Kommentare

Hallo liebe Community! Aus gegebenem Anlass habe ich mich ein wenig mit automatischen Mailversand von Protokollen etc. beschäftigt. Für ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren
Frage von Mario.SteinbergWindows Netzwerk4 Kommentare

Hallo, wir betreiben ein Netzwerk mit folgender Konfiguration: - Windows Server 2003 als Domänencontroller, mit MSSQL DB (mit mehreren ...

Windows Server
Server 2003, iSCSI, WorstCase
Frage von aditzWindows Server1 Kommentar

Hallo liebe Mitstreiter, ich brauche mal Eure Hilfe, damit ich mit gutem Schlaf über's Wochenende komme. Gegeben ist ein ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 106 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Ping auf einen bestimmten Server nicht möglich
gelöst Frage von a.thierWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. srv-dc1: Ping srv-nav > geht Ping srv-exchange > geht nicht srv-exchange: Ping srv-dc1 > ...