Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server BS

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: WinHasser

WinHasser (Level 1) - Jetzt verbinden

10.02.2006, aktualisiert 19.02.2006, 4112 Aufrufe, 10 Kommentare

Welches BS empfehlt ihr

Moin,

ich suche jetzt schon seit langer Zeit ein ordentlich Linus BS für meinen Server. Bis jetzt gefällt mir noch keins richtig!!! Ich hab jetzt SuSE gerade drauf, ich bin zwar für SuSE bei Clients (ist meine Meinung!!!) aber für Server ist es irgendwie ###.

RedHat ist das selbe wie bei SuSE

Debian find ich auch nich gerade toll. Das ist schon immer so ^^. Ich finde es ist veraltet.

Gentoo hab ich keine Lust.

Alle anderen Distributionen die ich so kenne sind nicht für Server gemacht. Welches BS benutzt ihr???

Danke
Mitglied: cykes
10.02.2006 um 17:28 Uhr
Hi,

es wäre vielleicht angebracht, da Du ja alle grossen Distributionen aufgelistet hast,
zu sagen, warum Du sie nicht für geeignet hälst.
Aussagen wie "veraltet" oder "###" sagen nicht wirklich was aus, ein veraltetes Linux
gibt es nicht, man muss sich halt bei Linux ein bischen kümmern ....

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: heyko
10.02.2006 um 17:45 Uhr
Für einen Server würde ich dir immer Debian bzw. eine Debian basierte Distribution empfehlen da du es sehr leicht automatisch mit Sicherheitsupdates versorgen kannst. Und das Argument Debian sei veraltet ... selbst wenn es so wäre warum brauchst du auf einem Server hoch aktuelle Software? Reichts nicht wenn sie stabil läuft und keine bekannten Fehler hat?
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
10.02.2006 um 19:55 Uhr
Auch wenn es unglaublich klingt, mit gefällt seit SP1 der W2003Server am besten. Und das als altem Unixler....... Das was er kostet spart man schnell an Zeit.
Bitte warten ..
Mitglied: WinHasser
10.02.2006 um 21:03 Uhr
Also wegen Debian. Es stimmt es ist sicher und man kann gut Updates einspielen. Da geb ich dir recht!

So ich will aber mal ein BEISPIEL bringen:

Ich hab Debian auf meinen Server installiert. Meine Anbindung ins Inet muss ich leider über ne W-Lan Karte machen. Die geht aber erst mit nem Kernel 2.6.* Ich hab Debian installiert naja und hatte 2.4 --> kein Inet.
Dachte ich mir mach ich ein Kernel Update. Ich lad es mir runter und will es entpacken. Da kommt eine Fehlermeldung das ich es nicht entpacken kann da tar nicht aktuell ist. Das war erst mal net so toll. naja hab dann ewig probiert hatte aber ehrlich gesagt keinen Bock dann mehr

So wegen den anderen Distributionen. Ich bin ehrlich gesagt ein großer Fan von SuSE (das ist schon nicht so toll meinen die meisten (wär genau so wie XP) als Client find ich es aber in Ordnung), aber als Server ist es Müll. Tausendzeug was man nie braucht! zumbeispiel man macht ne Installation ohne Grafik und der installiert trotdem irgendeinen Desktop Manager.


Sorry das hätte ich vielleicht am anfang hinschreiben sollen. Vielleicht noch was der Server läuft mehr als Allrounder. Er ist teils File-, Apache und manchmal Gameserver. Ich hab mir gedacht das jemand eine Distribution kennt die sich auf solchen Sachen spezialsiert hat.
Bitte warten ..
Mitglied: WinHasser
10.02.2006 um 21:05 Uhr
naja ich muss ehrlich sagen ich find es net so toll. Meist braucht man ziemlich Highend Server. Ich finde ein Windows Server ist nur Sinnvoll wenn man ADS benötigt.
Bei meinem Server sollen ja viele Dienst drüber laufen und da fällt der Win2003 Server schon aus
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
11.02.2006 um 01:58 Uhr
Windows Server läuft halt nur so gut, wie der Admin, der es konfiguriert,
aber das ist nicht nur bei Windows so ....

Ne Setup.exe sucht man bei Linux halt vergeblich

[EDIT] Jede Distribution kann die Anforderungen, die Du benötigst....
Bitte warten ..
Mitglied: heyko
11.02.2006 um 04:32 Uhr
Sarge (Debian 3.1 Stable) gibt es mit 2.4er und 2.6er Kernel ... und mal ganz davon abgesehen warum bindet man einen Server per WLan an?
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
11.02.2006 um 10:55 Uhr
Windows Server läuft halt nur so gut,
wie der Admin, der es konfiguriert,
aber das ist nicht nur bei Windows so ....

Ne Setup.exe sucht man bei Linux halt
vergeblich

[EDIT] Jede Distribution kann die
Anforderungen, die Du benötigst....

Ich habe auch nicht gesagt, dass Linux nicht gut geht, sondern nur, dass man mit W2k3S im Vergleich zu Linux im Serverbereich häufig Zeit spart.....Manchmal auch nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
11.02.2006 um 11:05 Uhr
@sysad Mein Kommentar war auch weniger auf Deine Bemerkung bezogen, habe halt so das Gefühl, dass der Threadersteller sich nicht wirklich richtig mit Linux auseinandergesetzt hat.
Er könnte ja konkrete Fragen stellen. Ich habe bei Kunden mehrere Linux Server unter SuSE, Debian und Redhat im Einsatz, da läuft alles problemlos, man darf sich halt nicht vor der Konfigurationsarbeit drücken, wenige Sachen im Serverbereich (auch unter Windows) funktionieren "out of the box"...
Bitte warten ..
Mitglied: gamefreaktegel
19.02.2006 um 11:40 Uhr
wie heyko schon geschrieben hat, ist es möglich bei Debian Sarge (3.1r1) das System gleich bei Installation mit einem 2.6er Kernel auszurüsten. Falls dann das WLAN nicht funktioniert, dann könntest du dir von kernel.org den aktuellen Kernel ziehen und selber compilen. Einen Weg den Kernel auf den Rechner zu kriegen findest du bestimmt (CD-R, USB-Stick, usw.)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Netzwerkdrucker - 3 Rechner - 3 BS - eins geht nicht
gelöst Frage von ThorteWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo Admins, ich verzweifle hier gerade mal ein wenig: Ich habe einen Netzwerkdrucker Lexmark T652 der hat eine feste ...

Windows 7
Windows 7 mit VMware Fusion implementiert auf Mac BS 10.8.5
Frage von east04Windows 71 Kommentar

Hallo zusammen, da ich NEU hier bin, bitte um evtl. Nachsicht. gerne hätte ich zu folgendem nähere Auskünfte bzw. ...

Windows 7
SSD 32 zu klein für BS Windows 7. Kann man Dateien auf HDD verschieben oder Neuinstallation mit RAID 0 einrichten?
Frage von marc4791Windows 79 Kommentare

Hallo Community! Ich muss/soll das Dell-Notebook meines Vaters neu installieren, da er sich mit dem ungewollten Download von Win10 ...

Windows Server
Neuer Server mit Server 2012
Frage von elpresidente1982Windows Server4 Kommentare

Hallo wir haben einen sbs2008 von hp . Ist 5 Jahre alt . Läuft prima. Nun sollen wir als ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 5 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 6 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1010 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell22 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...