Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server sieht Clients nicht mehr

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: Kuddenberg

Kuddenberg (Level 1) - Jetzt verbinden

13.07.2010 um 17:28 Uhr, 5230 Aufrufe, 12 Kommentare

Server 2008 SBS sieht seine Clients nicht mehr, lassen sich aber weiterhin ansprechen

Hallo,

bei einem jetzt von mir betreuten SBS2008 ist ein für mich nicht lösbares Problem aufgetreten. Da ich den Server übernommen habe, weiss ich auch nicht ob der ursprüngliche Admin aus noch schnell ein Ei gelegt hat, oder ob einfach irgendeine Einstellung nicht stimmt. Eine Neuinstallation geht natürlich nicht.


Der Server sieht unter "Netzwerk" seine Clients nicht. Es werden lediglich die Drucker der Domäne, ein paar NAS, der Server selber und der Client tsclient angezeigt. Auf den Clients selber kann man, wenn auch nicht immer alle, die anderen Clients sehen. Wenn ich beim Server mit //client/$C auf einen Client zugreifen möchte, kommt die Meldung, dass es ein DNS-Problem gibt; Fehlercode 0x80004005.


Ich habe folgendes gemacht:

DNS überprüft; Reverse Lookup ging nicht -> kein Erfolg
DNS manuell bei den Clients eingetragen -> kein Erfolg
Seltsam konfigurierte Win-Firewall abgeschaltet -> kein Erfolg
Win-Firewall mit Freigaben für Netzwerk, AD, DNS, WINS angeschaltet -> kein Erfolg
Gruppenrichtlinien durchforstet -> nichts gefunden (kann ja etwas übersehen haben)
WINS installiert -> kein Erfolg
SBS BPA laufen lassen -> keine Fehler, zumindest nicht DNS



Ich habe nun das Problem, dass mich die Sache prinzipiell nicht stören würde, da die Benutzer die Funktionen nicht brauchen. Aber WSUS funktioniert dadurch natürlich nicht, ich kann den Virenscanner nicht aktualisieren usw....


Weiß jemand Rat, wo ich noch schauen könnte????


Gruß
Kuddenberg
Mitglied: goscho
13.07.2010 um 17:49 Uhr
Zitat von Kuddenberg:
Weiß jemand Rat, wo ich noch schauen könnte????
Hallo Kuddenberg,
ich würde zuerst mal die Ereignislogs des SBS durchforsten und nach Fehlern suchen, diese analysieren und beheben.
Als zweites ist oft Sicherheitssoftware mit eigenen Firewalls Schuld an solchen Dingen.
Drittens wird die integrierte Windows-Firewall bestimmt fehlerhaft konfiguriert sein.
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
13.07.2010 um 17:49 Uhr
Moin,


schon mal geschaut, ob der SBS auch ein Gateway hat? im DHCP-Scope auch eins hinterlegt ist?

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: melmax
13.07.2010 um 18:27 Uhr
Hallo,

afaik tauchen beim SBS nur Clients in der Console auf die auch mit der Console erstellt wurden bzw in der ou "sbscomputers" liegen. Vielleicht hilft dir das weiter!

lg
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
13.07.2010 um 18:34 Uhr
Moin,

macht es, wie sieht es mit der Antwort zu meiner Frage aus?

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
13.07.2010 um 18:35 Uhr
Zitat von melmax:
afaik tauchen beim SBS nur Clients in der Console auf die auch mit der Console erstellt wurden bzw in der ou
"sbscomputers" liegen. Vielleicht hilft dir das weiter!
Ja, das war aber nicht seine Frage.
Er sucht die Clients im Ordner 'Netzwerk'.

@Kuddenberg,
ist die Netzwerkerkennung am SBS eingeschaltet (Netzwerk- und Freigabecenter)?
Bitte warten ..
Mitglied: Kuddenberg
13.07.2010 um 19:31 Uhr
Hi @all,

also die Clients sind in der SBS Console sichtbar. Man kann auch z.B. Updatestatus abfragen. Im übrigen kann man bei dem SBS auch Clients in der Console anzeigen, die nicht damit in die Domäne geschubst wurden. (Einfach mit dem Rechner und einem berechtigten User in der Domäne anmelden).


Zum Thema Ereignislog: Da habe ich natürlich auch nachgesehen. Es gibt hin und wieder mal eine DCOM Warnung, aber Fehler direkt keine.


Also eine fehlerhaft konfigurierte Server Firewall kann ich nahezu ausschließen, da die zwischenzeitlich auch mal abgeschaltet war (gleichzeitig mit abgeschalteter Firewall bei den Clients).
Eine zusätzliche Firewall ist nicht geschaltet (Derzeit AntiVir Server)


Als Gateway hat der SBS den Telekomrouter im Keller. Da die Clients und auch der Server selber DNS Funktionen nutzen können, scheint das zu funktionieren. Im DNS-Manager von dem SBS tauchen die Rechner auch regelmäßig mit neuen Einträgen auf.

Die Netzwerkerkennung ist ebenfalls eingschaltet.


Der DNS-Server ist die IP von dem SBS selber. Das ist bei WinSBS wohl so normal.



Gruß
Kuddenberg
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
13.07.2010 um 19:53 Uhr
Moin,

okay, ich verabschiede mich aus dem Thread - auch ich kann ignorieren

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Kuddenberg
14.07.2010 um 11:22 Uhr
Wie ignoriert? Ich hatte doch geantwortet. Ich habe allerdings auch noch ein paar andere Sachen zu tun. Falls der Eindruck des Desinteresses erweckt wurde, entschuldige ich mich dafür.

Also wie gesagt, der SBS hat als Gate die IP vom Router im Keller, auch im Scope.


Ich bin jetzt auch erst einmal wieder weg bis heute nachmittag / abend. Ich muss ein paar Kundenkontakte pflegen.

Gruß
Kuddenberg
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
26.07.2010 um 20:39 Uhr
Moin

ich hab mal bissel die ID bei Microsoft & Google in den Teich geworfen - mehr oder minder lautet der Konsens, da ist eine dll nicht registriert...

Tritt der Fehler nur bei diesem Problem auf?

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Kuddenberg
26.07.2010 um 20:58 Uhr
Hmmm,

also ich kann die Clients auch nicht in WSUS, beim Verwaltungstool des Virenscanners u.ä. sehen.
Direktes Anpingen oder auch per Remoteverbindung drauf gehen geht. Die Rechner werden auch in der SBS Konsole angezeigt.
Die Rechner werden auch bei DHCP und DNS angezeigt.
Es muss also irgendetwas die Kommunikation stören, aber nicht überall.




Und herausfinden, welche .dll nicht registriert ist, stelle ich mir als schwierig vor.

Gruß
Kuddenberg
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
26.07.2010 um 21:36 Uhr
Moin,

pingst / RDP per IP oder per Hostname?

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Kuddenberg
26.07.2010 um 21:45 Uhr
Servus,

also RDP per Hostname
Ping per IP geht hin und wieder
Ping per Hostname geht immer
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu
Root sieht keine Verzeichnisse auf Ubuntu 16.4
Beitrag von 4 Kommentare

Frage von istike2 zum Thema Ubuntu

Virtualisierung
Linux als Hostsystem sicherer? Und wie sieht es mit der Performance aus?
Beitrag von 10 Kommentare

Frage von NCCTech zum Thema Virtualisierung

Windows Server
Druckertreiber für Server oder Clients
Beitrag von 9 Kommentare

Frage von ansjo0815 zum Thema Windows Server

Webbrowser
Firefox: So sieht die neue Bedienoberfläche aus
Beitrag von 4 Kommentare

Link von Kuemmel zum Thema Webbrowser

Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Beitrag von 4 Kommentare

Anleitung von colinardo zum Thema MikroTik RouterOS

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Beitrag von

Information von BassFishFox zum Thema Sicherheit

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Beitrag von 5 Kommentare

Information von admtech zum Thema Administrator.de Feedback

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Beitrag von

Information von Penny.Cilin zum Thema Vmware

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Beitrag von 24 Kommentare

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von JaniDJ zum Thema Windows Server

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von IT-Dreamer zum Thema Windows Netzwerk

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Beitrag von 15 Kommentare

Frage von Akcent zum Thema Windows 10