Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server mit WIN SBS2003 bootet nicht mehr von CD bzw. Floppy

Frage Hardware

Mitglied: hunibal

hunibal (Level 1) - Jetzt verbinden

18.02.2006, aktualisiert 21.02.2006, 7972 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich will meinen Server neu installieren. Dazu muss von der CD oder hilfsweise von einer Floppy gebootet werden. Das funktioniert leider nicht.

Habe inzwischen im Bios bereits so ziemlich alles probiert (von Änderung Bootreihenfolge über Deaktivierung von HDD bis zum Reset ESCD). Leider alles ohne Erfolg. Server fährt ohne Probleme hoch (bootet von HDD), Floppy und CD sind ansprechbar bzw. ganz normal benutzbar.
Hat das schon jemand gehabt und das Problem vielleicht schon gelöst?

Danke für eure Hilfe
Mitglied: gogoflash
18.02.2006 um 20:35 Uhr
Hi,

recht ungewöhnlich...

Was meldet das BIOS den wenn DU versuchst über Floppy zu booten und nichts anderes zur Verfügung steht? Springt die Floppy kurz an?

Wie ist die Festplatte im System integriert? (SCSI/IDE/SATA ; Controller vorhanden?)

Hat der Hersteller des Boards vielleicht eine neues Biosupdate zur Verfügung gestellt, die das Problem behebt?
Vielleicht wird der IDE Kanal zuspät initalisiert und steht noch nicht zur Verfügung. Passiert eher wenn eine SCSI Karte drin ist (für die HDD; oder ein anderer Controller).

Mach mal ein Biosupdate. Ich geb zu das wird schwierig ohne Floppy. Da musst Du hoffen, dass der Hersteller -ASUS zum Beispiel- ein Flashtool anbietet, dass über Windows ans BIOS kommt.

Probier mal, wenn alle Stricke reissen, was passiert wenn die HDD und evnt. Controller raus sind. Vielleicht bootet er dann...


Gruß Miguel
Bitte warten ..
Mitglied: hunibal
18.02.2006 um 22:55 Uhr
Hallo Miguel,

danke für die Tips. Bios meldet nichts, sondern System bleibt nach der diversen Initialisierung einfach stehen. Floppy und CD springen beim Booten beide an, "lesen" dann aber offenkundig keine Medien mehr.
Ich habe den Eindruck, als ob sich beim Booten und vor dem Laden des Betriebssystems etwas "dazwischen" klemmt.
Gibt's so etwas??
Bios ist Phönix, aktuellster Stand lt. Internet, Rechner Ist Fujitsu-Simens Econel 30, Betriebssystems (mit dem er von der HD hochläuft) ist WIN SBS2003, Plattenanschluss ist IDE, CD-ROM und Floppy-Anschluss ist IDE.
Ich würde ja alles verstehen, wenn ich Floppy und CD auch unter WIndows nicht ansprechen kann - aber so??
Bitte warten ..
Mitglied: gamefreaktegel
19.02.2006 um 11:09 Uhr
bei FSC PCs lässt sich ja meistens die Option Boot Menü o.ä. einstellen, da kannst du dann mittels F9, F11 oder F12 (weiß nicht mehr welche für was war) das Bootmenü aufrufen. Boote dort mal von Floppy.

Wie hast du das BIOS denn resettet? Ich würde empfehlen den CMOS Jumper zu setzen... (die Reset ESCD Funktion im BIOS ist nicht dasselbe)
Bitte warten ..
Mitglied: hunibal
19.02.2006 um 12:00 Uhr
Boot Option Menu ist F12, hat keine Wirkung (d.h. solange die Boot-HD über Bios erlaubt ist erfolgt der Start über HD, sonst bleibt das System stehen und wartet auf System-Disk).

CMOS-Jumper werde ich probieren.

Frage: ist es vorstellbar, dass Bios- bzw. CMOS-Setting durch WIN-SBS2003 beim Rauf- und Runterfahren überschrieben wird? Genau das müsste nämlich passieren, denn sonst könnte ich unter WIN Floppy und CD nicht ansprechen bzw. problemlos benutzen.
Bitte warten ..
Mitglied: hunibal
21.02.2006 um 08:57 Uhr
PROBLEM GELÖST!
Für alle, die es wissen wollen: Problemursache für das Nicht-booten von Diskette war anscheinend eine Security-Einstellung. Entsprechend der Anleitung des Fujitsu-Siemens-Supports habe ich das Bios auf "Default" zurück gesetzt und durch Reset des ESCD das Neueinlesen der Geräte erzwungen. Danach war die Floppy wieder da.
Problemursache für das Nicht-booten vom CD-ROM-Laufwerk war der Jumper des CD-ROM-Laufwerks, der auf "Cable-Select" stand.
Den Jumper auf "Master" gesetzt (weil das Laufwerk auf diesem Strang allein ist), und das Booten hat wieder funktioniert.

Danke für eure Hilfe )
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server 2012 R2 Bootet nicht mehr (6)

Frage von lord-icon zum Thema Windows Server ...

Hyper-V
Client: Win10 Hyper-V verbinden zu Server: Win 2012 R2 (3)

Frage von Hajo2006 zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 bootet nur noch in den Recovery-Modus (6)

Frage von sprinter zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...