Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

servergespeichertes profil wird nur einmal synchronisiert

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Zitruslimmonade

Zitruslimmonade (Level 2) - Jetzt verbinden

13.05.2008, aktualisiert 01.12.2008, 7679 Aufrufe, 11 Kommentare

das servergespeicherte profil wird nur einmal nach dem hochfahren synchronsiert

Moin,
Ich komm mal gleich zur Sache. Ich hab nen windows 2003 server mit AD und servergespeicherten profilen, nun ists so das das profil wunderbar synchronisiert wird wenn man den Rechner hoch fährt auch beim folgenden logoff oder ausschalten gehts wunderbar. Sollte man sich allerdings nach einem lofoff dazu entscheiden wieder an seinem rechnr zu arbeiten wars das mit der synchronisation. Die aten bleiben local und werden nicht zum server gesendet.
Die profile bleiben local gespeichert um den login prozess zu beschleunigen.

Hat jemand eine Idee was zu testen und was zu ändern ist das man das evenuell wieder gefixt bekommt ? das problem besteht seit ein aar wochen (2) und ist auf nichts zurückzuführen.
Danke vielmals

chris
Mitglied: gemini
13.05.2008 um 11:11 Uhr
Hallo Chris,

Ich hab nen windows 2003 server mit AD und servergespeicherten profilen, nun ists so das das profil wunderbar synchronisiert wird wenn man den Rechner hoch fährt auch beim folgenden logoff oder ausschalten gehts wunderbar.
Na dann ist ja alles in Butter...

Sollte man sich allerdings nach einem lofoff dazu entscheiden wieder an seinem rechnr zu arbeiten wars das mit der synchronisation. Die aten bleiben local und werden nicht zum server gesendet.
Was willst du synchronisieren wenn an beiden Speicherorten der selbe Datenstand vorliegt?
<Haarspaltermode ON>
Selbstverständlich wird auch in diesem Fall eine Synchronisation durchgeführt! Da jedoch beide Datenstände gleich - synchron - sind werden jedoch keine Daten übertragen.
<Haarspaltermode OFF>

Die profile bleiben local gespeichert um den login prozess zu beschleunigen.
Genau das ist der Grund dafür

Hat jemand eine Idee was zu testen und was zu ändern ist das man das evenuell wieder gefixt bekommt ? das problem besteht seit ein aar wochen (2) und ist auf nichts zurückzuführen.
It's not a bug, it's a feature!
Wenn du es denn unbedingt 'fixen' willst; es gibt eine Gruppenrichtlinie 'Lokale Kopie des servergespeicherten Profils ... löschen' die du aktivieren kannst.

Grüße,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
13.05.2008 um 11:55 Uhr
ok vielleicht war mein schneller post nicht ausführlich genug.. natürlich macht der benutzer veränderungen an seinem Profil. Speichern von daten oder auch nur outlook öffnen was die daten der dateien verändert.. diese änderungen werden beim zweiten abmelden nicht synchronisiert. genau das ist auch das problem was ich gern fixen mag.

Dank dennnoch für die Antwort
gruss
chis
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
13.05.2008 um 12:14 Uhr
natürlich macht der benutzer veränderungen an seinem Profil. Speichern von daten oder auch nur outlook öffnen was die daten der dateien verändert.. diese änderungen werden beim zweiten abmelden nicht synchronisiert.
Speichern von Daten: Wo speichert er diese Daten?
Outlook öffnen: Der Standardspeicherort der Outlook.pst ist nicht Teil eines servergespeicherten Profiles.

Ein TechNet Artikel zur User Profile Structure

Woran bemerkst du denn dass nicht synchronisiert wird?
Wenn der Benutzer eine Datei verändert, sich ab und wieder anmeldet, ist die Veränderung wieder präsent. Da es derselbe Rechner ist wird die veränderte Datei natürlich nicht vom Server geladen sondern die lokale Kopie verwendet.

Wenn der Benutzer eine Datei in den Eigenen Dateien anlegt, sich abmeldet und du dann im Serverpfad nachsiehst; ist diese Datei dann vorhanden?

Grüße,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
13.05.2008 um 12:27 Uhr
MHH ok also dann,
ich hab den standart pfad von OE geändert so das die datem mit synchronisiert werden. bemerken kann ich daran das erstens, das Änderungsdatum der veränderten dateien auf server und lokalem profil nicht identisch sind, das dateien die in der zweite sitzung zum beispiel auf dem desktop abgelegt wurden nicht existieren oder das geläschte daten nach einem hoch und runterfahren und dem anschliessenden login wieder existieren
Joj, tut mir leid, die ganze geschichte in einen post zu packen daran hatte ich nich gedacht
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
13.05.2008 um 14:26 Uhr
Was sagen denn die Ereignisprotokolle? Für mich klingt das, als könnte der Client die Profile nicht zurückschreiben (Rechte, Kontingent...)

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
13.05.2008 um 16:21 Uhr
Hmm. Solche Effekte hatte ich auch mal bis ich feststellte das der User auf 2. Pc zeitgleich angemeldet war.

Also Profil auf PC 1 und PC 2 geladen. Profil auf PC 1 verändert und abgemeldet.
Dann PC 2 mit unverändertem Profil abgemeldet. Alle Änderungen wieder wech.
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
13.05.2008 um 16:47 Uhr
Was sagen denn die Ereignisprotokolle? Für mich klingt das, als könnte der Client die Profile nicht zurückschreiben (Rechte, Kontingent...)
Wäre möglich, würde aber dann nicht so ein schönes Fenster mit entspr. Text kommen?

Ich kann nicht ganz glauben, dass es nicht funtkioniert ohne eine Fehlermeldung auszugeben.

Chris, man könntest es testen indem der Benutzer, während er angemeldet ist, den Inhalt der Serverkopie löscht. Beim Abmelden muss es zurückgeschrieben werden.
Den Test mit dem löschen der lokalen Kopie hast du ja schon durchexerziert. Das wird das Profil einwandfrei vom Server geladen, oder?

Grüße,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
13.05.2008 um 17:55 Uhr
Danke für eure antworten.
das anmeden an einem 2. PC ist ausgeschlossen. Das habe ich geprüft.
Auch das testen ob wirklich nicht synchronisiert wird habe ich hinter mir mit dem ergebniss das nach dem abmelden das serverprofil immernoch leer war.
die Ereignissprotokolle protokollieren genau das was passiert, nämlich nix
nun steh ich armer tor, in bin so schlau als wie zuvor
Bitte warten ..
Mitglied: 72496
01.12.2008 um 10:39 Uhr
Hallo zusammen,

ich habe genau das gleiche Problem auf einem SBS 2003. Die Profile bleiben lokal liegen und werden nicht auf dem Server dauerhaft beim Abmelden auf den Server zurück geschrieben. Es gibt auch keinerlei Fehlermeldung in den Ereignisprotokollen...

Wenn ich jedoch auf dem Server den Profilordner eines Benutzers umbenenne und der Benutzer sich abmeldet und den Rechner neustartet, wird das lokale Profil genau dieses eine mal auf der Server zurück geschrieben. Es bleibt aber auch leider bei diesem einen mal.

Gibt es da etwas neues oder hast du da eine Lösung gefunden Zitruslimmonade??
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
01.12.2008 um 11:09 Uhr
Hallo,
Also bei mir verhält es sich noch etwas anders.. das abgleichen funktioniert genau einmal pro boot des rechners. also muss ich as profil nicht löschen oder umbenennen auf dem server.

Du kannst j amal schauen ob die profile auf dem Rechner auch den user als berechtigten integriert haben.. ansonsten muss ich mal gleich schauen wenn ich wieder in der Firma bin (Mittwoch).
Leider habe ich das Problem immernoch. Allerdings ist es nicht so dramatisch da es sich dabei nr um eine Testdomain bei mir handelt

gruss
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: 72496
01.12.2008 um 11:25 Uhr
Einmal pro Boot? Die Dateien werden doch auch nur beim Abmelden synchronisiert!?

Freigabe und NTFS-Berechtigungen stimmen alle, Benutzer ist natürlich auch Besitzer des Profilordners. Man kann auch ganz normal drin schreiben wenn man direkt auf die Freigabe zugreift.
Gibt es nicht irgendwie ein "Force", dass das Profil zurück geschrieben wird?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Servergespeichertes Profil - Pfad ausfindig machen (6)

Frage von staybb zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
Servergespeichertes Profil auf PC einer anderen Domäne laden (7)

Frage von Moros4223 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Einzelne Dateien auf einem Server haben auf einmal keine Berechtigungen mehr (7)

Frage von StefanKittel zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Serverseitiges Profil wird nicht geladen (10)

Frage von Morslupatus zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (19)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (15)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...