Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Servergespeichertes Profil unter Win 2000 server einrichten

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Marcys

Marcys (Level 2) - Jetzt verbinden

25.04.2006, aktualisiert 26.04.2006, 8551 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich habe es geschafft, mir einen Server mit einer Domäne einzurichten. Mein Ziel war es, dass ich mich vom jedem Pc mit meinem Profil anmelden kann. Hierzu benötige ich ja ein Servergespeichertes Profil. Nun meine Frage wie; wie bekomme ich es hin? Ich glaube derzeit wird nur auf dem ClientPc ein Profil erstellt. Muss ich in den Usereinstellungen in der Registerkarte "Profil" \\servername\profile\username eingeben? Wird dann automatisch bei der Domänenanmeldung des Users ein servergespeichertes Profil angelegt. Habe mal in unser Firma geschaut wie es aussieht. Dort stand noch unter Anmeldeskript "Dömenname.bat"
Was hat das zu bedeuten?

Gruß
Martin
Mitglied: uemmel
25.04.2006 um 09:55 Uhr
Ganz genau, du musst in deiner USer Registerkarte als Profilpfad \\servername\freigabename\%username% eingeben. Die Variable %username% erspart das eintippen des Benutzernamens und erstellt automatisch einen Ordner auf dem Server. Das Anmeldescript ist für etwas anderes und kannst du getrost vergessen. Solltest nur die Fraigabe am besten für jeden mit Vollzugriff anlegen, damit du zunächst ein Berechtigungsproblem ausschließen kannst.

Dann sollte das schon funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
26.04.2006 um 12:01 Uhr
Hi,
nun habe ich das bei mir Probiert und bekomme bei der Useranmeldung u. a. eine nachricht, dass der Netzwerkpfad nicht gefunden wurde. Habe mal im netz geschaut was das genau ist. Und habe irgendwas mit WINS IP gefunden. Muss diese ebenfalls vergeben werden?
Gruß
Martin

P.S.
Wollte eigentlich nur eine HomeDomäne ohne Ip vergabe für Internet etc.
Bitte warten ..
Mitglied: uemmel
26.04.2006 um 12:21 Uhr
Eine IP musst du ja in jedem NEtzwerk vergeben. kannst du denn von deinem Client auf die freigabe zufreifen \\servername\freigabename? Wenn nicht, kann es ja auch nciht funktionieren, dann solltest du erstmal prüfen warum nicht. Kann es sein, das der Servername nicht vom DNS aufgelöst wird? Aber um da nähere Analysen zu betreiben bräuchte ich erstmal ein paar Details zum Netzwerk!!
Bitte warten ..
Mitglied: NaCkHaYeD
26.04.2006 um 16:57 Uhr
Er sprach von WINS, nicht von TCP/IP.

Nein WINS brauchst du nicht, das ist ein alter Hut von Microsoft.

Gebe doch mal den Pfad am Client ident ein. Was sagt er denn hier. Ich tippe du hast ein Rechteproblem auf dem Share. Es muss so funktionieren.

Ich glaube auch, dass der Ordner bereits da sein muss im Leeren Format und die Rechte müssen sein, System und der User Vollzugriff.

Das mit dem Script ist nicht notwendig, dies bräuchtest du nur, wenn du per Script Netzlaufwerke z.B. zuweisen möchtest. Wenn du Clients >= Windows 2000 hast, dann erstelle lieber eine GPO und baue hier das Script ein. Ist die richtigere Lösung.

Anleitungen gibt es unter http://www.gruppenrichtlinien.de

Mit freundlichen Grüßen
Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Servergespeichertes Profil - Pfad ausfindig machen (6)

Frage von staybb zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
Servergespeichertes Profil auf PC einer anderen Domäne laden (7)

Frage von Moros4223 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Win 2003 Server von außen nicht erreichbar (9)

Frage von Fighter89 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows 10 Roaming Profil auf Windows Server 2008 laden? (5)

Frage von skenic2003 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...