Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

services.exe nach SP2 Update auf Server 2003 stand. nicht mehr gefunden

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: georgusclowney

georgusclowney (Level 1) - Jetzt verbinden

08.06.2007, aktualisiert 30.08.2007, 7560 Aufrufe, 12 Kommentare

lsass.exe kann auth.dll nicht .... bla

Moin,
2 Terminalserver mit Server 2003 RC1 sollten auf SP2.
Ergo mal eben auf MS danach gesucht und schwups 385 MB heruntergeladen..... ???
Es stellte sich heraus, das das heruntergeladene Paket irgendwie faul war.....

Nach Installation: service.exe bla..... lsass.exe bla... mit auth.dll ( Kauderwelsch) und zack Reboot
Systemwiederherstellung, etc alles nix gebracht

was half: herumexperimentieren mit zahlreichen Diensten in der Widerherstellungskonsole, und dann DRÜBERINSTALLIEREN

so dann NUR das Update von Windows Update Seite genommen.... aha 120 MB

und schon isser wieder da....

14 Tgae ist das her, heute sollte der zweite dran glauben, der zwar das "missratene Update" noch in sich trug, jedoch nicht neu gestartet wurde.....
Nach Neustart zeigte sich hier das gleiche Prob.

Der Weg war ja klar, also Drüberinstallieren und SP2 von Windows Update...... Na?? Erratet Ihrs:
..... services.exe... bla etc.... = es hat nicht geklappt...
Beide Maschinen 150% baugleich, es bringt mich echt auf die Palme, dass man sage und schreibe 1,5h braucht um dann an dem Punkt wieder anzukommen, wogegen man eigentlich kämpfte....

hat jemand das gleiche Phenomen und eine Lösung parat....



ich sach nur HASS
Mitglied: gooogix
10.06.2007 um 02:05 Uhr
Hallo!

Du hättest spätestens nach dem ersten Mal etwas lernen müssen und vor dem Update des zweiten Servers ein Image o.ä. erstellen sollen. Dann hättest Du Dir das herumexperimentieren ersparen können...

Aber wenn man aus Fehlern nicht lernt. Ich hatte bisher keine Probleme beim Update.

Gruss
Udo
Bitte warten ..
Mitglied: georgusclowney
11.06.2007 um 23:30 Uhr
Hallo Udo:

vor Urteil : bitte Text komplett lesen und verstehen:

<snip>
heute sollte der zweite dran glauben, der zwar das "missratene Update" noch in sich trug, jedoch nicht neu gestartet wurde.....
<snip>

beide Server wurden simultan mit dem "falschen"(?) Update bespielt.

nachdem der erste dann nach Neustart nicht kam, habe ich ( und ich lerne ja immer dazu) den zweiten eben nicht sofort gestartet......

es waren IDR und komplette Backups vorhanden, jedoch zeigte sich hier, dass das IDR nichts taugte, sprich, nach Rückspielen der gleiche Fehler.....

Der Fall ist eigentlich auch geschlossen:
Neuinstallation und fertig

Der Kunde wird wohl kein Update jemals mehr von MS nutzen, und ich stelle nun einen Linux vor die MS=(MüllSoftware) Kisten, zumindest kann ich dann auf den Updatewahn in Grossen und Ganzen verzichten...

Cheers
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
29.08.2007 um 12:28 Uhr
Hi,

habe hier auf einer Maschine mit Windows Server 2003 R2 Standard das gleiche Problem,
alles sehr merkwürdig.

Nach einige Versuchen, das Problem zu beheben, habe ich mal die Windows Server CD vergessen
aus dem Laufwerk zu nehmen, und nun erkläre mir mal einer das, der Server startet absolut problemlos. In der Ereignisanzeige sind keinerlei Fehlermeldungen oder Warnungen zu entdecken.

Hat dazu jemand eine Idee, will eigentlich ungern ständig ne CD im Laufwerk lassen.

Entferne ich die CD wieder, geht das Fehlermeldungsspiel von vorne los.

Im übrigen lauten die exakten Fehlermeldungen nach dem Hochfahren und vor dem Login:

services.exe konnte nicht gestartet werden, weil AUTH?.DLL nicht gefunden wurde, Neuinstallation der Anwendung könnte das Problem beheben.

(In dem Dialog ist nur der OK Button anklickbar)

Danach:

lsass.exe
Ein ungültiges HANDLE wurde angegeben.

(Auch nur OK möglich)

Danach Neustart des Systems ohne Einflussmöglichkeit


Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: georgusclowney
29.08.2007 um 12:47 Uhr
Hallo Cykes,
in der Tat das ist 100% tig das was ich als Prob. hab.
ICO ( Serverhertseller) hatte nun eine der Kisten mal zur Prüfung da.
Zunächst wurde vermutet, dass der RAID Controller das Prob. bereitet, jedoch unter Support von 3Ware konnte man hier keine Lösung finden.

ICO hatte den Fehler reproduzieren können, Neuinstal und Update von Webseite = Fehler....
Nun läuft die Kiste wieder, wie?
Installation von der SR2 Original CD, ich hab ja nur SR1.

Eine Lösung ist dies nicht.

Mir steht nun eine Neuinstallation des zweiten Sys ( PDC) noch bevor, denn weitersuchen ist nicht drin.

By the way, der bereits neu-installierte PDC ( Original CD SR1 und Update Webseite) hat zwar immer noch den gleichen Fehler, jedoch durch zig mal starten mit ständigem Wechsel der Startmodi ( Abgesichert / Debugg, noch mal Debug usw... usw... ) habe ich das Teil doch wieder zum Laufen gebracht, nur darf nie die USV aufgeben

Gruss
Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
29.08.2007 um 12:57 Uhr
Hi,

hier ist auch ein 3ware RAID (4port SATA RAID) Controller verbaut, das wäre schon mal eine
Gemeinsamkeit.
Allerdings haben wir in unserem Büro auch Server mit 3ware Controllern (da allerdings 8port SATA
RAID), und die machen überhaupt keinen Stress mit dem SP2.

Hier kann ich nicht einfach neu installieren, da hier eine Firmensoftware installiert ist,
mit der ich nichts zu tun habe, und ich dem Kunden schlecht klar machen kann, dass er wegen der Probleme nochmal den Techniker zur Installation bestellen muss.

Das muss doch irgendwie behebbar sein.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: georgusclowney
29.08.2007 um 13:10 Uhr
Hallo Cykes,
aha, also doch 3 Ware, dies werd ich dann gleich auch mal in Richtung ICO werfen.

ICO hatte diesbezüglich auch noch einen Call bei Müllsoftware-hersteller aufgemacht, aber mir im Vorfeld schon mitgeteilt, das bei solche Anfragen nicht mal der Eingang der Anfrage bestätigt wird.
--> man antwortet überhaupt nicht drauf

ICO hatte den betreffenden Controller mit gleicher Firmware getestet, mit gleichen Prob, daher zuerst ja auch der Hinweis dazu, dass es am 3Ware liegen könne......
3 Ware hat jedoch in seinem Lab nichts feststellen können, ggf. war hier aber die Testumgebung nicht 100% baugleich, sprich sie haben ihren Controller in nem anderen Board getestet....

Lösungsansatz war von ICO demnach Neuinstallation, verständlich, .....
Genau wie du habe ich einen Kunden dem es schwer zu erklären ist, dass man eben nichts für den Mist vom Müllsoftware-Hersteller kann, denn eines ist klar, das Problem tritt NUR auf, wenn man das Update per Onlineupdate einspielt.
Übrigens völlig unerheblich hierbei ist, ob man es zuerst komplett herunterlädt, oder via Auto-Update einspielt, komisch nur die drastischen Unterschiede der Dateigröße.

Der Müllsoftware-Hersteller weist aber in seinen zu bestätigenden AGB´s gern immer darauf hin, das wenner ### baut nie dafür grade stehen muss.


Gruss
Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
29.08.2007 um 13:52 Uhr
Habe gerade mal den Treiber für den 3ware Controller hier beim Kunden aktualisiert,
hat aber auch nischt gebracht, ist übrigens ein 3ware 9550SXU-LP4.

Muss mal sehen, ob ich eventuell noch ein Firmware Update vom Controller mache.

Welches Board war denn in "Deinem" Server verbaut? Hier ist es ein Supermicro PDSM4+


Das komische ist halt, dass der Server ganz normal bootet, wenn man die Windows CD drinlässt ...


Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
29.08.2007 um 16:35 Uhr
So,

Problem, so wie es aussieht, behoben. Habe mal die Controller Firmware aktualisiert, das BIOS
des Mainboards auch und nun funktioniert der Server wieder normal.

Scheint wirklich ein Fehler in der Kombination des 3ware Controllers in Verbindung mit dem Board/BIOS zu sein.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: georgusclowney
29.08.2007 um 20:18 Uhr
einfach so firmwaretausch, keine bedenken wg. deiner SW?
ich kann das nicht, wenn die Kiste nicht mehr kommt, regnets echt ärger vom costumer....
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
29.08.2007 um 20:47 Uhr
Sowas mach ich natürlich nicht ohne ein aktuelles Backup.
Bitte warten ..
Mitglied: georgusclowney
30.08.2007 um 11:39 Uhr
Moin,
tscha, die Backups funzen seit dem Update nicht mehr, aber ich bin nun auch nen Schritt weiter.
Nach Rückfrage beim HW-Hersteller kanns am Bios nicht liegen, und erst recht nich am Controller....Und ich hab ja ne ganz andere HW..... ( nicht wirklich )

Heut fiel dann der PDC aus ( der neu-installierte aber eben noch mit dem Update versehende Server)...... also entschloss ich mich zu deiner Variante


Bord identisch,
Nach Bios Update brauchte der Server zwar etwas, aber es startete durch

3 Ware Esplande 8006-2

Was bedeutet dies, entweder mein HW-Supportfall wurde nicht bearbeitet, oder man hat dies nicht durchgeführt, obwohl man mir hierzu beteuerte: Dies das haben wir getestet, aber am Board liegts net......
Und die Warnung, nee BIOS um Gottes Willen, danach ist alles zuende.... stimmt nun auch nicht ( zumindest in diesem Fall)

Fazit: PDC läuft ohne Neuinstallation, die Reste an Nachkonfig kann ich mir nun einteilen.
Aber: es ist für mich nach nunmehr 12 Jahren IT das erste Mal, dass durch ein Service Release ein BIOS Update erforderlich wird. ( zumindest in unserem Hardwarefall)



Gruss
Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
30.08.2007 um 11:53 Uhr
Hi,

der einzige "Fehler", der nach dem BIOS Update auftrat, war der, dass Windows plötzlich meinte,
einen Parallelport Treiber starten zu müssen, obwohl das Board gar keinen Parallelport mehr hat,
das musste ich ihm dann per "sc config parport status= disabled" per Kommandozeile austreiben.
Seitdem macht der Server keinen wirklichen Stress mehr.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...