Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator Biber am 11.11.2009 um 18:41:09 Uhr
Auf "Gelöst" gesetzt.
GELÖST

Skripte und Netzlaufwerke

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: stadlmann

stadlmann (Level 1) - Jetzt verbinden

11.11.2009, aktualisiert 18:41 Uhr, 2714 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, Ich bgrauche dringend eure Hilfe...

Also mal zu unseren Netzwerk:

Fritz Box 7270 (Läuft als router aber nicht als dhcp server, also alle Rechner haben eine Feste IP)
3 Windows XP Prof Rechner
1 so zu sagen "Hauptrechner" (Windows XP Prof)
1 Netbook (Windows XP Home)
2 Laptops (Windows XP Prof)

So und jetzt zum Problem an unsrer Fritz box ist eine 500GB Festplate angeschlossen, auf der Sind versch. Freigaben: Change wo alle ihre daten an alle freigeben können und Privat wo jeder seinen eigenen Ordner hat und nur dieser benutzer drauf zugreifen kann.
Alle Rechner werden vom "Hauptrechner" über Dameware Utilites Administriert.

Ich dachte mir jetzt dass ich einfach auf allen rechnern einen Ordner Freigebe der "Netlogon$" heißt und nicht sichtbar ist und darin für jeden benutzer einen skript schreibe (net use X: \\189.0.0.1\Festplatte\Freigabe) und das einmal mit change und für jeden benutzer seinen Privaten Ordner damit er die daten in seinen Privaten ordner auf allen Rechner hat. allerdings funktioniert das nicht wenn ich den skript als login skript ausführe...

Bitte helft mir, Ich hoffe Ihr habt das verstanden...

stadlmann
Mitglied: GuyBrushIT
11.11.2009 um 12:56 Uhr
Also solang du die privaten Ordner genauso nennst wie die User die sich anmelden bietet sich doch sowas hier an:

net use u: \\SERVER\CHANGE\%USERNAME% /persistent:no
Bitte warten ..
Mitglied: stadlmann
11.11.2009 um 14:01 Uhr
Danke,

Aber wo soll ich den skript speichern und wie wird der skript den dann richtig ausgeführt...
Bitte warten ..
Mitglied: manbar
11.11.2009 um 14:18 Uhr
so wie der aufgebaut ist könntest du ihn lokal speichern (jeweils direkt auf "c") und unter "Alluser" in den Autostart auf jedem PC einbinden.

Wenn du clever bist ergänzt du ihn noch dahingehend dass er sich immer die neueste version von sich selbst von einem Zentralen Netzlaufwerk zieht. Auf diese Weise bräuchtest du Änderungen nur noch einmal Zentral vornehmen

also beispielsweise unter das "net use" noch folgendes schreiben

call \\server\freigabe\renew.bat


und in der renew.bat dann sowas hier:

del c:\logon.bat
copy \\server\freigabe\logon.bat c:\
Bitte warten ..
Mitglied: GuyBrushIT
11.11.2009 um 14:36 Uhr
geile idee.. ich hatte auch den autostart im sinn, und hätte es dann direkt vom server aus aufgerufen. aber sorum ist es auch nicht schlecht.

vor allem kann man ja dann noch lokale dinge mit einbauen, für die das netzlaufwerk nicht verfügbar sein muss...
Bitte warten ..
Mitglied: stadlmann
11.11.2009 um 15:15 Uhr
Danke,

Jupii jezt funktionierts!!!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch Skript als Powershell Skript
gelöst Frage von Dpole86Batch & Shell23 Kommentare

Hallo Zusammen. Ich dachte eigentlich das die Shell auch die Batch Commands versteht. Leider ist das aber nicht der ...

Entwicklung
Hardwareinformation Skript
Frage von Silent08Entwicklung2 Kommentare

Huhu suche zur Inventarisierung der Client Rechner unseres Unternehmens ein Skript, welches die Hardwareinformationen der Clients ausliest und diese ...

Batch & Shell
Reporting Skript
Frage von TlBERlUSBatch & Shell

Hallo Zusammen, ich habe mal, um des Lernens und Monitoring willens, ein kleineres Skript geschrieben, welches ich in der ...

Batch & Shell
Backup Skript
gelöst Frage von DavidMueBatch & Shell18 Kommentare

Guten Tag, Ich habe wieder einmal eine Skripting aufgabe im Unterricht bekommen, ohne einen Ansatzpunkt zu haben. (Bin nicht ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 4 StundenBatch & Shell6 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 6 StundenHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 22 StundenMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 22 StundenSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server17 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...

Server-Hardware
Braucht ein Server eine Grafikkarte?
gelöst Frage von lcer00Server-Hardware14 Kommentare

Hallo zusammen, habe gerade 3 Stunden gebraucht, um herauszubekommen, dass die Remotemanagement-Console von Intel (RMM4) nur funktioniert, wenn die ...

Windows 10
Bitlocker nach Verschlüsselung nicht mehr aufrufbar!
gelöst Frage von alexlazaWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich besitze ein HP ZBook 17 G4 mit einem Windows 10 Pro Betriebssystem. Bei diesem Problem handelt sich, ...