Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Small Business Lizenzen kaufen

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: watchdogg

watchdogg (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2012 um 10:33 Uhr, 4156 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Leute,



bei unserem Windows Small Business 2003 Server sP2 kommt ständig die Meldung, dass alle Pro Server Lizenzen aufgebraucht wurden und dass wir neue kaufen

sollten.
Zugriffseinschränkungen, oder lange Wartezeiten beim Zugriff auf den Server konnte ich bis heute noch nicht feststellen und die User haben sich auch noch

nicht beschwert.
Wir haben nur die standardmässigen 5 Lizenzen (1 Server, 4 CALs).
Installierte Lizenzen: 5
Maximale Verwendung: 10

Schätze, ich muss dringend CALs kaufen -> hat jemand nen günstigen Händler?


Ich habe nur noch ein paar Verständnisprobleme:

1. Meckert der SB Server nur bei gleichzeitigen Zugriffen von mehr als 4 Clients, oder registriert er mehrere verschiedene Clients zu unterschiedlichen

Zugriffszeiten.

2. Welche Zugriffe werden einbezogen? Auf dem Server läuft der MSSQL Server, werden diese Zugriffe mitgezählt? Werden Drucker gezählt? Werden Zugriffe auf

Freigaben gezählt?

3. Wieviele CALs kann der SB Server max. verwalten? Gibts da ne Obergrenze?

4. Bedeutet die Maximale Verwendung von 10, dass zu einem früheren Zeitpunkt mal 10 Clients gleichzeitig zugegriffen haben?




MfG watchdogg
Mitglied: tikayevent
26.01.2012 um 10:45 Uhr
Der SBS kann bis 75 CALs verwalten, welche entweder als Benutzer oder Gerät lizenziert sind.

Du musst nur Benutzer/Computer (je nach Lizenzierung) zählen, Drucker und ähnliches sind dem SBS egal.

Beim SQL Server brauchst du Premium CALs, welche den Zugriff für den SQL Server beinhalten.

Ich vermute mal, dass ihr damals 5 CALs zugekauft habt. 5 werden standardmäßig mit dem Betriebssystem geliefert und dann noch 5 dazu. Für den Server selbst ist keine CAL nötig, also du kannst 10 Benutzer/Computer anlegen.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
26.01.2012 um 10:58 Uhr
Zitat von tikayevent:
Der SBS kann bis 75 CALs verwalten, welche entweder als Benutzer oder Gerät lizenziert sind.
Korrekt.
Du musst nur Benutzer/Computer (je nach Lizenzierung) zählen, Drucker und ähnliches sind dem SBS egal.
Naja, so ganz ist das nicht richtig.
Wenn du per Device lizenzierst und ein Gerät (bspw. Netzwerkscanner) auf den Server zugreift (bspw. auf das AD per LDAP), dann muss dieses Gerät mit einer CAL versehen werden.
Der SBS selbst dagegen braucht keine eigene CAL (stand im Eröffnungsbeitrag des TO so drinnen).
Weitere Server benötigen ebenso eine SBS-CAL (so per Device lizenziert wird).
Beim SQL Server brauchst du Premium CALs, welche den Zugriff für den SQL Server beinhalten.
Wenn ein vollwertiger SQL-Server eingesetzt wird, ist so korrekt.
Sehr häufig ist dies jedoch nur eine Express-Version oder manchmal auch ein von einer Softwarefirma nur für ihre Datenbanken lizenzierter SQL-Server (Runtime).
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
26.01.2012 um 11:05 Uhr
Gut, beim Netzwerkscanner ist das korrekt, aber sowas seh ich in Kleinbetrieben nicht. Und wie du gesagt hast, es kommt auf die gewählte Lizenzierung an.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
26.01.2012 um 11:13 Uhr
Zitat von tikayevent:
Gut, beim Netzwerkscanner ist das korrekt, aber sowas seh ich in Kleinbetrieben nicht.
Die kaufen alle nur noch Netzwerkscanner (sind dann aber zumeist in den All-In-One-Druckern enthalten).
Viele von diesen Geräten bieten die Funktionen zum Scannen an Mailadressen oder auf ein Share, wobei dann Server-(hier SBS)Ressourcen genutzt werden
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
26.01.2012 um 12:08 Uhr
Zitat von watchdogg:
Hallo Leute,
Moin,
Schätze, ich muss dringend CALs kaufen -> hat jemand nen günstigen Händler?
Dann hast du ein großes Problem, da 2003er-CALs nicht mehr verkauft werden und auch ein Downgrad von 2008 ist nicht mehr möglich!
Ergo bleibt dir bei einer unterlizenzierung nur ein komplette Migration auf eine neuere Version.
Und würde ich auch zu raten, weil MS gerade bei den SBS 2003 sehr genau auf die Lizenzen schaut (deshalb musst du die ja sogar am Server aktivieren und nicht nur in eine Excelliste schreiben).
MfG watchdogg
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
26.01.2012 um 13:42 Uhr
Hallo,

Zitat von nikoatit:
weil MS gerade bei den SBS sehr genau auf die Lizenzen schaut (deshalb musst du die ja sogar am Server aktivieren und nicht nur in eine Excelliste schreiben).
Aber ab SBS 2008 reicht deine Excelblatt

@tikayevent
Ich vermute mal, dass ihr damals 5 CALs zugekauft habt.
Auch wenn er es getan haben sollte. Installiert am SBS sind aber nur 5. Steht zumindes so bei ihm.

also du kannst 10 Benutzer/Computer anlegen.
Das Anlegen von Benutzern / Computer hat mit der Anzahl der eingetragenen Lizenzen nichts zu tun. Du kannst auch z.B. 250 Benutzer anlegen. Nur gleichzeitig verwenden kannst du nicht mehr als 75 CALS.

@Watchdog
Kaufen kannst du CALS (User oder Device) schon noch. http://geizhals.at/de/132546

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
26.01.2012 um 18:42 Uhr
Hallo.

und auch ein Downgrad von 2008 ist nicht mehr möglich!

Seit wann? Lies die einmal die offiziellen Dokumente dazu durch - http://blog.sbspraxis.de/sbs-2011-fragen-zur-lizenzierung-p290/

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
26.01.2012 um 22:06 Uhr
Zitat von GuentherH:
Hallo.

> und auch ein Downgrad von 2008 ist nicht mehr möglich!

Seit wann? Lies die einmal die offiziellen Dokumente dazu durch - http://blog.sbspraxis.de/sbs-2011-fragen-zur-lizenzierung-p290/

LG Günther

Hallo Günther,

damit beantwortest du deine Frage ja selber
In dem Dokument steht geschrieben auf R2.
Aber laut TO besitzt er nur einen SBS 2003.
Okay...War im ersten Beiträg vielleicht etwas missverständlich formuliert...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
26.01.2012 um 23:07 Uhr
Hi.

Aber laut TO besitzt er nur einen SBS 2003.

Im Dokument steht aber "these keys can then be used to downgrade to SBS 2003 (R2) CAL’s." Und das bedeutet sowohl SBS 2003 als SBS 2003R2.

Was auch nur logisch ist, da es zwischen SBS 2003 und SBS 2003 R2 CALs keinen Unterschied gab.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: watchdogg
31.01.2012 um 20:47 Uhr
Womit der unsinnige Beitrag von nikoatit ja komplett widerlegt wäre.

Dann ist ja Alles i.O.

Vielen Dank

Gruß watchdogg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Sicherheits-Tools
gelöst Migration Avira Small Business Security Suite (2)

Frage von ArnoNymous zum Thema Sicherheits-Tools ...

Linux
Small Business Server Ersatz (6)

Frage von capsob zum Thema Linux ...

Windows Server
gelöst Small business server 2011 Suche ISO oder Install Medium (3)

Frage von schnie zum Thema Windows Server ...

Sicherheits-Tools
SEP Small Business Edition - Ständig falsche High-Risk Meldungen

Frage von Fragenicht zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...