Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Softwarepakete bauen

Frage Microsoft

Mitglied: apit

apit (Level 1) - Jetzt verbinden

27.10.2004, aktualisiert 02.11.2004, 9889 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

um nicht auf allen Rechnern die Software händisch zu installieren suche ich eine Software mit
der man den Installationsverlauf in ein einziges Packet verpacken kann.

Welche Software habt ihr im Einsatz bzw. könnt ihr mir Empfehlen.

Liebe Grüße
aPIT
Mitglied: alaska
27.10.2004 um 16:50 Uhr
erstens wäre es interessant um welches betriebssystem es handelt.

Deren Tools gibts wahrscheinlich dutzenderweise.

Es ist nur die Frage, daß bei fast allen Software-Paketen, individuelle Einstellungen zu treffen
sind. und ich kann mir nicht vorstellen, dass solche Parameter per Programm übergeben
werden können. Einige PRogramme lassen das zu, andere sind nur per Klick einzustellen.

Und das blosse Kopieren und entpacken, bzw. ev. starten von setup.exe-Programmen
kann man sicher mit Batch- oder cmd-Dateien bewerkstelligen.

Es gibt ein paar kleinigkeiten die man sich selbst vorbereiten kann, z. B ein standard-profile
zu sichern, oder sich ein ganzes Programmverzeichnis mit uninstall-Tools, bzw. Ordner
von denen man ganz sicher weiss, dass die gleich bleiben, wenn man je nach Bedarf
eine geschickte "Installations-Taktik" überlegt, kann man schon jede Menge Zeit sparen.

Ich weiss auch nicht bei deiner Aussage ob es sich um "grössere" Installationen handelt,
oder ob es nur darum geht ein Programm auf mehreren Rechnern zu installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: apit
27.10.2004 um 20:48 Uhr
Genau das will ich mir ersparen (skripte,etc) wo die User dann vielleicht noch irgenwelche Fenster bei der installation wegklicken etc. nene
Ich hab mal mit dem sms2.0 server in einer Firma gearbeitet - da hatten wir eine Software, die ein Setup mit allen Einstellungen und Änderungen in ein einziges exe File zusammengepackt hat.
Nur fällt mir leider nicht mehr ein wie das geheissen hat - ist schon ne Weile her.

Soetwas in der Richtung würde ich suchen.
Bitte warten ..
Mitglied: alaska
27.10.2004 um 21:54 Uhr
ja wenn ich ein Programm schreibe und daraus eine Setup.exe machen will, ist das
sicher kein Problem dazu gibts bei jeder IDE ein Tool (ich denke an das Visual Studio
mit dem ich gearbeitet habe, das macht das wunderbar).

Aber wenn ich ein Fremdprogramm habe, wie soll ich da Klicks vermitteln - sicherlich
möglich ist vieles, aber das Wissen hätte ich gern, wie man in bereits kompilierte
Programme eingreifen kann ... und dann ist natürlich noch die Frage ist dann der Aufwand
den Effekt wert - abgesehen davon denke ich das ein gut administriertes System,
sehr gut zwischen verschiedenen Benutzern, Gruppen etc. unterscheidet, und dann
werden sich natürlich bei gewissen Programmen auch anforderungen und installation
unterscheiden.......
Bitte warten ..
Mitglied: NetzAdmin
02.11.2004 um 15:32 Uhr
Sag - darf das Ding auch was kosten??
Wenn ja kann ich dir SYMANTEC Ghost nur empfehlen.
Bitte warten ..
Mitglied: Randyman
02.11.2004 um 20:43 Uhr
Hi,

versuch mal ob WinInstall LE Deinen Ansprüchen gerecht wird.

Frisch installiertes Windows
Snapshot von System erstellen
Deine Anwendung installieren
Reboot
2. Snapshot von System erstellen
--> Du erhältst im Anschluss ein ´MSI-Paket das Du z.B. über GPO verteilen kannst.
Allerdings werden auch zig Verzeichnisse usw. erstellt.

Viel Erfolg !!!

randy
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Soziale Netzwerke

Facebook muss Daten von Whats App löschen

(5)

Information von brammer zum Thema Soziale Netzwerke ...

Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
gelöst Switch selber bauen (9)

Frage von denndsd zum Thema Peripheriegeräte ...

Switche und Hubs
VPN Router (client) VPN Tunnel Bauen (26)

Frage von denndsd zum Thema Switche und Hubs ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Netzwerkaussetzer mit intel(r) ethernet-verbindung i219-v unter Windows 10 (32)

Frage von TrueFalken zum Thema Windows Netzwerk ...

Speicherkarten
gelöst Verschlüsselte USB-Sticks (19)

Frage von rudeboy zum Thema Speicherkarten ...

Hyper-V
Erfahrungsaustausch zu Hyper-V-Replikation (15)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hyper-V ...