Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Speicherverwaltungsystem HomeServer Vail, wie funktioniert das?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: hocker

hocker (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2010 um 10:47 Uhr, 3047 Aufrufe, 3 Kommentare

Moin

ich beschäftige mich im Moment mit dem Thema:

Wie dem Otto Normalverbraucher einen Zentralen Speicherort + Backupsystem für mehrere Rechner + dynamische Speicherveraltung hinstellen und das mit dem geringst möglichsten Support und Installationsaufwand.

Bei der ganzen Sache bin ich mehr oder minder auf den Windows HomeServer gestoßen.

Der 2003er ist sehr passable für solche Zwecke, die Daten werden nativ auf den Platten verteielt und verwaltet, mit etwas suchen findet man die im Fehlerfall mit einer LiveCD wieder. Im Fehlerfall (Hardwaredefekt Mainboard) ist zu empfehlen den ganzen Rechner neu zu kaufen alle Daten von den Platten zu kopieren und übrig bleibenden Platten anschließend mit in den HomeServer zu bauen. Grund: Beim Neusetup gibt es 2 Optionen: Neuinstall mit allem Formatieren und Neuinstall mit OS neu schreiben. Wobei ich dem 2ten eventuell nicht so vertrauen würde.

Nun hab ich mich aufgrund von Supportlaufzeiten und auch Integration von Neuerungen mit dem HomeServer Vail Beta beschäftig.

Alles schick, nur einewas stört mich:

Irgendwie kommt man ohne diese HomeServer Software nicht an die Daten. Es werden im Arbeitsplatz 32MByte Partitionen Fat32 angezeigt (wenn man den Laufwerken Buchstaben zuweist), die Geräteverwaltung zeigt die vollständige Größe an. Ein anstecken an ein Windows oder Ubuntu System zum schnellen auslesen der Daten ist nicht möglich, 32MByte Partition.

Im OS Fehlerfall: Bei einer Neuinstallation wird man dazu aufgefordert die Systemplatte zu formatieren, da aber Daten in einer 2ten Partition auf dieser Platte gespeichert werden sollte man davon Abstand nehmen. Wenn das so wie in der Beta bleibt, sollte man auf ein Grundbackup hoffen was man über die Wiederherstellungsconsole wieder einspielt oder auf eine neue Festplatte installieren, davon ein Backup machen und über das alte drüber schiebt. ACLs bereinugen neu konfigurieren, fertig. Somit würden die Daten auf der Systemplatte erhalten bleiben, was mit den Backups passiert die irgendwo rumschwierren, noch keine Ahnung. Das selbe Verfahren würde ich beim Ausfall von Hardware ebenfalls empfehlen. Also alles nicht gerade roßig, was das schnelle organisieren der auf dem HomeServer gespeicherte Daten und eventuelles Aufräumen angeht, wenn mal irgendwas gegen die Wand fährt.

Hat jemand eine Idee wie man an die Daten die vom HomeServer Vail gespeichert werden ohne viel Aufwand wieder ran kommt?

So long..
Mitglied: DerWoWusste
31.08.2010 um 10:50 Uhr
Hallo.
Ich möchte mal zwischendurch zu bedenken geben, dass es bald eine neue Version des Homeservers geben wird. Schau Dich mal nach einer Beta um, eventuell sieht die Sache da wieder komplett anders aus.

EDIT: Ich habe nichts gesagt... Du schreibst ja von VAIL, wie ich gerade sehe... das ist der Nachfolger. Peinlich, hatte ich überlesen.
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
31.08.2010 um 13:07 Uhr
Hallo,

der Grundgedanke des Homeserver ist doch der, dass er automatisch ein Backup der Client-PCs macht und diese dann auf seinen Platten sichert. Ergo: Wenn der Server wirklich mal die Grätsche macht sind die Daten auf den Clients noch vorhanden und können wieder auf dem Server gesichert werden. Oder verstehe ich deinen Ansatz falsch?
Bitte warten ..
Mitglied: hocker
31.08.2010 um 15:23 Uhr
Jein, allerdings soll der HomeServer dafür gedacht sein Filme, Bilder, Musik zentral im Haus ab zu legen. Das die ihre Persönlichen Daten zzgl. Bilder auf ihrem HomePC noch zu belassen haben und das eventuell noch auf einem Ordner auf dem HomeServer zu syncen, wird denen schon irgendwie bebringbar sein... Aber der Rest?...... So ist das Teil nur schwer einsetzbar, weil eine "schnelle" und "sichere" Wiederherstellung nur schwer durch zu führen ist. Am einfachsten wäre doch die Einstellungen als Backup irgendwo auf die Platten zu verteilen und beim Setup die verfügbare Datenbank durchsucht und Freigaben und Nutzer nach wunsch wieder herstellt.

So long..
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Portforwarding funktioniert teilweise (5)

Frage von mcallister001 zum Thema Router & Routing ...

Netzwerkmanagement
OpenVPN Verbindung funktioniert. LAN dahinter ist nicht erreichbar (3)

Frage von istike2 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Vmware
Vmx read only funktioniert nicht? (4)

Frage von f0rml0s zum Thema Vmware ...

Windows 7
Windows 7 "Senden an - E-Mail-Empfänger" funktioniert nicht (2)

Frage von Falaffel zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst ZIP-Archive nach Dateien durchsuchen und Pfade ausgeben (33)

Frage von evinben zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
Routingproblem in Homerouter-Kaskade mit Raspi (20)

Frage von Oldschool zum Thema Router & Routing ...

Server
Freenas schlechte Schreib Performance bei NFS (16)

Frage von janosch12 zum Thema Server ...

C und C++
Methode multiple return values (8)

Frage von mayho33 zum Thema C und C ...