Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Speisekarte im Iphone meiner Gäste

Frage Internet Cloud-Dienste

Mitglied: Chefkoch123

Chefkoch123 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2015 um 21:21 Uhr, 1355 Aufrufe, 10 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

kennt Ihr eine kostengünstige elektronische Möglichkeit, meine Speisekarte auf die Iphones / Smartphones meiner Restaurant-Gäste zu beamen, sodass die gleich bei mir bestellen können? Mein Servicepersonal soll nur noch ausliefern müssen.

Danke.
Mitglied: geko59
08.02.2015 um 21:45 Uhr
Guten Abend @Chefkoch123

Mal ganz davon abgesehen das ich es persönlich etwas komisch finde nicht beim Personal zu bestellen sondern über mein Smartphone, wirst du deine Speisekarte nicht einfach auf die Smartphones deiner Kunden "beamen" können. Damit würdest du ja schließlich ein Programm oder Website auf deren Smartphones ausführen und hast du schonmal an die Möglichkeit gedacht das ein Kunde kein Smartphone hat oder der Akku leer ist?

Du könntest natürlich eine App oder Website programmieren lassen, aber diese müssten deine Kunden erstmal runterladen bzw aufrufen.....

Gruß
geko
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
08.02.2015 um 22:30 Uhr
Hi ChefKoch,

Was bist du denn Bereit dafür zu investieren?

Grüße,

Christian
certified IT
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
08.02.2015 um 22:39 Uhr
Moin
Nun nicht jeder hat ja ein Smartphone die du dadurch ausgrenzen würdes....
Wenn du nicht selbst Apps programierst die auf allen Versionen auch Fehlerfrei funktionieren, müsstes du jemand dafür beauftragen und bei jeder neuen Generation die App erneuern....
Einfacher währe lokal ein Wlan Access Point ohne Passwort (Offenes W-Lan) wo du ein Capture Portal betreibst worüber die User deine Webseite sehen (Menükarte) und wie in nem Warenkorb die Bestellung ausführen könnten.
Jedoch solltes du dabei beachten das auch Leute auserhalb des Lokals sich ins Wlan einloggen können und so Fake-Bestellungen abgeben könnten.
Dazu müssten die User auch ihre Tischnummer kennen und diese auf der Seite angeben damit ihr auch wisst wohin die Bestellung soll.
Oder du machst auf jeden Tisch ein QR-Karte die du täglich? wechselt wo dann intern die Webseite aufgerufen wird mit einer vorgebenden ID die du dann den Tisch/Tag zuordnen kannst.
Nur ob die Kunden sowas annehmen is ne andere sache...
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
08.02.2015, aktualisiert um 23:23 Uhr
Wenn überhaupt so unpersönlich, dann in jeden Tisch einen Touchscreen einlassen über den die Gäste bestellen und auch bezahlen können, feddich. Sonst braucht Ihr noch Personal das den Kunden erklärt warum das Bestellen hier so umständlich ist

Aber warum so umständlich wenn doch sowieso ein Kellner den Fraß vorbei bringt und weitere Bestellungen aufnehmen kann. Funktioniert seit Jahrhunderten zuverlässig, warum also ändern ?

Gruß jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
08.02.2015 um 23:27 Uhr
Vermutlich weil es ein Robotor ist der nur das Essen bringen kann xD
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
08.02.2015 um 23:48 Uhr
Wenn du aus AT stammst, dann wende dich an diese Vereinigung - http://www.kulinarik-austria.at

In DE würde ich mich an deine zuständige Handelskammer wenden.



LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
09.02.2015, aktualisiert um 00:51 Uhr
Das eigentliche Problem ist es, den Benutzer ins WLAN und dort auf eine spezielle Seite zu zwingen, aber gleichzeitig ohne den Benutzer ohne Internet stehen zu lassen. Problematisch sehe ich auch, dass es bis heute Leute ohne Smartphone gibt oder die es zu Hause lassen. Verhungern die bei dir?

Einige verweisen ja auf Lösungen direkt am Platz. Es gibt z.B. okinii, ein Sushi-Restaurant der gehobenen Klasse, wo du per iPad bestellst. Das iPad wird zu Beginn des Aufenthalts an den Tisch gebracht, auf diesen Tisch konfiguriert und du kannst darüber alle paar Minuten selbstständig bestellen.

Auch schreibst du im Titel iPhone und im Verlauf der Beschreibung Smartphone. Welche Systeme willst du unterstützen? Es dürfte mittlerweile zehn oder mehr verschiedene Smartphone-Plattformen geben, auch wenn manche etwas älter sind (Symbian, iOS, Android, Bada, Tizen, Meego, Windows Mobile, Windows Phone, Firefox OS, Ubuntu, ...). Jede Plattform verhält sich anders, muss anders angesprochen werden, hat nicht alle Voraussetzungen, haben unterschiedliche Browser. Diese müsstest du auseinanderhalten und gesondert versorgen. Oder verhundere ich als Windows Phone-Benutzer?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
09.02.2015 um 10:07 Uhr
Moin,

zunächst einmal: Jeder der mir ungefragt daten auf mein Mobiltelefon "beamen" will, kriegt erstmal eine Abmahnung, wenn nich tgar eine Strafanzeige, und wenn es nur angeblich eine Speisekarte ist.

Wenn Du wirklich davon ausgehst daß jeder Deiner Kunden mit Smarkphone in ein Lokal geht, soltest Du mal über deine Zielgruppe nachdenken. Denn die einzige Zielgruppe, die mir als durchgehend Smartphone-verseucht bekannt ist, gehört ncith unbedingt zu den zahlungskräftigsten.

Ansonsten zu Deiner Problemlösung:

mach ein captiv portal (Anleitung hier im Forum bei aqui) und drucke jedem Besucher beim hereinkommen einen Bon mit QR-Code aus. Ggf könne die enafch eine Knopf drücken udn Dein System druckt das automatscih aus.

Über diesaes Portal könne sich die Kunden in Spe dann die Karte anschauen und bestellen.

Und wenn Du lustig bist, kanst Du denen sogar Internet üebr Dein portal gewähren (oder auch nciht).

lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
09.02.2015 um 11:57 Uhr
Normal macht man das heutzutage mit Bluetooth Beacons:
http://www.heise.de/artikel-archiv/ct/2014/12/140_Leuchtfeuer-an-der-De ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...