Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Stoppt beim booten bei crcdisk.sys - SATA Konfiguration?

Frage Hardware

Mitglied: Sherwood

Sherwood (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2010 um 21:23 Uhr, 24680 Aufrufe, 10 Kommentare

Guten Tag

Meine Maschine stoppt beim Booten von Windows Vista 32bit nach wenigen Sekunden. Im Abgesicherten Modus sieht man, dass die Maschine bei den Treiber crcdisk.sys stehen bleibt. Dies tritt auf, seit ich das Bios resettet habe, indem ich die Batterie herausgenommen und wieder eingesetzt habe.
Ich bin mir somit zimlich sicher, dass es sich um eine falsche BIOS-Einstellung handelt, da ja durch das resetten wieder die Standardeinstellungen gemacht wurden. Ich habe den PC fertig gekauft und habe die Konfiguration ursprünglich nicht vorgenommen.
In meinem Gerät sind zwei SATA-Festplatten und zwei IDE-Laufwerke. Mein Motherboard: MSI 945 PL Neo.
Nun habe ich im Netz leider keine wirklich richtige Hilfe gefunden wie ich SATA (also meine Festplatten) im Bios richtig konfiguriere. Ich denke nämlich, dass mein Gerät SATA nicht richtig erkennt.

Kennt sich wer aus in diesem Bereich? Oder liegt mein Fehler vielleicht auch ganz wo anders?
Ich wäre sehr froh um jeden Tipp!

Vielen Dank im Voraus

Freundliche Grüsse
Sherwood
Mitglied: trancefer
29.01.2010 um 21:48 Uhr
Moin,

ja, es hat sicher etwas mit der S-ATA-Einstellung zu tun.
Stelle im BIOS mal vom AHCI- auf den IDE-Modus um und teste es erneut.

Ansonsten versuche mal mit z.B. einer Knoppix-Live-CD zu booten und benenne die crcdisk.sys um (z.B. in crcdisk.alt). Nimm dann eine andere Treiberdatei, welche nicht genutzt wird, z.B. pcmcia.sys und benenne diese in crcdisk.sys um. Boote dann nochmal neu.

Anschließend würde ich die Chipsatztreiber (sehr wahrscheinlich Intel, oder?) von der Intel-Seite(!) herunterladen und neu installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Sherwood
29.01.2010 um 22:06 Uhr
Vielen Dank schon mal für die Hinweise! Ich werde das gleich mal ausprobieren.

Kann ich diese Treiberdateien eigentl. auch mit der Vista-Installations CD umbenennen (irgendwie Windows reparieren)? Kommt das aufs gleiche raus?

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: trancefer
29.01.2010 um 22:16 Uhr
Es sollte auch möglich sein, wenn Du von der Vista-CD bootest und dann in die Konsole wechselst.
Ich würde aber zunächst einmal lediglich die SATA-Mode-Einstellung im BIOS suchen und diese umstellen.

Eine Windows-Reparatur kannst Du dann mit der CD noch immer machen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Sherwood
29.01.2010 um 22:23 Uhr
Okay.. Ja die einzigen Einstellungen die ich im BIOS bezüglich SATA vornehmen kann ist folgendes:

ATA/IDE Configuration: [Disabled] oder [Comatible] oder [Enhanced]
Mit Option Enhanced kann man auswählen: Configure SATA as [IDE]

Ich denke das ist die richtige Einstellung aber damit ist leider auch nicht geholfen
Oder ist da was falsch dran?

Ich probiers ansonsten mal mit der Reparation.
Bitte warten ..
Mitglied: bstefan82
30.01.2010 um 15:05 Uhr
Gibs nen Neustart? Dann mal im Bootmenür automatischen neustart deaktivieren und BSOD Info posten.
Bitte warten ..
Mitglied: Sherwood
30.01.2010 um 16:40 Uhr
Datei crcdisk.sys umbenennen und ersetzen hab ich probiert (mit Knoppix-Live-CD) hat ebenfalls nicht geklappt ...
Mit Vista-Installation isses auch nich gegangen. System friert ein direkt nach dem Laden der Installationsdateien.

@bstefan82: Finde diese Einstellung im BIOS nicht? Wo ist die normalerweise zu finden?
Bitte warten ..
Mitglied: bstefan82
30.01.2010 um 16:45 Uhr
nicht im bios, im f8 menü (irgendwas a la "automatischen neustart bei fehler deaktivieren")

Wenn ich mich recht entsinne isses auch nicht crcdisk der das problem macht sondern der darauffolgende treiber. Der Bildschirm zeigt immer den *fertig* geladenen Treiber an. (aber 100% sicher bin ich mir da gerade nicht=)
Bitte warten ..
Mitglied: Sherwood
30.01.2010 um 16:57 Uhr
Okay hab ich gemacht. Nun will er Windows laden, es kommt der Ladebalken. Dieser bleibt jedoch leer und das System friert wieder ein.. Kein Bluescreen nichts..
Bitte warten ..
Mitglied: bstefan82
01.02.2010 um 21:44 Uhr
tjoar... dann würde ich eventuell mal die vista dvd einwerfen und paar reperatur möglichkeiten durchtesten...
Bitte warten ..
Mitglied: Stollentroll
10.02.2010 um 10:30 Uhr
Hallo Sherwood,
ich hatte die gleichen Symptome nachdem ich im BIOS einige Einstellungen "ausprobiert" hatte. ;-(
Bei mir lag es and der Einstellung IOAPIC. Ich habe sie wieder zurückgesetzt und das Problem war (bei mir) gelöst.

Gruß Stollentroll
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Internet
OVG NRW: Gericht stoppt Vorratsdatenspeicherung

Link von pelzfrucht zum Thema Internet ...

Server-Hardware
gelöst Proliant ML 350 G6 wo ist die RAID-Konfiguration gespeichert? (12)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Server-Hardware ...

Neue Wissensbeiträge
Rechtliche Fragen

Heiseshow, live ab 12 Uhr: Steht die Vorratsdatenspeicherung vor dem Aus?

Tipp von sabines zum Thema Rechtliche Fragen ...

Outlook & Mail

Outlook Probleme nach Juni Updates - KB3203467 ist Schuld

(1)

Information von Deepsys zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office

Windows 7, Office 2016 RTM und Updates ohne WSUS

Tipp von chgorges zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail

Thunderbird 52 hat Druckprobleme

(3)

Tipp von magicteddy zum Thema E-Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Einem Stromausfall entgegen wirken (26)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema Server-Hardware ...

Humor (lol)
Aktuell keine IT Probleme (22)

Frage von lordofremixes zum Thema Humor (lol) ...

Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (20)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...