Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Suse schafft es nicht, den GRUB zu installieren

Frage Linux Suse

Mitglied: gijoe

gijoe (Level 2) - Jetzt verbinden

03.06.2008, aktualisiert 14.08.2008, 4804 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,

bin irgendwie am verzweifeln. Habe ein Suse Linux 10.3 mit 2 Festplatten (sda sdb). Der Master (sda) wird nicht mehr gebraucht, weil zu wenig Speicherplatz. Auf dem Slave läuft eben das Suse 10.3, das ich frisch geklont habe.

Beim klonen hat es mir logischerweise den GRUB verhauen. Doch ich bringe îhn nicht mehr zum laufen. Habe mit der CD versucht, den Grub neu zu installieren, anhand des Vorschlags, der Suse macht. Leider schlägt das fehl (Er motzt über die sda, obwohl die doch nix damit zu tun hat?)

Jemand eine Ahnung?
Mitglied: theton
03.06.2008 um 18:30 Uhr
Der MBR befindet sich auf der ersten Festplatte im System. Wenn du den MBR der zweiten Platte nutzen willst (sdb), dann muss dein BIOS das Booten von sdb unterstützen und muss entsprechend umgestellt werden. Dein Problem dürfte aber nicht nur der Grub sein, sondern auch die fstab. Diese muss natürlich auch entsprechend geändert werden. Mit einem Live-System wie Knoppix kann man das aber problemlos machen. Also:

- Knoppix booten
- Konsole öffnen und mit 'sudo su' root-Rechte holen
- Linux-Partition mounten (ich gehe mal davon aus, dass du nur eine hast, sonst die anderen entsprechend in die Unterordner der Root-Partition einhängen)
- mittels 'chroot /dein/mountpoint' in dein SuSE-System wechseln
- /boot/grub/menu.lst anpassen
- Grub mittels 'grub-install /dev/sda' in den MBR der ersten Platte sicherheitshalber neuinstallieren
- /etc/fstab anpassen
- chroot-Umgebung verlassen (einfach mittels 'Strg+D' ausloggen)
- rebooten

Wenn dann immernoch etwas nicht geht, poste hier bitte deine fstab, den Output von 'fdisk -l' (als root) unter Knoppix, deine menu.lst und die genaue Fehlermeldung beim Booten.
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
17.06.2008 um 10:50 Uhr
Ok, ich habs mal geschaft, dass statt nichts am Anfang ein GRUB-Error kommt.

Mit chroot erreiche ich nichts, denn nachdem ich /dev/hda2 unter Knoppix gemountet habe und dann mit chroot zur Root-Platte mache, findet er unter /dev nix, keine Festplatte, weder sda noch hda noch sonstwas. Und somit kann ich den Grub nicht installieren.

Über grub-install --rootpath=/dev/hda2 --..check /dev/hda findet er zwar alles gut, aber viel bringt das nicht. Gut, beim booten zeigt er jetzt wenigstens ein Grub-Error an. Ich habs leider nicht vor mir. Aber kann denn sowas überhaupt passieren... Mannomann.

Für weitere Tipps bin ich dankbar

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
14.08.2008 um 14:28 Uhr
Ich glaubs ich hab den Fehler gefunden:
Die Ursprüngliche HD, die ich gedumpt hatte. war 40GB grösser als die "neue" Platte, das hat mir vermutlich so alles ein bisschen zerschossen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft
Windows Nano Server Updates installieren (6)

Link von Mvinogradac zum Thema Microsoft ...

Entwicklung
MSI Dateien als Administrator von einer HTA installieren (1)

Frage von iGordon zum Thema Entwicklung ...

Ubuntu
Virtuelles Ubuntu auf vorhandenem Ubuntu installieren (4)

Frage von traller zum Thema Ubuntu ...

Virtualisierung
Office 365 (E3) auf XenDesktop installieren (2)

Frage von arccos zum Thema Virtualisierung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (32)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

CPU, RAM, Mainboards
Kaufberatung für mind. 8 verschiedene HighEnd-Mainboards (20)

Frage von yperiu zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Mac OS X
Mac kann nicht im LAN pingen alle anderen schon (16)

Frage von smartino zum Thema Mac OS X ...

Hardware
gelöst PCI-Express-Adapterfrage (14)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hardware ...