Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Viren und Trojaner

GELÖST

Symantec Endpoint Protection von 11.x auf 12.1.5 Dienste verschwunden

Mitglied: Bastoly

Bastoly (Level 1) - Jetzt verbinden

23.01.2015, aktualisiert 13:25 Uhr, 2243 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Zusammen,

hab mich jetzt doch endlich dazu durchgerungen mich hier anzumelden, bisher war ich ein stiller mitleser.

Nun zu meiner Frage. Ich habe den Symantec Endpoint Protection Manager von 11.x auf 12.1.5 aktualisiert. Das hat auch sehr gut geklappt, das grüne Zeichen an den Software Clients ist da, im Manager werden alle Server/Clients angezeigt. Sieht erst mal alles super aus.

Ich habe jedoch bemerkt, dass nach der neu Installation der Symantec Endpoint Protection 12.1.5 zwei Dienste nicht mehr existieren (Symantec Event Manager und Symantec Settings Manager). Die beiden Dienste waren noch in der SEP 11 Version vorhanden. Der SEP 12 Client verrichtet seine arbeit tadellos erkennt Viren (eicar) und der Manager zeigt diese an und verschickt die Status Email. Hat Symantec diese Dienste entfernt in der neuen Version? Finde leider nichts im Netz darüber. Bevor ich alle anderen Server/Clients mit der neuen Version ausstatte hätte ich halt gern gewusst ab das normal ist und die Antivirus Software so funktioniert wie sie soll.

Mit freundlichen Grüßen Bastoly
Mitglied: goscho
LÖSUNG 23.01.2015, aktualisiert um 13:25 Uhr
Hi Bastoly,

wie installierst/aktualisiert du denn SEP?
Eigentlich geht man so vor, dass auf dem Server der SEPM installiert und eingerichtet wird und von diesem aus die Clients installiert/verwaltet werden.
Wenn dann die Clients gut gesichert sind und alles brav dem Server melden, ist doch alles im gründen Bereich (grüner Punkt)

BTW: Die beiden von dir genannten Dienste gibt es auch bei mir nicht mehr in der 12.x Version, weder auf dem Server noch auf dem Client. Habe diese auch nicht vermisst bzw. hätte ohne diesen Beitrag nie nachgesehen, ob es sie noch gibt.

PS: Du bist spät dran mit deiner SEP-Aktualisierung, wo doch seit 5.1.2015 keine Aktualisierungen mehr kommen: Support life extension for Endpoint Protection 11.x
Bitte warten ..
Mitglied: Bastoly
23.01.2015 um 13:24 Uhr
Hi Goscho,

das die Dienste nicht mehr da sind habe ich auch nur wegen dem Monitoring gesehen. Auf den Servern installiere ich den SEP manuell da ein Neustart der Kisten ansteht. Jetzt bin ich wegen den fehlenden Diensten auch ein wenig beruhigt.

Ja ich bin tatsächlich spät dran mit der Aktualisierung, wobei durch das Update auf SEPM 12 doch noch neue Virendefinitionen auf die SEP 11 Clients geladen werden. Diese werden aber trotzdem so schnell wie möglich durch die neue Version ersetzt.

Danke dir für deine Antwort und fürs nach schauen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Symantec Endpoint Protection deinstallieren
Frage von r00t-1337Windows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, kennt jemand eine brauchbare Lösung um Symantec Endpoint Protection v 12.1.671.4971 via GPO bzw. automatisiert zu deinstallieren. ...

Sicherheits-Tools
Symantec Endpoint Protection Manager 12.1.6MP1a
Frage von Henning32Sicherheits-Tools2 Kommentare

Moin moin liebe "Administrator- Gemeinde" habe eine frage zu SEPM 12.1.6MP1a bzw. zum LUA. Ich möchte gerne einen eigenen ...

Erkennung und -Abwehr
Symantec Endpoint Protection und Mc Afee gleichzeitig betreiben
Frage von KarlariaErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Hallo zusammen, Zur Zeit benutzen wir zum Schutz vor mal/spyware Symantec endpoint protection. Wir wollen jedoch auch Mc Afee ...

Sicherheits-Tools
Symantec Endpoint Protection Manager auf neuen Server schieben
gelöst Frage von Bl0ckS1z3Sicherheits-Tools5 Kommentare

Hallo, wir arbeitern mit der SEP in Version 12.1.5 (aktuelle Version). Der Manager läuft noch auf einem W2K3 Server ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit29 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

SAN, NAS, DAS
Hilfe beim Einrichten eines Storages (SAN)
gelöst Frage von Vader666SAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo Admins! Ich bin in einer kleineren Firma und hatte bisher mit dem Thema SAN nur in meiner Ausbildung ...

Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...