Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft

Welche Systemressourcen werden hier verbraucht?

Mitglied: AlbertMinrich

AlbertMinrich (Level 2) - Jetzt verbinden

24.07.2008, aktualisiert 25.07.2008, 3306 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich hab an meinem Windows XP-PC manchmal 30 oder mehr Fenster geöffnet. Geht problemlos. Aber wenn er mal einige Zeit läuft (2-3 Wochen), gibt´s kann ich auf einmal keine neuen Fenster mehr öffnen oder sie öffnen sich nicht mehr richtig oder im Kontextmenü erscheinen plötzlich nicht mehr alle Einträge. Dann schließ ich ein, zwei Fenster und es klappt wieder. Aber es entwickelt sich so, dass ich immer weniger Fenster gleichzeitig geöffnet haben kann. Wenn´s dann mal 10 oder weniger sind, mach ich halt mal wieder einen Reboot, dann gehn erstmal wieder mind. 30.

Welche Systemressourcen werden denn da verbraucht? Arbeitsspeicher ist es nicht, da sind 2 GB drin, gebraucht werden gerade mal 600 MB.

Danke
Martin
Mitglied: Chris42
24.07.2008 um 17:25 Uhr
Hallo Martin,

der Task-Manager kann Dir die Antwort geben.
(rechte Maustaste auf Taskleiste, Task-Manager, Prozesse)

Aber um welche (30) Fenster geht es überhaupt?

30 Tage Dauerlauf für einen Windows-Desktop-PC mit vielfältigen Anwendungen sind aus meine praktische Erfahrungen kaum zu erreichen. Immer nur Textverarbeitung und zwei oder 3 Internetseiten besuchen wird funktionieren. Ein "Ballerspiel", danach Videoschnitt , zwischendurch Browsergames mit 3 Chat-Programmen im Hintergrund wird aber nichts.

Viele Grüße
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: AlbertMinrich
25.07.2008 um 13:01 Uhr
Hallo Chris,

im Taskmanager komm ich nicht weiter. CPU-Last ist wie immer auf 1 oder 2 %. Addiere ich den Speicherverbrauch der einzelnen Prozesse, komm ich nicht mal auf die angegebenen 600MB.
Die Fenster sind hauptsächlich Windows-Explorer, Internet-Explorer, Firefox, Remotedesktopsessions, Outlook oder kleinere Programme, aber nichts, was das System auslasten würde, wie Videobearbeitung oder spiele.

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: nopain
25.07.2008 um 14:04 Uhr
Moin,

so ein System arbeitet schon etwas komplizierter als gedacht. Einfach irgendwelche Speicherangaben addieren bringt einen leider nicht weiter. Eine echte Einschätzung der Systemauslastung unter einem Windows-Clientsystem ist ech kaum möglich. Die Angaben im Taskmgr sind nur ungefähre Richtwerte, sagen aber über den tatsächlich Stand nicht immer etwas aus.

Grundsätzlich verwurschtelt sich Dein system bei so langer Laufzeit und so intensiver Nutzung, da brauchste dir über Systemresourcen keine Gedanken machen. Keine Hardware der welt wird dich vor einem Reboot bewahren.

Gruß
nopain
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Svhost (netsvc) verbraucht allen Datentraffic
Frage von ChrisDynamiteWindows 102 Kommentare

Guten Tag, bei einem Computer, Windows 10 in einem Domänennetzwerk kann ich über den Ressourcenmonitor und den Taskmanager ermitteln, ...

Festplatten, SSD, Raid
SSD verbraucht freien Speicherplatz pro Sekunde
Frage von AliRatorFestplatten, SSD, Raid14 Kommentare

Hallo Community Ich habe ein Problem mit meiner SSD. Nach einem Bluescreen (war den ersten den ich je auf ...

Windows Server
RDP auf Win2012R2 - User ohne Berechtigung verbraucht Lizenz
Frage von BauigelWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, leider bin ich trotz intensiver Suche nicht weitergekommen und ihr könnt mir helfen. EDV-Aufbau: ActiveDirectory mit separatem ...

Windows Server
Server 2012 Essentials verbraucht viel Festplatten Speicherplatz
gelöst Frage von Rudi67Windows Server13 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe ein Problem mit dem Windows Server 2012 Essentials. Wenn ich alle Ordner auf der System ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit13 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...