Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

TAPI über Voice over IP oder doch lieber ISDN?

Frage Netzwerke Voice over IP

Mitglied: goerte

goerte (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2013, aktualisiert 07:24 Uhr, 5671 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Guten Morgen,

ich muss demnächst wieder ein Büro neu aufbauen, dabei kam die Frage ob ISDN oder Voice over IP.
Bei VoIP hätten wir den Vorteil Rufnummern mit einer bestimmten Vorwahl zu bekommen.

Dazu wird eine Software eingesetzt über die sich recht komfortabel Anrufe tägigen lassen können, auch Kontakte und neue Anfragen werde so automatisch dem Sytem hinzugefügt. Hierzu wird allerdings eine TAPI Schnittstelle vorausgesetzt.


Daher die Frage:
Funktioniert TAPI auch über VoIP? Hatt es evtl. mit VoIP und ISDN gar nichts zu tun und wir über die TK Anlage übermittelt?

Wenn es an der TK-Anlage liegt, wäre ich über eine Modellempfehlung sehr dankbar.


Danke und Grüße
oG
Mitglied: MrNetman
17.10.2013 um 08:25 Uhr
Hi Görte,

Zu deinen Überlegungen musst du etwas über die Größenordung sagen. Anzahl Telefone und gleichzeitiger Leitungen.

Bei VoIP brauchst du nicht unbedingt eine Telefonanlage.
Das kommt auf den Provider an, was an Gruppenfähigkeiten machbar ist.
Anonsten hat man einen Call-Manager lokal oder in der Zentrale, der möglicherweise sogar noch ISDN kann.

Der Überbegriff heißt CTI. Tapi ist ein Produkt der historischen Telefonie.
TAPI ist die Schnittstelle. Also komt es auf die Anwendungen und ihre Adaptierung und Pflege an. Da muss tu selbst sehen, wie der Weg weiter geht.

Ich hatte mal tierisches Glück, da eine VoIP Analage nach Ausfall von ISDN (Ursache Umzugsprobleme) innerhalb kürzester Zeit auf einen externen Provider geschaltet werden konnte und die Firma damit wieder arbeitsfähig geworden ist.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: goerte
17.10.2013 um 11:02 Uhr
Zitat von MrNetman:
Hi Görte,

Zu deinen Überlegungen musst du etwas über die Größenordung sagen. Anzahl Telefone und gleichzeitiger
Leitungen.

Bei VoIP brauchst du nicht unbedingt eine Telefonanlage.
Das kommt auf den Provider an, was an Gruppenfähigkeiten machbar ist.
Anonsten hat man einen Call-Manager lokal oder in der Zentrale, der möglicherweise sogar noch ISDN kann.

Der Überbegriff heißt CTI. Tapi ist ein Produkt der
historischen Telefonie.
TAPI ist die Schnittstelle. Also komt es auf die Anwendungen und ihre Adaptierung und Pflege an. Da muss tu selbst sehen, wie der
Weg weiter geht.

Ich hatte mal tierisches Glück, da eine VoIP Analage nach Ausfall von ISDN (Ursache Umzugsprobleme) innerhalb kürzester
Zeit auf einen externen Provider geschaltet werden konnte und die Firma damit wieder arbeitsfähig geworden ist.

Gruß
Netman

Hallo und Danke für die Rückmeldung.

Ok, dann werde ich mich in CTI einlesen.
Was ich nicht verstehe, warum keine Telefonanlage benötigt wird?

Wir werden 3 Feste Arbeitsplätze und 1 Fax installieren. Eine weitere Rufnummer soll an ein Callcenter umgeleitet werden.

Somit benötigen wir momentan 5 unterschiedliche Rufnummern mit Telefonapparaten. Die Telefonapparate sollen jeweils über die Tapischnittstelle der Software angesprochen werden. Sprich, in der Software wird ein Kontakt angeklickt und das Telefon soll das wählen anfangen. Headsets sollen nicht eingesetzt werden.

Daher vermute ich schon sehr stark, dass ich eine Telefonanlage benötigen werde.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
17.10.2013, aktualisiert um 11:09 Uhr
Zitat von goerte:
Guten Morgen,
Auch!
ich muss demnächst wieder ein Büro neu aufbauen, dabei kam die Frage ob ISDN oder Voice over IP.
Willkommen im Forum "von Experten - für Experten"!
Bei VoIP hätten wir den Vorteil Rufnummern mit einer bestimmten Vorwahl zu bekommen.
Echt? Haben die Telekomiker bei Amtsanschlüsen die Vorwahlen abgeschafft?
Dazu wird eine Software eingesetzt über die sich recht komfortabel Anrufe tägigen lassen können, auch Kontakte und
neue Anfragen werde so automatisch dem Sytem hinzugefügt. Hierzu wird allerdings eine TAPI Schnittstelle vorausgesetzt.
Verrückt! Was es heute alles gibt ...
Daher die Frage:
Funktioniert TAPI auch über VoIP?
Frage zurück: Was haben TAPI-Services mit dem Amtsanschluss zu tun?
Hatt es evtl. mit VoIP und ISDN gar nichts zu tun und wir über die TK Anlage übermittelt?
Dafür brauchst Du nicht einmal eine TK.
Wenn es an der TK-Anlage liegt, wäre ich über eine Modellempfehlung sehr dankbar.
Hmmh! Bei Deinen detaillierten Kenntnissen und Beschreibung Deines geplanten Setups? Sowas ...? Und ja ... auch damit gehen TAPI-Dienste.

Mein Tipp: Nichts anfassen, wovon man keine-Ahnung hat. Oder man arbeitet sich in das Thema ein, auch wenn es Mühe macht. Die will ich Dir aber nicht ersparen

LG, Thomas

BTW: ich würde in jedem Fall einen VOIP-Anschluss nehmen. Ein Bekannter von mir kam jetzt mit seiner Telefonrechnung zu mir, die 1&1 nach dem Hack seines Kundenaccounts ausgestellt hat.

Vorteil: Ich weiss jetzt, dass es Mehrwertdienste gibt, die pro Anruf 10 Euronen kosten und die man automatisiert ca. 2 mal pro Minute in Anspruch nehmen kann.

Nachteil: Man muss halt öfter Telefonrechnungen im oberen vierstelligen Bereich zahlen
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
17.10.2013 um 13:18 Uhr
Hi!

http://www.ipcom.at/telefonie/siptapi/ kannst du zum Beispiel nutzen. Funktioniert mit Outlook sehr gut.

VoIP kannst du bei viele Anbietern mit einer "virtuellen Anlage" mieten - du hängst einfach deine VoIP Telefone ans Internet und kannst telefonieren. Durchwahlen, Gruppen, ... konfigurierst du über ein Webinterface.

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: goerte
18.10.2013 um 10:50 Uhr
Hallo und vielen Dank noch mal für die Rückmeldung.

auf den doch etwas zynischen Post von weiter oben gehe ich gar nicht erst ein. Ich sehe mich durchaus in der Lage mich in das Thema einzuarbeiten!

Aber wie ich schon raushöre macht es wohl eher Sinn auf ein komplett basierte Onlinelösung zurückzugreifen.
Was ich dabei aber noch nicht verstehe:

Wie kommuniziert mein PC und mein dabeiliegendes Telefon miteinander, wenn ich eine Komplettlösung im Internet buche?
Ich will ja am PC den Kontakt auswählen und möchte dass mein Telefon das wählen übernimmt?

Da es sich hier momentan um 4 Arbeitsplätze und 4 Telefone handelt, könnte ich mir schon vorstellen, dass eine Telefonanlage das besser mittel wäre, zum einen der Erweiterunghalber und zum anderen der Konfigurationshalber.

Ich habe derweil auch mal Auerswald angeschrieben und um einen Empfehlung der Telefonanlage gebten, in der Hoffnung weiteres Licht ins Dunkel zu bringen.

Daher danke erst mal, ich denke ich komme weiter

bzw. um eine Empfehlung einer VoIP Telefonanlage wäre ich immer noch dankbar!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Voice over IP
gelöst Empfohlene Einstellungen für Fax over IP (4)

Frage von istike2 zum Thema Voice over IP ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Voice over IP
gelöst TAE over IP (3)

Frage von montemonte zum Thema Voice over IP ...

Peripheriegeräte
Tapi mit Fritzbox nutzen (4)

Frage von blackhawk17 zum Thema Peripheriegeräte ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Millionen Euro in den Sand gesetzt?

(3)

Information von transocean zum Thema Sicherheit ...

Sicherheit

How I hacked hundreds of companies through their helpdesk

Information von SeaStorm zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
gelöst Firewall Firmeneimsatz (22)

Frage von wiesi200 zum Thema Firewall ...

LAN, WAN, Wireless
Eine Netzwerkdose im Wechsel für zwei unterschiedliche Netze (11)

Frage von kartoffelesser zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
ESXI Free Windows Server 2016 Datacenter aktivieren (10)

Frage von iDeathz zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Ordner-Freigabe außerhalb der Domäne (9)

Frage von Remsboys zum Thema Windows Netzwerk ...