Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Mit Teamviewer per VPN auf SQL Server zugreifen

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: frapux

frapux (Level 1) - Jetzt verbinden

13.10.2011 um 08:45 Uhr, 6496 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich hab hier ein Netzwerk mit nem Server (SBS2003) auf dem der SQL Server 2008 läuft. Die Clients können drauf zugreifen frunzt alles prima. Jetzt soll es einigen Clients ermöglicht werden, von unterwegs aus auf den SQL Server zuzugreifen. Mit der Vorgabe allerdings, nicht direkt auf den Sever sondern über einen Terminal Client.

Es ist jetzt soweit eingerichtet., dass der Terminal Client im internen Netz hängt und auf den SQL Server kommt. Außerdem ist Teamviewer für die VPN Verbindung eingericht und funktioniert.

Nennen wir ihn mal Client A, kommt also per Teamviewer VPN auf den Terminal Client. Was muss ich jetzt so einrichten, damit der Client A noch weiter zum SQL Server kommt?

Client A: VPN IP 7.123.150.12
Client T: IP 10.1.1.20, VPN IP 7.150.120.30
SQL Server: IP 10.1.1.10

vg
frapu
Mitglied: goscho
13.10.2011 um 10:14 Uhr
Zitat von frapux:
Hallo,
Morgen
ich hab hier ein Netzwerk mit nem Server (SBS2003) auf dem der SQL Server 2008 läuft. Die Clients können drauf zugreifen
frunzt alles prima. Jetzt soll es einigen Clients ermöglicht werden, von unterwegs aus auf den SQL Server zuzugreifen. Mit
der Vorgabe allerdings, nicht direkt auf den Sever sondern über einen Terminal Client.
Ist ja o.k., aber wenn mehrere User gleichzeitig die Software vom Terminalclient nutzen sollen, müssen entweder mehrere Clients oder besser ein Terminalserver angeschafft werden.
Es ist jetzt soweit eingerichtet., dass der Terminal Client im internen Netz hängt und auf den SQL Server kommt.
Außerdem ist Teamviewer für die VPN Verbindung eingericht und funktioniert.
Warum macht ihr das VPN über den Teamviewer?
Die Lizenz ist ziemlich teuer und in der Zeit, in welcher sich der User mittels Teamviewer-VPN auf den Pc einwählt, kann diese Leitung auch nicht weiter verwendet werden (bspw. vom Support oder anderen Mitarbeitern).
Nennen wir ihn mal Client A, kommt also per Teamviewer VPN auf den Terminal Client. Was muss ich jetzt so einrichten, damit der
Client A noch weiter zum SQL Server kommt?
Nichts, sobald dieser - nennen wir ihn mal Client A - auf dem fernzusteuernden PC ist, kann er damit arbeiten, als wäre er physikalisch in der Firma.

Aber nochmal zum besseren Verständnis:

Die Software Teamviewer ist eine Fernverwaltungssoftware, welche auch ein VPN zwischen zwei Clients aufbauen kann.
Wenn ihr aber mehrere User solch eine VPN-Verbindung nutzen lassen wollt, ist der TV viel zu kostspielig, weil für jeden gleichzeitigen Zugriff eine zusätzliche Leitung gekauft werden muss.
Dann sollte man sich wirklich überlegen, in einen vernünftigen VPN-Router oder eine vernünftige VPN-Firewall zu investieren, die den Clients den kostengünstigen VPN-Zugriff auf die PCs/Server der Firma erlaubt.
Bitte warten ..
Mitglied: frapux
13.10.2011 um 10:34 Uhr
Hallo goscho,

danke für dein Antwort.

Also Teamviewer soll benutzt werden, weil das hier sowieso auch für andere Sachen verwendet wird und Lizenzen vorhanden sind.

Mein Problem nochmal ausführlicher erläutert:

Rechner A soll sich per VPN auf Rechner B verbinden. Rechner B ist im Netzwerk, wo auch der Rechner C mit SQL Server ist. Auf Rechner A soll jetzt per ODBC über VPN auf dern Rechner C mit dem SQL Server zugegriffen werden.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
13.10.2011 um 11:08 Uhr
Zitat von frapux:
danke für dein Antwort.
bitte gerne doch.
Also Teamviewer soll benutzt werden, weil das hier sowieso auch für andere Sachen verwendet wird und Lizenzen vorhanden
sind.
Das glaube ich dir ja, doch frag lieber noch mal genauer nach, wie viele Leitungen in eurer Lizenz enthalten sind!
Erst ab der Corporate-Lizenz hat man mehr als eine Leitung und diese Lizenz kauft man ja nicht, weil man Geld loswerden wollte, oder?
Wenn dein VPN aufgebaut ist, ist eine Leitung belegt, die nicht vom Support genutzt werden kann.
Mein Problem nochmal ausführlicher erläutert:

Rechner A soll sich per VPN auf Rechner B verbinden. Rechner B ist im Netzwerk, wo auch der Rechner C mit SQL Server ist. Auf
Rechner A soll jetzt per ODBC über VPN auf dern Rechner C mit dem SQL Server zugegriffen werden.
Wie soll das denn klappen?
Wenn du mittels VPN eine Verbindung zum SQL-Server haben möchtest, so musst du den Rechner C als Teamviewer-Host einrichten.
Dort läuft doch der SQL-Server auf welchen du per ODBC zugreifen willst?
Entscheidend wird dabei aber auch die Bandbreite deiner Verbindung sein. Bei langsamen DSL-Leitungen mit weniger als 600 kB im Upload gibt es bei vielen SQL-Server-Anwendungen ein Timeout, weil zu lahm.
Bitte warten ..
Mitglied: frapux
13.10.2011 um 11:13 Uhr
Beim Teamviewer haben wir genug Leitungen zur Verfügung.

Rechner C als Host geht leider nicht, da der keinen Zugriff aufs Internet hat (soll er auch nicht bekommen). Deswegen die Überlegung mit dem Umweg über Rechner B

Upload ist mit 10Mbit glaube auch reichlich vorhanden
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
13.10.2011 um 11:20 Uhr
Zitat von frapux:
Beim Teamviewer haben wir genug Leitungen zur Verfügung.
Manchmal spielt Geld eben keine Rolle.
Rechner C als Host geht leider nicht, da der keinen Zugriff aufs Internet hat (soll er auch nicht bekommen). Deswegen die
Überlegung mit dem Umweg über Rechner B
Kannst du denn den Rechner C (SBS2003) anpingen, wenn das VPN zum Rechner B aufgebaut ist.
Der SBS muss ja in einem anderen Netz sein, denn sonst hätte er ja Internetzugriff.
Upload ist mit 10Mbit glaube auch reichlich vorhanden
Das sollte wohl für die meisten SQL-Anwendungen ausreichend sein.
Bitte warten ..
Mitglied: frapux
24.10.2011 um 15:47 Uhr
Problem gelöst!

auf Client A folgende Route gesetzt:

route ADD 10.1.1.0 MASK 255.255.255.0 7.150.120.30

auf Client T das Routing in der Registry aktiviert:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters]
"IPEnableRouter"=dword:00000001

und folgende Befehle abgesetzt:

netsh routing ip nat install
netsh routing ip nat add interface "VPN" private
netsh routing ip nat add interface "LAN" full
netsh routing ip nat add interface Internal private
net start remoteaccess
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Frage zu Microsoft Lizenzierung - Microsoft SQL Server 2016 (10)

Frage von Juckie zum Thema Windows Server ...

Datenbanken
gelöst SQL-Server: Wann Instanzen nutzen? (11)

Frage von User1000 zum Thema Datenbanken ...

Windows Server
FTP Zugriff per VPN auf Server 2008 - Fehler (2)

Frage von Markowitsch zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (20)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Webbrowser
Windows 7 unbeliebte Internetseite sperren (13)

Frage von Daoudi1973 zum Thema Webbrowser ...

E-Mail
Fake E-Mail in Outlook für Demonstartionszwecke (12)

Frage von sascha382 zum Thema E-Mail ...