Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminalserver - Windows Server 2000 / 2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Der-Phil

Der-Phil (Level 2) - Jetzt verbinden

16.02.2006, aktualisiert 17.02.2006, 5219 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi!

Ich brauche in der Firma neue Terminalserver. Die Frage ist, ob ich Windows 2000 oder 2003 Terminalserver einsetzen soll.

Dass 2003 das neuere RDP-Protokoll einsetzt ist nebensächlich, da über einen NX-Server connected wird, der die Kompression übernimmt.

Was gibt es denn sonst noch an Nachteilen von Windows 2000 Server? Die Lizensierung ist ja deutlich angenehmer...

Vielen Dank für die Hilfe

Gruß
Phil
Mitglied: RobertTischler
16.02.2006 um 22:25 Uhr
Hallo

Ich denke mal was auch wichtig ist ist der Support und für win 2k wird der Support sicher vor Win 2003 eingestellt. Das heist das dann keine Patches mehr für win 2k geben wird.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
16.02.2006 um 22:39 Uhr
Wennn du RDP nicht willst, fallen schon mal ein paar Argumente für 2003 weg. Aber warum sollte man auf das ältere System setzen. So wahnsinning vielhat sich mit 2003 zwar nicht getan, aber ein paar nette Sachen sind schon drin. So kann der Standard Server bei 2003 schon NLB und auch der /3GB Switch funktioniert, womit man dann auch sinnig 4 GB RAM einsetzen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
16.02.2006 um 23:21 Uhr
Hi!

Wennn du RDP nicht willst, fallen schon mal
ein paar Argumente für 2003 weg. Aber
warum sollte man auf das ältere System
setzen.
Hauptgrund für diese Überlegung ist einfach, dass die Lizensierung der Terminaldienste deutlich teurer wurde. So braucht unter 2000 ein XP-Client z.B. garkeine TS-Cal...

So wahnsinning vielhat sich mit 2003
zwar nicht getan, aber ein paar nette Sachen
sind schon drin. So kann der Standard Server
bei 2003 schon NLB und auch der /3GB Switch
funktioniert, womit man dann auch sinnig 4
GB RAM einsetzen kann.
Ich denke, dass das auf diesen Terminalserver noch lange nicht nötig sein wird. Der bekommt eh maximal 2GB Ram...

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
17.02.2006 um 00:15 Uhr
Ich weiß ja nicht wieviel das bei euch ausmacht. Aber ich kann die Argumentation nachvollziehen. Wir fahren auch aus Kostengründen noch 2000 auf den TS/Citrix Servern.

Wenn die zwei Punkte und RDP nicht wichtig sind, sehe ich bei 2000 kein Problem.
Ich würde aber schaun, daß ich eine 2003 Lizenz kaufe und dann vom downgrade Recht gebraucht mache. So kannst du dann immer nochmal umsteigen, wenn du willst.
Bei welcher Art Lizenzen man das darf weiß ich jetzt aber auch nicht genau, da solltest du ggf mal bei deinem Liferanten nachhaken.
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
17.02.2006 um 14:10 Uhr
Gerade noch eine Frage:

Grundsätzlich möchte ich ja den RDP-Stack schon nutzen. Nur die bessere Komprimierung ist unwichtig. 16Bit Farben werden auch nicht gebraucht.
Gibt es sonst noch Verbesserungen an RDP durch 2003?

Gruß
Phil
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
17.02.2006 um 14:23 Uhr
na, das laß ich Microsoft beschreiben:
http://www.microsoft.com/technet/community/columns/profwin/pw0403.mspx

Vorteile bei 2003 würde ich auch in den erweiterten Einstellungen bei den GPOs sehen. Softwarerichtlinien z.B.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...