Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie teste ich ein Laptopbildschirm ob dieser noch funktioniert wenn das Laptop defekt ist?

Frage Hardware Notebook & Zubehör

Mitglied: mkapate

mkapate (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2013, aktualisiert 13:41 Uhr, 1472 Aufrufe, 9 Kommentare, 3 Danke

Hallo Zusammen,
folgendes Zenarium wie oben beschrieben, ein definitives defektes Laptop wo das Board sich komplett verabschiedet hat (Stromschlag mit Brandspuren). Ich möchte allerdings den Bildschirm nicht weghauen oder aber ihn als defekt verschenken wenn dieser noch funktionieren sollte.
Ich habe schon einige Läppis auseinander geschraubt und festgestellt das die Anschlüsse für die Displays leider fast alle sehr unterschiedlich ausfallen aber in der Funktionsweise alle gleich nämlich Grafische Darstellung!

Nun frage ich mich schon sehr lange ob es möglich ist ein Display möglicherweise z. B. an einer Grafikkarte eines PC's anzuschließen (ist ja auf dem Laptopboard ebenfalls)? Ich weiß das es sicherlich einige Vorbereitungen geben muss um dies zu ermöglichen, aber ich wüsste nicht wie?!

Daher hier meine Frage ob es jemand weiß und es mir beschreiben kann!??

Dank euch allen, die sich dieser Sache annehmen
Mitglied: keine-ahnung
15.10.2013 um 13:48 Uhr
Zitat von mkapate:
Hallo Zusammen,
Moin,
aber in der Funktionsweise alle gleich nämlich Grafische Darstellung!
Echt? Verrückt ... dachte ich gar nicht!

Schmeiss den Schrott auf den Müll oder besorge Dir Adapter.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: mkapate
15.10.2013 um 13:58 Uhr
Iss ja echt nen Ding wegschmeißen? Meinst du wirklich?
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
15.10.2013 um 14:14 Uhr
Versuch einfach mal nachzudenken - so ein Display braucht 2 Sachen, um wieder zu leuchten: Strömlinge und Videosignale. In aller Regel haben nur Fachwerkstätten das nötige Zubehör, um die dedizierten Anschlüsse an einem Notebookdisplay an ein Testequipment zu adaptieren ... da das Notebokkdesign im Unterschied zu solitärem Zubehör eben nicht standardisiert ist.

Schrott -- so ist die Welt.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: mkapate
15.10.2013 um 14:22 Uhr
Cool, mit dieser Aussage kann ich leben! Macht zumindest mehr Sinn als die erste Antwort! Es entspricht auch dem was ich mir im Vorfeld an Infos akquiriert hatte, jedoch ohne eine einfache Frage einer möglichen Testung wollte ich es nicht in den Müll geben!

Danke dir!
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
15.10.2013 um 14:36 Uhr
Hallo,

verkauf doch das Laptop als defekt in der Bucht.
Vielleicht hat ja jemand ein defektes LCD, aber sein Board ist i.O.
Oder er hat ein baugleiches/-ähnliches Laptop mit defektem LCD...
Wirtschaftlich vielleicht nicht sinnvoll, aber zumindest ökologisch
Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
15.10.2013 um 15:55 Uhr
Zitat von cardisch:
Hallo,

verkauf doch das Laptop als defekt in der Bucht.
Vielleicht hat ja jemand ein defektes LCD, aber sein Board ist i.O.
Oder er hat ein baugleiches/-ähnliches Laptop mit defektem LCD...
Wirtschaftlich vielleicht nicht sinnvoll, aber zumindest ökologisch
Gruß

Carsten

Dafür müsste man den LCD auf Funktion überprüfen
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
15.10.2013, aktualisiert um 16:48 Uhr
Hallo mkapate,
dafür benötigst du ein passendes Controller-Board wie z.B. so eins http://item.mobileweb.ebay.com/viewitem?itemId=280909909230
Es muss aber zum verwendeten Display-Typ passen...
Ob sich das dann für dich noch rechnet ist fraglich.
Wenn du einen Elektroniker kennst geh damit zu diesem und bring ein paar Flaschen Bier mit
oder du schickst mir das Display, ich kann es hier testen...
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
16.10.2013 um 09:33 Uhr
> Zitat von cardisch:


Dafür müsste man den LCD auf Funktion überprüfen

Warum ?!
Wenn ich es als defekt an Bastler verkaufe, dann geht er das Risiko ein....
Ich habe selbst öfter Komponenten zum Quertausch gekauft (ich war also derjenige, der das Risiko getragen hat).
Einmal verliert man, mal gewinnen die anderen
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
16.10.2013 um 19:06 Uhr
Zitat von cardisch:
> > Zitat von cardisch:

>
> Dafür müsste man den LCD auf Funktion überprüfen

Warum ?!
Wenn ich es als defekt an Bastler verkaufe, dann geht er das Risiko ein....
Ich habe selbst öfter Komponenten zum Quertausch gekauft (ich war also derjenige, der das Risiko getragen hat).
Einmal verliert man, mal gewinnen die anderen

ok, von der Seite habe ich das nicht betrachtet.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (19)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (15)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...