Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Thin-Clients automatisch herunterfahren zu einer bestimmten Zeit (Server 2008, Terminal-Server über Hyper-V)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: thl1966

thl1966 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.08.2009, aktualisiert 11:29 Uhr, 9085 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo an alle,
wer kann mir bei folgendem Problem helfen:

Im Einsatz ist einer Windows Server 2008 Enterprise mit Terminalserver und Hyper-V.
Aufgabe ist es, dass Abends ab einer bestimmten Uhrzeit, die angeschlossenen HP Thin-Clients
heruntergefahren werden (sagen wir ca. 22.00 Uhr).
Der Terminalserver selbst, soll aber weiterhin laufen und nur die Session trennen.
Kann man das über GPOs / Richtlinien lösen?
Oder muss ich das über ein Skript lösen, dass dann ab einer bestimmten Uhrzeit gestartet wird.
Ich möchte, wenn möglich, über Server 2008 Bordmitteln das Problem lösen.
Habe im Internet schon alles abgesucht und immer nur externe Lösungen gefunden.
Wer kann mir helfen?

Vielen Dank schon mal im voraus.

Thomas
Mitglied: jhinrichs
18.08.2009 um 11:25 Uhr
Hallo,

wir machen das hiermit:
http://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/bb897541.aspx

(Über ein Skript im Taskplaner auf dem Server)

EDIT:
Habe gerade bemerkt, dass da "Thin"-Clients steht (stand da nicht vorher "Think"?; wir haben eine IBM/Lenovo Infrastruktur, bei uns heißen alle Geräte Think..., vielleicht deshalb).
Ob das Verfahren bei echten Thin-Clients funktioniert, weiß ich nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: thl1966
18.08.2009 um 11:32 Uhr
Habt ihr da ein Skript laufen, dass auf dem Terminalserver per GPO/Richtlinie zugewiesen wird?
Könntest du mir sagen, wie ihr das realisiert habt?

Vielen Dank für deine Mühe.

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Destry
18.08.2009 um 11:50 Uhr
Hallo Thomas,

das hat er geschrieben.

Sie haben ein Skript geschrieben welches mit psshutdown die Clients runterfährt und sie lassen dieses Skript auf dem Server über den Taskplaner ausführen.

Hat nix mit GPO zu tun.

Was ist Dir daran unklar?

Gruss,
Destry
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
18.08.2009 um 12:16 Uhr
Genau.
Ein Skript deshalb (man könnte ja auch psshutdown direkt im Taskplaner eintragen), damit die User vorher (wenn denn einer um 23:00 Uhr noch am PC sitzen sollte, fleißig, fleißig ) per Nachrichtendienst (gibt es ja beim W2K3 noch) eine Nachricht bekommen, dass nun wirklich gleich Feierabend ist, man solle ja auch an die Familie, die Gesundheit etc. denken...
Bitte warten ..
Mitglied: Eifeladmin
18.08.2009 um 15:44 Uhr
Hi,

ich weiß zwar nicht was es für einen Sinn hat aber ich denke mal das du wohl eher die Einstellungen an den Thin Clients suchen musst. Die werden wohl kaum Gruppenrichtlinien unterstützten (kenn mich nicht mit HP Geräten aus). Wenn du bezwecken willst das ab einer bestimmten Uhrzeit niemand mehr arbeiten kann, kannst du im Active Direktory unter Konto die Anmeldezeit bestimmen. Schließt du z.B. die Zeit nach 22 Uhr aus werden alle Anmeldetet User automatisch vom System abgemeldetet (vorrausgesetzt die entsprechende Gruppenrichtlinie ist aktiv).

Gruß
Nemo
Bitte warten ..
Mitglied: Poseidon78
21.08.2009 um 16:43 Uhr
Hi,

was sind das für Thin Clients? HP t5730?
Verwendest Du die Management-Software "HP Device Manager"?
Damit kann man geplante Tasks erstellen, die z.B. die Geräte um 22 Uhr herunterfahren lassen.

Viele Grüße
Posi

PS: Du kannst auch den Thin Client, wenn er XPe oder WES hat, in die Domain integrieren, musst aber auf den Schreibfilter achten und beachten, dass alle geschriebenen Dateien nach einem Neustart futsch sind, wenn dieser nicht beachtet wurde.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server 2008 Hyper V Deinstallation
Frage von rocco61Windows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, versuche seit geraumer zeit , den Hyper V vom Server 2008 R2 Prof wieder zu deinstallieren, möchte ...

Windows Server
Disk2VHD, Server 2003 zu Hyper-V, Hyper-V Host Server 2008
gelöst Frage von TomJonesWindows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, nachdem ich eingesehen habe, dass es nicht in Ordnung ist den Hyper-V auf nem SBS 2011 zu ...

Hyper-V
Hyper-v-server sichern
Frage von juergwinHyper-V3 Kommentare

Hallo wir haben folgendes Testsystem erstellt: Kostenloser Hyper-v-server 2012 (nicht Windows Server 2012 mit Hype-v-rolle!). Auf diesem laufen zwei ...

Windows Server
Hyper-V-Server 2012R2
gelöst Frage von MiStWindows Server1 Kommentar

Hallo, ich beschäftige mich ein wenig mit den Hyper-V. Zur Zeit läuft der bei mir unter 2 Win8.1-Rechnern. Da ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
Frage von HelloWorldBatch & Shell18 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Server
Ping auf einen bestimmten Server nicht möglich
gelöst Frage von a.thierWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. srv-dc1: Ping srv-nav > geht Ping srv-exchange > geht nicht srv-exchange: Ping srv-dc1 > ...

Windows 10
Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App
Tipp von kgbornWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...