Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mein TitelNeuer PC Router KOnfig

Frage Internet

Mitglied: Hausfrau

Hausfrau (Level 1) - Jetzt verbinden

17.12.2006, aktualisiert 21:57 Uhr, 4418 Aufrufe, 14 Kommentare

Neuer PC Medion XP WLAn Router DLINK Sinus 111

Hei, ich bin leider nur Hausfrau aber dennoch kenne ich mich ein wenig aus. Nun, Seit 14 Tagen hat sich mein Benutzerprofil verabschiedet und ich habe mir gestern einen neuen PC gekauft. Vorheriges Programm war Windows 2000NT Prof., jetzt hab eich XP - also neues BILD ! Nun möchte ich meinen neuen PC mit WLAn verbinden. Eine Ethernet Vebrindung ist aufgrund der häuslichen Örltichkeiten nicht möglich. Ich habe also den neuen D-LINK per CD Rom installiert und finde bei Netzwerk einmal WLAn und Netzwerk. Nun möchte ich diesen auf meinen Router konfigurieren. Das geht leider nicht.
Bekomme keine Verbindung.. Was habe ich falsch gemacht, oder falsch angeklickt und wie geht es nun weiter..... Bite um Hilfe und nenne auch gerne noch weitere Details.
Mitglied: Egbert
17.12.2006 um 13:05 Uhr
Hallo,

ich gehe mal davon aus Du hast den Telekom Sinus 111 und irgendein D-Link WLan teil in Deinem PC.

Im Router mußt Du das WLAN konfigurieren (verschlüsselung sollte dabei eingeschaltet werden, WPA2 wenn möglich).
Wenn das gemacht ist und auch dein Router ins Internet (online kommt) dann kannst Du dich an den PC setzen und die Wireless Netzverbindung mit dem D-Link Utilities einstellen und dann mit dem Kennwort für die Verschlüsselung verbinden.

Gruß
Egbert
Bitte warten ..
Mitglied: Hausfrau
17.12.2006 um 13:12 Uhr
da ich ja bei dem neuen PC nicht über den Explrer in die Router konfirgurat. komme geht das eben nicht...
Also ich habe jetzt den neuen PC an das Ethernet angeschlossen und bin drin. Soweit so gut. Kann ich jetzt eine neue Verbindung erstellen, also wlan IN sYSTEMSTEUERUNG und den DLINK Stick installieren per CD Rom, was zuerst, CD ROm einlegen ?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.12.2006 um 13:13 Uhr
Das ist verwirrend. Um dir zu helfen muss man erstmal folgendes wissen:
1.) Ist der D-Link NUR die WLAN Karte oder auch ein Router ?
2.) WAS willst du auf dem Router konfigurieren, den Internet/DSL Zugang oder nur die WLAN Paramter wie SSID, Verschlüsselung etc. um den WLAN Zugriff zu realisieren ?

Im Router muss in jedem Fall das WLAN aktiviert sein, du solltest eine SSID einstellen und die Verschlüsselung. In der Regel reicht das !
Wichtig ist das du nie beide Netze als Kupfer UND WLAN zusammen parallel betreibst, denn dann hast du 2mal das gleiche Netz am PC und der weis nichtmehr wohin mit den Packeten. Also bei Tests mit dem WLAN immer erst das LAN Kabel ABZIEHEN vom PC !
Über das WLAN Client Setup stellst du hier am PC nun auch den gleichen Schlüssel für die Verschlüsselung ein. Auch das gewählte Schlüsselverfahren MUSS mit dem des Routers übereinstimmen (WEP, WPA oder WPA2)

und außerdem.... wieso "nur" Hausfrau ? Wenn das stimmt, du wirklich eine bist und nicht ein Mann der sich hier im Forum mit einem Hausfrauentitel tarnt um seine Unwissenheit zu kaschieren finde ich es schon beachtlich das eine Hausfrau sich auch in die Tiefen der WLAN/DSL Zugangs Einrichtung wagt...da kann man nur sagen "Hut ab !"
Bitte warten ..
Mitglied: Hausfrau
17.12.2006 um 13:30 Uhr
Hei seid Ihr schnell.. 1) D-Link ist der Stick mit dem ich über W Verbindung zu TAE,DSL Router un dden ganzen Telekom Kram aufnehme (am grossen abgekackten PC hatt eich den Sinus154 Stick-von dort schreibe ich auch im Moment) 2) ich will ins Internet mittels diesem D-Link Stick, da baut er aber keine Verbindung auf, sondern jetzt nur mit dem Ethernet Kabel, (leider zu kurz).
So und jetzt für dumme Weibsleit.... Ich nehme jetzt das Ethernet ab und klege die Install. Cd des Sticks ein und installiere. Danach zeigt sich in dem komischen XP zwei Verbidnungen einmal die LAn und die via Ethernet okay? So wie nehme ich jetzt die Verbindung auf, mittels der KOnfiguration des STicks auf meine SSID, auch klar, aber wie um gotteswillen finde ich dieses Sch.. Fenster--- das hat doch alles nichts mit Heimnetz und Netzwerk usw. zu tun......
Ich will doch kein Client einrichten......

Die Daten meines verschlüsselten Router habe ich..... die kann ich angeben, aber die Fenster sind halt anders wie bei NT....... da liegt meine Blödheit....
Ja ich bin Hausfrau 42 mit drei Pubertierenden Gören und zugleich noch MEdienfachwirtin allerdings nur für Print und nicht für EDV, leider.......

Danke für die Antwort
Bitte warten ..
Mitglied: Hausfrau
17.12.2006 um 13:50 Uhr
So, bin ein Schritt weiter....... er hat den Stick erkannt und auch die SSID, aber nur eingeschränkt.... also er kann keine Verbindung aufbauen.......... habe das Ethernet gezogen, wo geht es jetzt weiter....... Systemsteuerung?
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
17.12.2006 um 14:09 Uhr
Hallo Mädel,

je nachdem, ob du die Konfiguration des D-Link von der CD mit eigenem Programm nutzt oder die in Windows eingebaute Konfiguration für Drahtlosnetzwerke, sind die Wege unterschiedlich:

1. Konfiguration über D-Link-Tool
Hier muß ich raten, da ich speziell mit D-Link-WLAN noch nicht gearbeitet habe. Aber wahrscheinlich findest du unter Start --> Alle Programme --> D-Link ein Konfigurations-Tool, mit dem du die Verbindung herstellen kannst. Solche Tool setzten übrigens auch gerne einen direkten Link auf den Desktop.

2. Windows-Konfiguration
Nachdem du den Treiber für den Stick installiert hast, findest du unter Start --> Systemsteuerung --> Netzwerkverbindungen --> Eintrag Drahtlose Netzwerkverbindung --> Doppelklick. Entweder siehst du hier dein Netzwerk schon und kannst es verbinden oder du klickst auf Netzwerkliste aktualisieren. Dann wählst du dein Netzwerk aus und verbindest. Falls das nicht gleich klappt, gehe mal auf Erweiterete Einstellungen und sieh nach, ob dort alles richtig konfiguriert ist.

Tip: Wenn du eine Verbindung hast, gehe auf tart --> Systemsteuerung --> Netzwerkverbindungen --> Eintrag Drahtlose Netzwerkverbindung --> rechte Maus --> Einstellungen --> Register Allgemein --> Symbol bei Verbindung im Infobereich anzeigen. Dadurch bekommst du neben der Uhr ein kleines Icon (Monitor mit Funkwellen nach rechts), an dem du schnell den Staus des Netzwerkes abfragen und die Verbindung herstellen oder trennen kannst.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Hausfrau
17.12.2006 um 14:21 Uhr
wo ist bitteschön der drahtlosentzwerk schalter
Bitte warten ..
Mitglied: Hausfrau
17.12.2006 um 14:32 Uhr
Mistding, mensch es ist bald Weihnachten, habe noch andere Dinge zu tun.....
also bin in erweiterte einstellungen rein, Gerät ist betriebsbreit - Erweiterte ... Adhoc un d802.11B/G Mix ausgewählt ( Bemerk. habe TDSL )
bei Netzwerkverbindungen drahtlos folgende Info:
Ist der Drahtlosadapter eingeschaltet ??? Wo bitteschön ist dieser Schalter.
ZUsatz: Bei Hardware Gerätemanager ist er in der Liste.....

KÖnnte es sein, da ich mit Ethernet Kabel Verbindung aufbauen kann, dass der Stick nich tkonfiguriert ist ? Wo ist das Fenster wo ich den WAP HEX Schlüssel usw. eingeben kann.... Sch.. XP:... Ich wusste es, ich bin zu alt dafür, als alte DOS Anwenderin
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
17.12.2006 um 14:46 Uhr
Ich nehme aus deiner Schreibe mal an, du bist jetzt in den erweiterten Einstellungen der Windows-Drahtlos-Konfig. Start --> Systemsteuerung --> Netzwerke --> Drahtlose netzwerkverbindung --> Rechte Maus --> Eigenschaften --> Resister Darhtlosnetzwerke --> Verfügbare Netzwerke --> Auswählen (ansonsten erst Drahtlosnetzwerke anzeigen) --> Eigenschaften --> Register Zuordnung --> Schlüssel usw. Eingeben --> Ok. Weiter im Resister Darhtlosnetzwerke --> Button Erweitert --> Nur Zugriffspunkte --> Haken bei Automatisch mit nicht.... raus --> Schließen --> Ok

Einen Schalter für das Drahtlosnetz hast du nicht, das hat man an Laptops mit eingebautem WLAN.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Hausfrau
17.12.2006 um 14:57 Uhr
habe ich auch schon gemacht, geht nicht.....
kann aber auch nicht sein, dass es nicht geht, weil meiner grosser pc auch im moment in net ist ?? Nein kann nicht sein, da ich ja auch mit Laptop parallel arbeiten kann... hmmmm,
wenn der ethernet Anschluss geht warum kann der pc nicht die daten dann übernehmen ? und automatisch auf den stick übertragen, wenn kabel weg und stick dran ist ?
Kann man die Router Daten nicht irgendwo einsehen und vielleicht zentral abspeichern ? nee wird wahrscheinlich nich tgehen - frauenlogik.

beim erweitert und tcp protokoll eigenschaften ist automatisch eingegeben, selbst wenn ich da IP Adressen eingebe, die ich habe, geht es nicht, warum ging es vorhin ganz kurz und dann fragt er wieder nach diesme dummen schalter ???
Hmmmm RATLOS...... Arme Tochter hat schon dreimal Laura Stern geguckt......
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
17.12.2006 um 19:24 Uhr
Mistding, mensch es ist bald Weihnachten, habe noch andere Dinge zu tun.....

Och, seit deinem ersten Posting sind erst mal sieben Stunden her...und so schnell steht Weihnachten auch nicht vor der Tür.
Nächste Woche haben genügend Händler des Vertrauens die Geschäfte geöffnet!
Oder du fragst einen Schulkollegen einer deiner drei Mädels der sich damit auskennt.

Ich weiss, dass diese Antwort keine aktive Lösungs-Hilfe ist...aber anhand des Verlaufes wohl die beste Lösung.

Frohe Festtage
gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: Hausfrau
17.12.2006 um 20:27 Uhr
So, habe es soweit geschafft, habe einfach den Stick 154 von Telekom dazu genommen, dann ging es und jetzt bin ich dabei meine Daten rüber zu ziehen...... das wird eine lange NAcht....... Aber trotzdem Danke, manche Beiträge von Euch sind echt hilfreich....

Ärgert mich zwar, dass soviel Zeit flöten geht, aber "Frau" ist selbst und abwarten kann ich nicht......... bin ein ungeduldiges Kind.......

Liebe Grüsse
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
17.12.2006 um 20:49 Uhr
Mach eine Flasche Wein auf und lehne dich entspannt zurück....

Liebe Grüße, geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Hausfrau
17.12.2006 um 21:57 Uhr
Haaaaahaaa , habe ich gemacht, guten Dornfelder und bin jetzt am Daten rüberziehen......
Werde noch zum IT Experten, anstatt Plätzchen backen.



Allen noch mal vielen Dank.

"Die Hausfrau"
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
VDSL-Router für PC-Einbau mit Modem-Option

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Router & Routing ...

Voice over IP
Fax-Empfang bei VoIP am PC über LANCOM-Router (4)

Frage von heisenberg4 zum Thema Voice over IP ...

Firewall
Vom LAN auf Router über Firewall zugreiffen (5)

Frage von miichiii9 zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...