Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Treiber für Bandlaufwerk kann nicht installiert werden

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Akcent

Akcent (Level 2) - Jetzt verbinden

23.07.2013, aktualisiert 15.08.2014, 2694 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

ich habe hier einen Windows 2008 Std- Server und dort ein QUANTUM DLT V4 Streamer per SATA angeschlossen.

Die ganze Zeit hatte ich die Datensicherung mit Symantec Backup Exec gesichert. Dort hat das Laufwerk auch funktioniert.
Da BE nicht gerade die Beste Lösung ist setze ich nun Acronis ein.

Seit der Deinstallation kann ich aber den Original Quantum Treiber nicht installieren.
Nach der Installation kommt diese Fehlermeldung:

Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder beschädigt sind. (Code 19)

In der Registry habe ich bereits über mehrere Stunden alle Einträge mit Symantec und Quantum entfernt.

Hat jemand noch eine andere Idee woran die Installation fehl schlagen könnte?


Mitglied: goscho
24.07.2013, aktualisiert um 09:32 Uhr
Zitat von Akcent:
Hallo,
Moin
ich habe hier einen Windows 2008 Std- Server und dort ein QUANTUM DLT V4 Streamer per SATA angeschlossen.
Die meisten Server von bekannten Firmen, die ich kenne, erlauben keine Streamer an ihren SATA-Ports.
Dann wird deiner wohl Marke Eigenbau sein.
Die ganze Zeit hatte ich die Datensicherung mit Symantec Backup Exec gesichert. Dort hat das Laufwerk auch funktioniert.
Gut, könnte am Symantec-Treiber gelegen haben. Die haben nämlich eine eigene umfassende Treiberdatenbank.
Da BE nicht gerade die Beste Lösung ist setze ich nun Acronis ein.
Doch, BE ist die beste Lösung zum Sichern von Windows-Servern, gerade auf Bandlaufwerke, sieht man ja bereits an den eigenen Treibern für Bandlaufwerke.

Seit der Deinstallation kann ich aber den Original Quantum Treiber nicht installieren.
Nach der Installation kommt diese Fehlermeldung:

Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen Konfigurationsinformationen (in der Registrierung)
unvollständig oder beschädigt sind. (Code 19)
Ich würde BE erneut installieren, ebenso die Treiber für das Bandlaufwerk und anschließend damit sichern.

Hat jemand noch eine andere Idee woran die Installation fehl schlagen könnte?
Wenn es denn partout Adonis sein soll, kann man mit dem BE-Assistenten die Symantec-Treiber des Bandlaufwerkes entfernen und dann die von Quantum mitgelieferten installieren.
Es gibt auch diverse SATA-USB-Tapedrives, die nur mit den Herstellertreibern in Be funktionieren. Dort ließen sich zumeist problemlos die Treiber installieren/wechseln.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...