Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Umstieg von Backup Exec 12.5 auf Backup Exec 2010

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: MCPole

MCPole (Level 1) - Jetzt verbinden

18.06.2010 um 16:58 Uhr, 8664 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo nochmal,
nun wollte ich wissen da ich im Dezember 2009 mir Backup Exec 12.5 angeschafft habe und jetzt noch in der Wartungszeitraum bin und der Umstieg für mich kostenlos ist, wie ich am besten voran gehen kann.

Soweit ich vom Support mitbekommen habe, werden meine lizenzen upgedatet?! Stimmt das?

Nun die wichtigste Frage:
wie gehe ich voran damit meine Einstellungen / Auswahllisten / Auftragssetups speichern bzw übertragen möchte.
Oder ist das nur eine INstallation wo ich wie bei Office 2007 einfach Updaten kann?
Hat schon jemand Erfahrung damit?
Besten Dank für Hilfestellung
Mitglied: goscho
19.06.2010 um 00:00 Uhr
Hallo MCPole,

zuerst das technische:

Bei einer Upgradeinstallation von BE 12.5 auf 2010 bleibt idR alles erhalten.

Wenn du eine 12.5 mit Basic/Essential Support gekauft hast, bekommst du normalerweise eine Upgradebenachrichtigung. Damit kannst du erstens eine neue Lizenz generieren (im Lizenzportal) und zweitens unter https://fileconnect.symantec.com die neueste Version herunterladen.
Bitte warten ..
Mitglied: MCPole
19.06.2010 um 10:42 Uhr
Besten dank!
Ja, ich habe ne Mail bekommen von Symantec. da kann ich dann unter fileconnect mit einer vorgegeben SN einloggen und mir das Zeug runterladen.
Nur muss ich mir das mit den Lizenzschlüsseln angucken, damit alles auf 2010 bestuft wird (war leider bei der registrierung nicht dabei)
Ist es mir möglich, die Auswahllisten / Auftragsjobs irgendwie zu sichern? Für denn Fall der fälle?
Es wäre fatal wenn beim Upgrade alles gelöscht wäre..

Da brauch ich noch die sicherheit..
aber vielen dank für info!
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.06.2010 um 10:05 Uhr
Zitat von MCPole:
Ist es mir möglich, die Auswahllisten / Auftragsjobs irgendwie zu sichern? Für denn Fall der fälle?
Es wäre fatal wenn beim Upgrade alles gelöscht wäre..
Das ist relativ einfach.
BE nutzt einen SQL-Server. In dieser Datenbank (idR BEDB) werden alle Einstellungen gespeichert. Diese Datenbank kann man ganz einfach sichern, bspw. mit dem Management Studio (Express) oder auch mit dem BE-SQL-Agenten.
Da brauch ich noch die sicherheit..
Dann hast du Sicherheit.
aber vielen dank für info!
Bitte, gerne doch

Gruß Goscho
Bitte warten ..
Mitglied: MCPole
29.06.2010 um 23:05 Uhr
So hier melde ich mich erstmal..
habe es geschafft.. nur war ich mir nicht ganz sicher ob alles so bleibt wie es konfiguriert war.
ALLES BLEIBT ERHALTEN

Es dürfen keine Backups laufen ;)


1.Sicherheitshalber das DATA und CATALOGS Verzeichnis wegkopieren (C:\Programme\Symantec\Backup Exec) zu einen anderen Pfad.
DAVOR Datenbank Dienst SQL Server (BKUPEXEC) stoppen um das Data Verzeichnis zu kopieren.

2. Installation von Backup exec version 2010. (Alte Version muss nicht deinstalliert werden, er erstellt sogar während der installation nen backup ordner von der alten version)

3. Zum Schluss Liveupdate starten und Agents updaten...

Nach dem Update der Agents musste ich mind. 10 Server neustarten!


So hoffe das waren genug Infos =)

Nun muss ich mir noch die DLO angucken.
Grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Backup
Backup Exec 2010 R3 mit LTO6 sehr langsam (10)

Frage von leguan zum Thema Backup ...

Exchange Server
gelöst Backup Exec 2010 VSS Fehler (4)

Frage von Shardas zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...