Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unbekannter Benutzername oder falsches Kennwort

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: tordi

tordi (Level 1) - Jetzt verbinden

25.12.2005, aktualisiert 06.07.2006, 17006 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Windows Server 2003 SBS laufen und Exchange 2003.

Im Systemlog finde ich jetzt diverse Einträge fehlerhafter Anmeldung.

Der User WILLI$ ist der ExchangeServer.

Irgendwie werde ich hier nicht schlau,

Need help

hier das Protokol:

Ereignistyp: Fehlerüberw.
Ereignisquelle: Security
Ereigniskategorie: An-/Abmeldung
Ereigniskennung: 529
Datum: 25.12.2005
Zeit: 14:39:31
Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Computer: WILLI
Beschreibung:
Fehlgeschlagene Anmeldung:
Grund: Unbekannter Benutzername oder falsches Kennwort
Benutzername: WILLI$
Domäne: TESTWERK
Anmeldetyp: 3
Anmeldevorgang: NtLmSsp
Authentifizierungspaket: NTLM
Name der Arbeitsstation: WILLI
Aufruferbenutzername: -
Aufruferdomäne: -
Aufruferanmeldekennung: -
Aufruferprozesskennung: -
Übertragene Dienste: -
Quellnetzwerkadresse: -
Quellport: -
Mitglied: 10545
25.12.2005 um 16:44 Uhr
Moin,

schnomal www.eventid.net geprüft? Da finde ich ne Menge Ursachen.

Gruß, Rene

<div align="center" style="width:100%; vertical-align:middle; background:silver; height:20px; border-style:solid; border-width:thin; border-color:#000000" dir="ltr" lang="de"><font size="1">Footer: Nutzt die Bewertungsfunktion. Ihr helft damit den Usern! Siehe <a href="http://www.administrator.de/Unsere_Top-User_kommen_in_die_ct_Zeitschrif ..." target="_blank"> hier!</a></font></div>
Bitte warten ..
Mitglied: tordi
25.12.2005 um 17:22 Uhr
Bringt mich auch nicht wirklich weiter, vor allem ist WILLI kein Name einer Workstation sondern der Name des Exhangeservers.

etwas weiter unten im Protkol finde ich vorher noch folgendes Ereignis

Ereignistyp: Erfolgsüberw.
Ereignisquelle: Security
Ereigniskategorie: An-/Abmeldung
Ereigniskennung: 552
Datum: 25.12.2005
Zeit: 17:19:32
Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Computer: WILLI
Beschreibung:
Anmeldeversuch unter Verwendung expliziter Anmeldeinformationen:
Angemeldeter Benutzer:
Benutzername:
Domäne:
Anmeldekennung: (0x0,0xBCC6)
Anmelde-GUID: -
Benutzer, dessen Anmeldeinformationen verwendet wurden:
Zielbenutzerame: WILLI$
Zieldomäne:
Zielanmelde-GUID:-

Zielservername: willi.testwerk.local
Zielserverinfo: willi.testwerk.local
Aufruferprozesskennung: 2640
Quellnetzwerkadresse: -
Quellport: -
Bitte warten ..
Mitglied: pc-pure
26.12.2005 um 01:13 Uhr
Hallo,

der User Willi$ kann nicht der ExchangeServer sein.

Der Exchangeserver ist ein Rechner und hat einen Rechner-, keinen Usernamen.

Es sieht so aus, als ob auf dem Rechner namens Willi ein User Willi$ sich anmelden will.

Überprüfe, ob es einen solchen User im AD wirklich gibt.
Wenn ja, überprüfe, ob ein Script oder ein Prozess auf dem Rechner Willi läuft, der ein altes oder falsches Passwort benutzt.
Bitte warten ..
Mitglied: tordi
26.12.2005 um 11:01 Uhr
Es gibt keinen User NAmens WILLI.
Der einizige WILLI ist der ExChangeServer.
Da keine Quell-IP angegeben ist , habe ich gedacht das es ein lokaler Dienst oder ähnliches.
Auch soll ja der Computer WILLI sein... und da gibt es nur den Exchange-Server.
Im Netzwerk ( Intern ) habe ich keinen Rechner gefunden der sich WILLI nennt. Wäre ja auch eine QUell-IP vorhanden oder ?

Zumal ja der User Willi$ vom Computer WILLI kommt.

Gibt es eine Möglichkeit heraus zu finden von welchem Rechner der Anmeldeversuch kommt, wenn keine IP im Protokoll genannt wird. ?
Bitte warten ..
Mitglied: tordi
26.12.2005 um 11:20 Uhr
So ich habe jetzt mal mit einem Lanexplorer das interne Netz durchsucht.
Gefunde worden sind 128 Rechner ( die auch im Server als Computer eingetragen sind).
Dabei taucht nur der eine als WILLI auf , der Exhangeserver.
Noch gefunden ist ein Samba Server.
Den habe ich mir mal genauer angesehen, hat aber auch nichts damit zu tun.
Kann es ein das es sich um ein lokalen Dienst handelt der sich anmelden will ?
Nur wie finde ich das raus.
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
26.12.2005 um 11:49 Uhr
Zumal ja der User Willi$ vom Computer WILLI kommt.
Es gibt keinen User Willi. Das Ereignis wird von dem Rechner Willi ausgelöst.

Maschinenkonten verwenden den Rechnernamen mit einem angehängten $ als Anmeldenamen.

Sind der DC und der Exchange zwei unterschiedliche Rechner oder heißt der DC Willi?
Wo wird das Ereignis denn protokolliert und in welchen Abständen?

Gruß
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: tordi
26.12.2005 um 11:56 Uhr
Es sind beide ein und der selbe.
Das Ereignis wird in Sicherheit angezeigt. Jetzt im laufe von 6 Wochen 2834 mal.
Wird in regelmäßigen Abständen angezeigt der Eintrag.
Bitte warten ..
Mitglied: vodkapur
11.05.2006 um 17:42 Uhr
Habe das gleiche in meinen Serverstatus Email drinnen stehen...

in meinem fall ist es so, dass ich mich mittels smtp von einem pc mit outlook anmelde am server. jedoch aber ist dieser client nicht in der domäne.
Bitte warten ..
Mitglied: Goimi
06.07.2006 um 08:21 Uhr
Hatts hier noch keine Lösung gegeben? Habe selbes Problem!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Nervige Eingabeaufforderung für Benutzername und Kennwort Eingabe (7)

Frage von Freddy0013 zum Thema Windows 7 ...

Exchange Server
Exchange 2016 routet E-Mails in falsches Postfach (12)

Frage von MasterPhil zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Unbekannter Verbindertyp an Patchpanel (1)

Frage von b2kbutt zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2013 verlangt Kennwort (5)

Frage von galnar zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (15)

Frage von Static zum Thema CMS ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...