Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Undefiniertes Zeichen im Hostnamen vom NAS (QNAP) bei Anschluss an Mikrotik-Router (RB750GL)

Frage Netzwerke

Mitglied: 109794

109794 (Level 1)

31.12.2012 um 01:13 Uhr, 2687 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich möchte das bestehende Netzwerk um ein NAS (von QNAP) erweitern und dieses direkt am Mikrotik-Router (RB750GL) anschließen.

Am Mikrotik sind ein LAN und zwei VLAN (WLAN intern und Gäste) eingrichtet, die IP-Nummern werden per DHCP vergeben. Für das NAS soll nun ein weiteres LAN hinzugefügt werden, worauf nur LAN und VLAN_1 (WLAN_1) zugreifen können. Soweit funktioniert das auch, allerdings wird der Hostname des NAS um ein undefiniertes Zeichen - rot markiert - erweitert:

6ac46c83f4278570db3cb3987a4eccbf - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ein Ping an die IP des NAS funktioniert, ein Ping an den Hostnamen des NAS funktiniert nicht. Verbinde ich das NAS direkt mit dem PC, gibt es mit einem Ping an den Hostnamen des NAS keine Probleme.

Woher kommt dieses Zeichen? Es wird angezeigt, wenn ich in der Verwaltung des Routers die Leases anzeigen lasse. Bei allen anderen Geräten erscheint dieses Zeichen nicht. In der Detailansicht ist es zunächst nicht ersichtlich, sobald ich mit dem Mauszeiger über den Hostnamen gehe wird aber eine zusätzliche Infobox angezeigt und dann ist es wieder zu sehen?

Danke schonmal

nachtfalter
Mitglied: brammer
31.12.2012 um 09:35 Uhr
Hallo,

Kann ss sein das es sich nur um ein Freizeichen handelt?
Kopiere deb namen mal in eine textdatei dann solltest du sehen wieviel zeiche dein hostname hat.

Brammer
Bitte warten ..
Mitglied: 109794
31.12.2012 um 10:06 Uhr
Danke, aber daran liegt es leider nicht. War auch meine erste Vermutung, aber in der Systemadministration vom NAS lassen sich nur Buchstaben, Zahlen und "-" als Zeichen für den Hostnamen eintragen - sonst kommt direkt eine Fehlermeldung.

Andere Vermutung war/ist, dass die Firmware des NAS einen Fehler hat und ein Zeichen zum Hostnamen hinzufügt. Dann aber eben nur in Verbindung mit dem Router, denn die Direktverbindung PC <-> NAS funktioniert.

nachtfalter
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
31.12.2012 um 10:24 Uhr
Hi nachtfalter,

Ein Ping an die IP des NAS funktioniert, ein Ping an den Hostnamen des NAS
funktiniert nicht. Verbinde ich das NAS direkt mit dem PC, gibt es mit einem Ping > an den Hostnamen des NAS keine Probleme.
Kann es sein das Dein Mikrotik DNS zum NAS blockt, wenn´s am PC funktioniert ?
....und ein wenig mehr Creativität bitte...
Als Hostname nas, vielleicht ist das QNAP ja auch nur beleidigt...


Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: 109794
31.12.2012 um 12:40 Uhr
Hmmm... die anderen Hostnamen werden auch nicht aufgelöst (Ping an die jeweilig IP geht). Bisher sollten die Geräte einfach nur Zugang zum Internet haben, das funktionierte. Jetzt soll ein Teil auch auf das NAS zugreifen können ohne die IP zu kennnen.

Muss es wohl an der DNS-Konfiguration im Mirkotik liegen.

Und naja... "nas" als Hostname dient in einem (Privat-)Netzwerk noch am einfachsten zur Identifikation.

nachtfalter
Bitte warten ..
Mitglied: dog
31.12.2012 um 15:05 Uhr
Muss es wohl an der DNS-Konfiguration im Mirkotik liegen.

Das hat nichts mit DNS zu tun.

Das es mit dem Hostnamen funktioniert, wenn beide in einem Netzwerk sind, liegt an WINS - Microsofts katastrophal kaputter Autodiscover-Technik.

Wenn es über Netzwerkgrenzen hinweg funktionieren soll musst du den PCs im DHCP-Server ein DNS-Suffix zuweisen und dann im Mikrotik DNS-Server einen statischen Eintrag ala nas.suffix machen.

Und wo wir grade bei Mirko sind:
Bitte warten ..
Mitglied: 109794
01.01.2013 um 17:06 Uhr
Danke, es funktioniert!

Ich habe im Mikrotik unter "DHCP Server" -> "Networks" für alle Netzwerke ".test" als Domain eingegeben und den statischen DNS angelegt. War das der richtige Weg oder werden die LAN bzw. VLAN damit wieder zu einem Netzwerk zusammengefasst?

Und wegen Mirko und so... jeder sollte einen haben!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Geplante Backups auf Mikrotik Router (8)

Frage von 118080 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
Radius für 15 User direkt über Mikrotik- oder Ubiquiti-Router (4)

Frage von Muesliriegel zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...