Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

USB Ports abschalten über Netzwerk

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: danielfr

danielfr (Level 2) - Jetzt verbinden

25.10.2010 um 11:38 Uhr, 5273 Aufrufe, 6 Kommentare

USB Zugriff auf Clients in einem Schulnetzwerk an und abschalten

Hallo Zusammen,
ich suche ein Tool, mit dem Lehrer von Ihrem PC aus den Schülern die USB Ports an Ihren Clients sperren können. Es geht darum zu verhindern, das ein paar findige Schüler während Klassenarbeiten die Lösungen über USB Sticks austauschen.
Kennt jemand so eine Löung oder hat jemand einen Ansatz, wie man so etwas umsetzen kann? Schüler und Lehrer PCs laufen unter Windows XP.
Danke & Gruß
Daniel
Mitglied: Dani
25.10.2010 um 11:46 Uhr
Hi Daniel,
es gibt dazu Tools wie Sand am mehr... wir setzen seit einigen Monaten das Programm "DriveLock" ein. Damit lassen sich über das Netzwerk nicht nur USB-Schnittstellen konfigurieren sondern auch alle Anderen (z.b. Diskette, CD-Rom, etc...). Ob das Tool für euch zu groß ist kann ich dir nicht sagen, da du nicht sagst um wie viele Rechner es geht.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: danielfr
25.10.2010 um 11:51 Uhr
Sorry, es geht um einen Arbeitsraum mit insgesamt 30 Rechnern. Ich sehe mir das Tool an.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
25.10.2010 um 14:37 Uhr
Zitat von danielfr:
Sorry, es geht um einen Arbeitsraum mit insgesamt 30 Rechnern. Ich sehe mir das Tool an.
Das hat aber mit der Antwort nichts zu tun:
Hi Daniel,
es gibt dazu Tools wie Sand am mehr...

Wo hast du denn bisher gesucht?
Bitte warten ..
Mitglied: danielfr
25.10.2010 um 15:09 Uhr
Na im Hinternet. Bisher kannte ich nur den USB Wächter, der ist für diesen Zweck aber untauglich. Deaktivieren über Gruppenrichtlinien geht in dem Fall auch nicht.
Drivelock sieht aber auf den ersten Blick gut aus, zumindest erfüllt es nach einem ersten Test alle Anforderungen.
Danke sehr.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
25.10.2010 um 15:27 Uhr
Ich möchte dir meine Standardantwort zu diesem Thema nicht vorenthalten:

Solltet Ihr SEP von Symantec einsetzen, ist dies als Device- and Application Crontrol integriert und sehr einfach einzurichten.
Bitte warten ..
Mitglied: danielfr
25.10.2010 um 16:05 Uhr
Danke, SEP klingt ja auch gut, wird aber nicht eingesetzt. Ist aber für die Zukunft gut zu wissen, das es das kann und kommt auf meinen Schirm...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenschutz
gelöst USB-Ports sperren über Kaspersky (1)

Frage von Tak-47 zum Thema Datenschutz ...

Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (4)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (16)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (16)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...