Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

USB-Scanner und Win-XP Pro

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: 3700

3700 (Level 1)

19.11.2004, aktualisiert 05.12.2004, 8454 Aufrufe, 3 Kommentare

Win-Xp-start dauert nach Scannerinstallation sehr lange

Hi!
Ich habe auf zwei verschiedenen Rechnern versucht USB-Scanner(Packard-Bell Diamond 1200 Plus oder agfa @26 ) zu installieren. Die Installation verlief reibungslos, jedoch starten die Rechner nun mit einer "Denkpause" von mehreren Minuten. Beide Scanner funktionieren problemlos, aber das Starten.....!
Auf beiden Rechnern ist Win-XP-Pro. installiert. Kennt jemand eine Lösung?
Mitglied: linkit
19.11.2004 um 21:48 Uhr
Wahrscheinlich nicht mal die Schuld der Scanner. Häufig beobachte ich, daß USB im Systembetrieb nicht ganz unproblematisch ist. Grund: In zeiten von ACPI werden IRQs geshared, was bedeutet, daß hier Geräte IRQs teilen. Beispielsweise ist eine ungünstige Konstellation, wenn Maus und USB oder USB und Festplattencontroller sich einen teilen. Denn das ganze wird in einer Queue abgearbeitet. Das Problem was hierbei entsteht: erst wenn die eine Unterbrechung abgearbeitet ist, kann das andere Gerät eingreifen.
Das nennt man dann im klassischen Fall Resourchenkonflikt, der dir Windows nicht mal so anzeigen muß. Man merkt das, wenn Systeme plötzlich mitten im Arbeiten langsam werden für ein paar Sekunden und dann wieder ganz normal weiter machen. Oder beispielsweise die Maus hängt und dann kurze Zeit später wieder geht. Auch der hänger beim Start konnte ich schon öfters damit in Verbindung bringen.

Was kann man dagegen machen ? Schwierig: Wenn man ACPI abschaltet kann man gleich das System neu installieren.
Vorher würde ich versuchen herauszufinden, mit was sich USB schneidet. Beispielsweise findet man oft in den Mainboardhandbüchern, welche Slots geshared sind mit USB Controller onboard. Hier mal überprüfen, ob sich diese Steckkarte mit USB kreuzt. Überflüssige IRQ im BIOS abschalten wie für COM Port oder LPT Port, Firewire etc, wenn man diese nicht unbedingt benötigt. Steckkarten in eine andere Reihenfolge bringen.
Bitte warten ..
Mitglied: NT24
05.12.2004 um 14:51 Uhr
führe im windows \ Start \ ausführen msconfig aus und lösche einmal den autostart von der scanner software!!

ich finde das mitlaufen des scanners die ganze zeit über ist nicht notwendig ich stecke nur dien scanner ein wenn ich ihn brauch und bei mir funktioniert ein USB scanner wunder bar auf 3 maschinen der gleiche und habe den auch schon sehr lange sogar unter 98 ist er auch schon gut gelaufen aber ab XP ist es wirklich supper

TIPP:

installieren sie nur den treiber von ihrem scanner und dich nei software weil Windows XP sowiso eine ausreichende software dabei hat und funktioniert supper !!!

mfg
Nt24
Bitte warten ..
Mitglied: 3700
05.12.2004 um 16:25 Uhr
Danke, die Idee ist gut.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
Doku-Scanner unter TS Win 2k8 (11)

Frage von Mejestic12 zum Thema Drucker und Scanner ...

Peripheriegeräte
gelöst Suche USB Tisch Barcode Scanner (5)

Frage von Trawell zum Thema Peripheriegeräte ...

Drucker und Scanner
Scanner verliert über Nacht die Verbindung (12)

Frage von unverwechselbarkevelaer zum Thema Drucker und Scanner ...

Windows Netzwerk
Permanenter IP Scanner (2)

Frage von Florian86 zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
CNC Maschinen verlieren Netzwerkverbindung (kurioser Fehler) (22)

Frage von NoHopeNoFear zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Webentwicklung
Aktuellen Mitarbeiter auf Homepage anzeigen (13)

Frage von alemanne21 zum Thema Webentwicklung ...

Windows Server
gelöst Parameter Übergabe Terminal Server (9)

Frage von ThomasKern zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Anfängerfragen - Powershell - Mailboxvertretung im Pulk einrichten (8)

Frage von Yoshimitsu zum Thema Batch & Shell ...