Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

USB sperren GPO mit ADM Template Dienst nicht vorhanden

Frage Microsoft

Mitglied: Lownex

Lownex (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2009, aktualisiert 17:44 Uhr, 9220 Aufrufe, 5 Kommentare

in Dienste wird der USB-Massenspeichertreiber nicht erstellt

Hallo zusammen,

ich arbeite gerade an einer Server 2008 Domäne und habe das Problem, das ich zwar das ADM Template erfolgreich hinzufügen konnte, in der Registrierung auch der Eintrag USBSTOR in Services erstellt wird, jedoch der Dienst unter Services.msc nicht vorhanden ist.

Verwendete Systeme: Windows Server 2008 R2 und Windows XP Clients SP3

so sieht das Template (Quelle: gruppenrichtlinien.de) aus:
01.
CLASS MACHINE 
02.
 
03.
CATEGORY "Dienste und Gerätetreiber" 
04.
    POLICY "USB-Massenspeichertreiber" 
05.
    KEYNAME "System\CurrentControlSet\Services\usbstor" 
06.
     PART "Startzeitpnkt" DROPDOWNLIST 
07.
       VALUENAME "Start" 
08.
           ITEMLIST 
09.
           NAME "Bootzeitpunkt" VALUE NUMERIC 0 
10.
           NAME "Systemstart"   VALUE NUMERIC 1 
11.
           NAME "Automatisch"   VALUE NUMERIC 2 DEFAULT 
12.
           NAME "Manuell"       VALUE NUMERIC 3 
13.
           NAME "Deaktiviert"   VALUE NUMERIC 4 
14.
           END ITEMLIST 
15.
     END PART 
16.
    END POLICY 
17.
END CATEGORY
Die enthaltende GPO habe ich auf die Clientscomputer gelegt. zusätzliche habe ich das Template in die Default Domain Controller Policy übernommen damit ich es über Dienste in der GPO konfigurieren kann. Wenn ich in die Registry gucke steht da auch der Eintrag auf einem DomController.

Was mache ich falsch? Lg
Mitglied: 81825
31.08.2009 um 11:11 Uhr
Hi,

USBSTOR.SYS ist ein Gerätetreiber,den findest du im Gerätemanager unter "USB-Massenspeichergerät". Unter Dienste (services.msc) wirst du den nicht finden.
Bitte warten ..
Mitglied: Lownex
31.08.2009 um 22:17 Uhr
ich hatte das so verstanden dass dieses ADM Template einen neuen Dienst erstellt den man dann deaktivieren kann...
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
31.08.2009 um 22:48 Uhr
Der Dienst wird von der Hardwareerkennung automatisch erstellt, wenn erstmalig ein USB-Massenspeichergerät erkannt wurde, Dazu muss der Treiber Usbstor.sys ins System eingebunden und eingerichtet werden, Die entsprechenden Einträge und die Möglichkeit zum Deaktivieren findest du nicht unter Dienste, sondern im Gerätemanager im Abschnitt USB-Controller unter USB-Massenspeicher, wenn du dir die ausgeblendeten Geräte anzeigen lässt oder ein entsprechender Stick im Moment gerade am System angemeldet ist.
Mit dem Template kannst du lediglich den entsprechenden Registry-Eintrag über die GPO bearbeiten, damit wird kein Dienst erstellt.
Bitte warten ..
Mitglied: Lownex
31.08.2009 um 22:53 Uhr
ok, danke. Hatte da was falsch verstanden.

Gruß,

Lownex
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
31.08.2009 um 22:54 Uhr
Das Template, das du da gerade erstellt hast, reicht übrigens allein u. U. nicht aus:
http://support.microsoft.com/kb/823732/de
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Ähnliche Inhalte
Datenschutz
gelöst USB-Ports sperren über Kaspersky (1)

Frage von Tak-47 zum Thema Datenschutz ...

Windows Server
gelöst GPO Druckerverbindung auf Win2012r2 nicht vorhanden (4)

Frage von RobyTheHood zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
gelöst Vernünftiger 8-Port USB-Hub? (9)

Frage von keine-ahnung zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 7
gelöst GPO Internet Explorer Wartung entfernen (5)

Frage von xbast1x zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (21)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (21)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (16)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...