Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Meine User sollen ein Outlook-Plugin deinstallieren können

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Friesima

Friesima (Level 1) - Jetzt verbinden

20.02.2015 um 16:01 Uhr, 1133 Aufrufe, 6 Kommentare

Servus zusammen,

ich arbeite an einer 60-Personen Windows 2008R2 Domäne mit W7 Clients.
Im Rahmen einer zentral verordneten Groupwareumstellung müssen wir unseren Usern folgendes ermöglichen:

Die Accounts unser User werden auf die neue Groupware migriert. Danach, sofern diese Migration erfolgreich verlaufen ist ...
müssen die User die Möglichkeit haben:
1. Das alte MAPI-Plugin zu deinstallieren
2. Das neue Plugin zu installieren

es ist beides nötig, da beide Plugins gleichzeitig Outlook zerreißen.

Start-/ bzw. Anmeldeskripte scheiden aus, weil wir nicht wissen bei welchen Usern wann eine erfolgreiche Migration stattfinden wird. Ich würde es also gerne den Usern ermöglichen, diese Schritte selbst einzuleiten, sobald es eben passt.

Für Punkt 2 nutze ich eine per GPO veröffentlichte Software. Das klappt.

Punkt 1 stellt mich allerdings vor Probleme. Ich habe folgendes batch-Skript für diese Aufgabe:
01.
   
02.
start " " /wait "\\server\Setup.exe" /r 
03.
rename %windir%\SysWOW64\XYZ.dll XYZ.old
diese Ausführung erfordert natürlich administrative Rechte. Gibt es eine geschickte Möglichkeit das zu umschiffen?


Danke und viele Grüße

Mathias
Mitglied: jsysde
20.02.2015 um 18:56 Uhr
N'Abend.

Aus der Hüfte: Remote per Task Scheduler ausführen?

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
20.02.2015 um 19:23 Uhr
Moin,
Zitat von jsysde:
Aus der Hüfte: Remote per Task Scheduler ausführen?
Sehe ich genauso. Somit kann jeder Benutzer diese Task starten wann es ihm passt.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Friesima
23.02.2015 um 08:55 Uhr
Wie richtet man das im Taskplaner ein und wo müssen meine User dann klicken?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
23.02.2015 um 09:42 Uhr
Moin,
aus meiner Sicht brauchst du folgende Schritte:

  • Batch oder Powershellskript, welches prüft ob Outlook gestartet ist,. Beendet dieses und startet die Deinstallation der alten Anwendung. Wenn diese erfolgreich war, wird die Installation des neuen Plugins gestartet. Vorteilhaft sind hierbei Installationsdateien im MSI-Format.
  • Skript jeweils lokale (z.B. C:\Jobs) ablegen
  • Geplante Task mit dem Benutzer SYSTEM einrichten, welche das Skript von dir aufruft.

Das war grob umrissen... du wirst auf jeden Fall etliche Tests / Fälle durchführen müssen. Ansonsten hasst du mehr als Arbeit als wenn du es selber an jedem Rechner machst.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Friesima
23.02.2015 um 12:30 Uhr
Also, jetzt bin ich ein Stück weiter. Danke !
Ich habe einen Task erstellt, der als System ausgeführt wird und per batch die gewünschten Operationen durchführt.
Ich habe es im System-Kontext mit psexec getestet und das Skript funktioniert.
Ich kann den task als admin starten und er läuft. Aber...

Problem: Wenn ich als Normalo-User versuche den Task per schtasks.exe /Run /TN Taskname auszuführen, passiert .. nichts.
In der Aufgabenplanung meines normal-users wird der Task auch gar nicht angezeigt. Nur wenn ich beim UAC-Prompt der Aufgabenplanung nen Admin-User nehme sehe ich den geplanten Task.
Woran liegt das?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
23.02.2015 um 13:05 Uhr
Wenn ich als Normalo-User versuche den Task per schtasks.exe /Run /TN Taskname auszuführen, passiert .. nichts.
Einfach die Task über Aufgabenplanung starten. Hast du in der Task hinterlegt, dass der Benutzer SYSTEM und Unabhängig von Anmeldung benutzt werden soll.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (14)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...