Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

User Statistik

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Arafat

Arafat (Level 1) - Jetzt verbinden

26.10.2006, aktualisiert 18:38 Uhr, 3477 Aufrufe, 3 Kommentare

System SBS 2003 Standard

ein kleines aber sicherlich auch heikles Problem

Ich würde gerne eine Statistik über die Arbeitsweise der User (nicht umbedingt für jeden User einzeln, das ginge sicherlich zuweit) erstellen. Sprich wann melden sich die User im Durchschnitt an und ab, wie lange sind sie inaktiv (z.B. Arbeitsbeginn 08:30, im Durchschnitt wird sich aber erst um 08:40 angemeldet). Das ganze natürlich um zu verdeutlchen, dass die Auslastung der Arbeitsplätze zu wünschen übrig läst.

Über die Verwaltungskonsole /angemeldete User bekomme ich ja einige Daten - kann ich die per Task speicher - und dann vielleicht mit einem Skript auswerten lassen? - Oder geht es einfacher ? - Vielleicht hat von Euch ja jemand so etwas schon gemacht.

Danke für Eure stets hilfreichen Antworten!

Gruß

Markus
Mitglied: Supaman
26.10.2006 um 17:52 Uhr
wenn das ziel deiner erhebung sein soll, das "bewiesen" wird das die mitarbeiter zuviel faulenzen würde ich mal behaupten das die daten dafür zu schwammig sind.

bloss weil sich einer im 8.30 anmeldet heisst das nicht das er arbeitet und 30 min. inaktivität am rechner heisst nicht das er untätig wenn er z.b. grade ein langes telefongespräch hat.

wie es um die effektivität bestellt ist, weis der abteilunsgleiter anhand der ergebnisse oder aus der erfahrung heraus -> ein guter bauer erkennt seine schweine am gang.
Bitte warten ..
Mitglied: Arafat
26.10.2006 um 18:13 Uhr
naja nicht ganz - es geht eher darum das wir viele Studenten haben, die halt kaum pünktlich kommen, die Festangestellten aber auch nicht die Zeit haben eine "Pausenaufsicht" zu spielen - eigentlich geht es nur um Anmelde- und Abmeldezeiten.

Statistisch möchte ich dabei nur den Ausfall an Arbeitszeit vor Beginn und Ende der Arbeit aufzeigen. (Wobei die Studenten hauptsächlich "Listen" bearbeiten, sprich sie laufen nicht umher und sollten daher kaum Inaktiv sein)

Gruß Markus
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
26.10.2006 um 18:38 Uhr
Wegen der An- und Abmeldung könntest du mal in die Eregnisanzeige schauen. Wenn du wie angedacht Daten per Task auslesen möchtest, empfehle ich eine Nachbearbeitung per Batch, um die relevanten Daten aus den File zu selektieren. Danach kannst du dann mit Access (oder evtl. auch Excel, wäre aber nicht meine erste Wahl) an die Auswertung gehen.

geTuemII
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Powershell skript zum Auslesen der im AD angemeldeten User (2)

Frage von jan.kleinel zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
Kalenderrichtlinien Exchange 2013 - Alle User Editor (5)

Frage von rainergugus zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
User Profile Disk für Session-based Desktops möglich? (1)

Frage von Dani zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (20)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (19)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (18)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...