Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VGA Adapterkabel

Frage Hardware Multimedia & Zubehör

Mitglied: chefkochbln

chefkochbln (Level 1) - Jetzt verbinden

28.02.2008, aktualisiert 11:40 Uhr, 5426 Aufrufe, 10 Kommentare

Anschluss von Beamer und Monitor gleichzeitig unter erschwerten Bedingungen

Hallo, guten Morgen!

Ich habe folgendes Problem. Ich habe einen Beamer (Sanyo PDG-DSU20E). Dieser Beamer verfügt an der Rückseite über genau einen(!) VGA-Anschluss.
An dem PC habe ich eine Grafikkarte (etwas älter; ich glaube Radeon-Serie) mit genau einem VGA-Anschluss. Die Grafikkarte kann ich nicht(!!) austauschen und auch den Beamer kann ich nicht austauschen, bzw. wechseln.

Nun möchte ich Beamer und Monitor so miteinander verbinden, dass ich das Bild parallel auf Monitor und Beamer habe. Ich bräuchte also demzufolge eine Art VGA-Kabel, welches am einen Ende einen Anschluss und am anderen Ende zwei Anschlüsse hat.
Ich habe mich bereits über diese so genannten Video-/VGA-Splitter schlau gemacht, finde aber die Lösung mit einem "zusätzlichen Kasten" nicht gerade förderlich.

Hat jemand eventuell einen Tip, wo ich so ein Kabel herbekommen könnte oder hat vielleicht jemand noch einen anderen Tip? Vielleicht gibt es ja eine Art T-Stecker für VGA-Kabel oder so etwas?


Danke schonmal für eure Hilfe!
Mitglied: Klugscheisserman
28.02.2008 um 09:28 Uhr
Wegen der DCC-Kommunikation zwischen GraKa und Monitor (bzw. Beamer) kommst du nicht um eine extra-Kiste rum, das Kabel lässt sich nicht einfach aufsplitten. Alternative: Grakas mit zwei Ausgängen sind schon länger Standard, in allen Geschmacks-, Farb- und sonstigen Variationen zu haben und nicht zwangsläufig teuer - wenn du noch eine mit einem Ausgang benutzt, scheinst du wenig Wert auf zeitgemässe Grafikbeschleunigung zu legen...

Grüsse


Edit: Uups, erst lesen, dann klug###n: Wenn du die Graka nicht wechseln kannst, bleibt nur der VGA-Splitter...der noch einen weiteren Nachteil hat: Die Bildqualität leidet. Vielleicht ein Argument für den Grakatauschverantwortlichen?

nochmal Grüsse
Bitte warten ..
Mitglied: chefkochbln
28.02.2008 um 09:36 Uhr
Wegen der DCC-Kommunikation zwischen GraKa
und Monitor (bzw. Beamer) kommst du nicht um
eine extra-Kiste rum, das Kabel lässt
sich nicht einfach aufsplitten.
[...] wenn du noch
eine mit einem Ausgang benutzt, scheinst du
wenig Wert auf zeitgemässe
Grafikbeschleunigung zu legen...

Grüsse


Ich weiß ja nicht, was an dem Satz "Die Grafikkarte kann ich nicht(!!) austauschen und auch den Beamer kann ich nicht austauschen, bzw. wechseln." nicht zu verstehen ist.... aber mir ist schon klar, dass ich das durch einen einfachen, simplen Kauf einer "moderneren" Grafikkarte einfacher handlen könnte. ;) Fakt ist: Ich darf es nicht, weil mir sonst die EDV einen Strich durch die Rechnung macht!

Ich habe aber gerade dies hier gefunden: http://shop.quantelectronic.de/shop/default.aspx?TY=item&ST=1&I ...

Wofür sind denn solche Kabel geeignet??
Bitte warten ..
Mitglied: AlexWoehlert
28.02.2008 um 09:45 Uhr
Hallo,

habe mal kurz nach einem passiven VGA Splitter gegoogled.

http://www.sandberg.it/product.aspx?id=503-74


evtl. benötigst du noch einen Gender Changer wie z. B. :

http://www.cosh.ag/shop.php?showdirect=MGVGA13&PHPSESSID=19b554c9da ...
http://www.cosh.ag/shop.php?showdirect=MGVGA12

Alex
Bitte warten ..
Mitglied: chefkochbln
28.02.2008 um 09:48 Uhr
habe mal kurz nach einem passiven VGA
Splitter gegoogled.

http://www.sandberg.it/product.aspx?id=503-74


evtl. benötigst du noch einen Gender
Changer wie z. B. :

http://www.cosh.ag/shop.php?showdirect=MGVGA13&PHPSESSID=19b554c9da ...
http://www.cosh.ag/shop.php?showdirect=MGVGA12

Alex

Hallo,
vielen Dank - das wäre ja dann so ein Kabel, wie ich in meinem vorherigen Beitrag erwähnte. (Richtig?)
Hast du damit Erfahrungen - oder hat jemand eventuell Erfahrungen mit so einem Y-Kabel gemacht? Ich möchte damit keine hochempfindlichen Anwendungen überbringen oder Videos anzeigen, sondern stinknormale Anwendungen laufen lassen - so dass es halt praktisch läuft.

Müsste man dabei mit irgendwelchen Nachteilen zu rechnen haben?
Bitte warten ..
Mitglied: AlexWoehlert
28.02.2008 um 10:06 Uhr
Also eine hundertprozentige Gewissheit wirst du wohl erst erlangen, wenn du dir so einen Adapter zu legst.
Aber die Chancen für eine Übertragung ohne Qualitätsverlust stehen recht gut, wenn der Übertragungsweg so kurz wie möglich gehalten wird. Schwachstellen sind natürlich auch immer die Steckverbindungen.

Du solltest schon wissen, wie und wo das ganze benutzt wird.
Hast du Antworten auf die Fragen:
Wie groß ist die Strecke zwischen PC und Beamer?
Was soll genau übertragen werden?
Gibt es Störquellen?
Wie sehr werden die Kabelverbindungen beansprucht?
usw.

Dann solltest du in etwa abschätzen können, welche Lösung (Aktiv / Passiv) für dich in Frage kommt.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
28.02.2008 um 10:22 Uhr
Die Kabel müssten fur die Matrox Grafikkarten sein, die hatten Spezialanschlüsse mit vielen Pins, könnten 59 sein (ohne jetzt genau nachzuzählen).
Bitte warten ..
Mitglied: AlexWoehlert
28.02.2008 um 10:41 Uhr
Hallo Andreas,

damit meinst du sein DMS-59 Kabel?

Also soweit mir bekannt, wird DMS 59 auch für Crossfire bei AMD/ATI benutzt.
aber dass nur am Rande.

Das ist jedenfalls nicht der richtige Stecker für seine Lösung.
Bitte warten ..
Mitglied: chefkochbln
28.02.2008 um 10:46 Uhr
Das ist jedenfalls nicht der richtige
Stecker für seine Lösung.

Von welchem Stecker redet ihr denn gerade? Ich wusste gar nicht, dass es bei VGA-Steckern Unterschiede gibt, aber man lernt ja bekanntlich nie aus
Bitte warten ..
Mitglied: AlexWoehlert
28.02.2008 um 10:52 Uhr
Du hast oben geschrieben:

Ich habe aber gerade dies hier gefunden:
http://shop.quantelectronic.de/shop/default.aspx?TY=item&ST=1&; ...

und dieser Adapter ist nicht das, was du suchst. Der schwarze Stecker ist ein DMS-59 Standard.
Bitte warten ..
Mitglied: chefkochbln
28.02.2008 um 11:40 Uhr
Du hast oben geschrieben:

> Ich habe aber gerade dies hier
gefunden:
>
http://shop.quantelectronic.de/shop/default.aspx?TY=item&ST=1&;
...

und dieser Adapter ist nicht das, was du
suchst. Der schwarze Stecker ist ein DMS-59
Standard.


Ahh okay, sorry!! Also wäre dein Link das richtig Produkt. (http://www.sandberg.it/product.aspx?id=503-74). Schade nur, dass das 'ne dänische Firma ist. Gibt es so etwas vielleicht auch in D zu kaufen? Dann bräuchte ich ja lediglich das Y-Kabel und zur Not noch 1-2 Gender Changer.....stimmt's?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Multimedia & Zubehör
gelöst Problem: DVI zu VGA (8)

Frage von Protected zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Linux Desktop
Linux VGA Treiber für VIA (1)

Frage von bluepython zum Thema Linux Desktop ...

Grafikkarten & Monitore
gelöst VGA-Monitor an DVI-I anschließen (13)

Frage von JensDND zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...