Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VM Maschine aus Acronis tib Bluescreen Festplattencontroller

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: novregen

novregen (Level 1) - Jetzt verbinden

15.08.2012 um 07:53 Uhr, 6791 Aufrufe, 13 Kommentare

Guten Morgen,

ich habe nicht so ganz tiefe Erfahrungen mit VM´s, aber wir setzten jetzt seit einiger Zeit eine Struktur mit VCenter ein, die ich nun gerne um 2 weitere Win2003R264Bit HP Server mit ORACLE DB / 1x RAID 1 Plattenverbund erweitern möchte.

Ich habe bislang versucht das ganze über ein Acronis Image zu lösen und bin dabei nach folgender Beschreibung vorgegangen : (Kurfassung Acronis Image der Server gezogen -> ImgBurn tib in Iso umgewandelt -> VM erstellt mit 2 CD Laufwerken, 1xAcronisCD im Host, 1x virtuell mit Verweis auf die IsoDatei -> Backup zurückgespielt -> VM gestartet)

http://www.administrator.de/wissen/Virtualisierung-Acronis-tib-Image-in ...

Dabei treten immer 2 Probleme auf:

1) Ich bekomme schon eine Fehlermeldung, wenn ich im Acronis das Backup Auswählen will. "Archiv ist beschädigt..." siehe Screenshot. Hier habe ich dann einmal eine andere Acronis CD verwendet, dann ging es komischerweise (höhere Version hatte ich auch vorher berücksichtigt). Aber logisch ist mir das nicht, denn das Archiv ist definitiv nicht beschädigt, er bringt die Meldung dann auch bei anderen tib´s.

acbd112cdfd50f2497e84a1e2a3afda2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


2) Wenn Problem 1 mal nicht auftritt, läuft die Maschine nach erfolgreicher Rücksicherung immer in einen Bluescreen "Fehler 00007b Festplattencontroller..." siehe Screenshot. Dabei wird erst das Win2003 Symbol angezeigt, danach kommt der Bluescreen. Habe unter VM Einstellung schon beim SCSI Controller alle Einstellungen durchprobiert, jedoch
ohne Erfolg....

8854bdbf94e4e7e42367de7ab7baf57a - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Den Converter habe ich noch nicht probiert, da ich hierfür die Server ja sicher länger aus dem Produktivbetrieb nehmen müßte und dabei ja auch die DB läuft...

Kann mir einer von euch bei den Problemen helfen, oder gibt es eine andere Methode, die auf jeden Fall ohne BlueScreen funktioniert ?

Vielen Dank.
Mitglied: Booyah
15.08.2012, aktualisiert um 08:30 Uhr
ich würde erst mal probieren, ob die neue mit einer Reparaturinstallation wieder hochkommt.

Sollte das nicht klappen, erstelle deine VM mit dem VMware Converter, direkt vom alten Blech aus, idealerweise per Offline-convert per Boot-CD.
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
15.08.2012 um 08:38 Uhr
Moin,

Dein Weg kann so wegen des HW-RAIDs nicht gehen - Du mußt den Converter nehmen.

1. Vereinbare ein Wartungsfenster
2. Halte die Datenbank an
3. Lasse den Converter laufen (bei laufendem Server)
4. Halte den Server an
5. Starte die VM
6. Starte dort die Datenbank

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
15.08.2012 um 08:46 Uhr
Wenn VMWare mit dem Converter schon ein tolles Tool für sowas rausgibt, wieso dann nicht nehmen?
Der Converter kann auch direkt aus einem TIB Image eine VM erzeugen und er kann in eine vorhandene VM die Tools integrieren, d.h. den SCSI Controller Treiber da reinbauen.
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
15.08.2012 um 09:04 Uhr
Moin,

grundsätzlich noch eines - auch bei nem Image sollte die DB angehalten sein, sonst wird / kann die inkonsistent werden.

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: novregen
15.08.2012 um 09:27 Uhr
Ok, zum Converter. Kann ich den auch unter VCenter als PlugIn installieren und wenn ja wie ? Hatte den jetzt als Anwendung runtergeladen, unter Plug In brauche ich eine xml.

Habe ich denn mit dem Converter direkt aus dem Image eine Chance, das es dann mit den HP Festplattencontrollern läuft bzw. er diese ersetzt ?
Bitte warten ..
Mitglied: novregen
15.08.2012 um 11:14 Uhr
Habe ich jetzt auf den vCenter Server mit installiert, dann ist es unter PlugIn verfügbar. Jetzt hat man im Kontextmenü rechte Maustaste auf dem Host den Punkt Importieren ganz unten. Werde nachher mal testen darüber das Image reinzubekommen.
Bitte warten ..
Mitglied: Booyah
15.08.2012, aktualisiert um 12:06 Uhr
du musst den Converter Standalone auf der zu konvertierenden Maschine installieren und von da aus starten. Zumindest ist das der einfachste Weg, eine Server/Client-Installation ist nicht unbedingt erforderlich. In Plugin für vcenter oder vsphere client.

grundsätzlich noch eines - auch bei nem Image sollte die DB angehalten sein, sonst wird / kann die inkonsistent werden.

umgeht man eben komplett, wenn man den Konverter über 'ne Boot-CD laufen lässt, sprich Offline-Konvertierung!

Habe ich jetzt auf den vCenter Server mit installiert, dann ist es unter PlugIn verfügbar. Jetzt hat man im Kontextmenü rechte Maustaste auf dem Host den Punkt Importieren > ganz unten. Werde nachher mal testen darüber das Image reinzubekommen.

Dein eingeschlagener Weg wäre quasi schon fast von hinten durch die Brust ins Auge ;)
Bitte warten ..
Mitglied: novregen
15.08.2012 um 14:08 Uhr
Gebe dir Recht Converter über Boot CD wäre sicher bei dem Server mit DB das beste.
Könnt ihr mir einen Link schicken wo ich dafür ein Download finde ?
Bei Converter 5 gibt es anscheinend keine Boot CD, oder ?
Bitte warten ..
Mitglied: Booyah
15.08.2012 um 15:59 Uhr
Do'h...

habe dir zu viel versprochen! Boot-CD gibts nur mit dem Converter Enterprise, an den wirst du nicht rankommen!

Wohl doch besser, wenn du dir den Converter Standalone installierst und das ganze mit dem durchboxst... Du kannst diesen letzten Endes auch alle eventuellen SQLs beenden lassen direkt vorm Konvertieren, 'ne Boot-CD wäre eben das non plus ultra (hab zwar auch kein Enterprise, aber einen loyalen System-Partner ;))
Bitte warten ..
Mitglied: novregen
15.08.2012 um 16:49 Uhr
Hmm, bei der Installation vCenterConverter5 wurden im Programmverzeichnis zwei ISOs abgelegt jeweils mit ca. 100 MB. converter-helper-vm.iso und converter-helper-vm-x64.iso Könnten diese Dateien für die Boot cd sein ? Aber ich hatte in einem anderen Thread gelesen, das es definitiv keine Boot CD für 5 gibt.
Habe jetzt einmal mit der 4.1 Boot CD probiert, bekomme da aber irgendwie keine Verbindung zum vCenter
Bitte warten ..
Mitglied: novregen
16.08.2012 um 10:39 Uhr
Jetzt bin ich soweit das er den Vcenter Rechner findet, aber die Anmeldung nicht zulässt, anscheinend wg. eines Zertifikatsproblem. Wie kann ich das umgehen ?

[2007-11-16 03:03:58.593 'P2V' 996 info] [task,275] Starting execution of a Task
[2007-11-16 03:03:58.593 'Libs' 996 warning] SSLVerifyCertAgainstSystemStore: CertGetCertificateChain failed. LastError = -2146885628
[2007-11-16 03:03:58.593 'Libs' 996 warning] SSLVerifyCertAgainstSystemStore: The remote host certificate has these problems:
  • CertGetCertificateChain failed
[2007-11-16 03:03:58.593 'Libs' 996 warning] SSLVerifyCertAgainstSystemStore: Certificate verification is disabled, so connection will proceed despite the error
[2007-11-16 03:03:58.609 'GetInventory' 996 info] Connecting to host 192.168.X.XXX on port 443 using protocol https

[2007-11-16 03:03:58.609 'Libs' 996 warning] SSLVerifyCertAgainstSystemStore: CertGetCertificateChain failed. LastError = -2146885628
[2007-11-16 03:03:58.609 'Libs' 996 warning] SSLVerifyCertAgainstSystemStore: The remote host certificate has these problems:

  • CertGetCertificateChain failed
[2007-11-16 03:03:58.609 'Libs' 996 warning] SSLVerifyCertAgainstSystemStore: Certificate verification is disabled, so connection will proceed despite the error
Bitte warten ..
Mitglied: novregen
16.08.2012 um 11:49 Uhr
OK vergesst es, es hat an der amerikanischen Tastatur an einem Sonderzeichen gelegen. Manchmal kann es auch einfach sein..... grrrr
Bitte warten ..
Mitglied: novregen
16.08.2012 um 12:10 Uhr
Funktioniert hat eine Installation Converter 5.0 auf lokalen Rechner, VM erstellen aus einem Acronis Image erstellt nach VCenter. Hier meckert er allerdings bei manchen Images. Das weiß ich noch nicht woran es liegt.

Cold Clone mit CD Converter 4.1 VM erstellen nach VCenter. Läuft gerade.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Hyper-V VM Stützt mit Bluescreen ab und rebootet (11)

Frage von StfnCstr zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
Lizenzierung Windows Server + 2 x W7P VM (6)

Frage von Mozzie zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Hilfe bei Festplatteneinteilung einer VM (2)

Frage von N4m3n7os3r zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...