Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Vodafone Mobile Connect - Berechtigungen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: lordraydon

lordraydon (Level 1) - Jetzt verbinden

30.12.2009, aktualisiert 18.10.2012, 8950 Aufrufe, 3 Kommentare

Eingeschränkte Benutzer sollen Vodafone Mobile Connect Software uneingeschränkt nutzen können.

Hallo Zusammen,

Folgendes Szenario...
Bei uns in der Firma stellen wir gerade die komplette Domänen-Struktur um, sodass kein Benutzer mehr mit Admin-Rechten arbeitet (und auch nicht als Hauptbenutzer ;)).
So weit funktioniert eigentlich alles ganz gut, da die meiste Software die wir einsetzen diese Berechtigungen nicht benötigt.
Desweiteren haben wir den Benutzern erlaubt, Treiber zu installieren, damit sie auch mal einen anderen Drucker anschließen können, wenn sie mit ihrem Notebook unterwegs sind.

Nun stellt sich aber leider mit der Vodafone Mobile Connect Software ein kleines Problem ein...
Die Benutzer haben anscheinend keine Berechtigungen, neue Geräte für die Einwahl hinzuzufügen.
Es kommt dann immer eine Abfrage, unter welchem Benutzer das Programm gestartet werden soll. Leider zeigt weder das Fenster noch die Ereignisanzeige welche Datei das ist.
Gebe ich die Daten eines Administrators bei der Abfrage ein, so wird der UMTS-Stick erkannt.

Kennt hier jemand eine Möglichkeit das auch den "normalen" Benutzern zu gestatten???

Danke und beste Grüße,
Christian

P.S.
Ich habe diesbezüglich auch schon einmal mit Vodafone telefoniert und habe folgende Antwort bekommen: "Unsere Software ist konzipiert, das sie mit vollen Administrator-Rechten ausgeführt werden muss."
Finde ich in der heutigen Zeit, wo die Corporate-Umgebungen immer beliebter werden, echt nicht okay.
Mitglied: CasaRossa
30.12.2009, aktualisiert 18.10.2012
Hallo Christian...

Vielleicht hilft Dir das hier weiter...http://www.administrator.de/forum/gpo-zur-druckerinstalltion-unter-xp-a ...

Ich denke einmal so, oder so ähnlich würde ich das umsetzen, denn die Notebook User kannst Du ja als eine Gruppe im AD festlegen und ihnen für die Gerätetreiberinstallation Rechte vergeben...

Vielleicht klappt es...

Gruß Casa...
Bitte warten ..
Mitglied: lordraydon
02.01.2010 um 10:20 Uhr
Moin moin^^

Habe eben noch ein Dokument von Vodafone gefunden, in dem steht das man in jedem Fall die Admin-Rechte benötigt um neue Geräte der Software hinzuzufügen, da das Programm Einträge im Zweig "HKEY_LOCAL_MACHINE" anlegt.
Habe schon versucht die Rechte für die Registrierung zu ändern, aber das ist leider zu aufwändig.

Gibt es vielleicht noch eine andere Möglichkeit???

Danke und beste Grüße,
Christian

P.S.
Die Benutzer haben per GPO die Rechte bekommen, Treiber zu installieren ;)
Bitte warten ..
Mitglied: lordraydon
22.02.2010 um 12:11 Uhr
Hallo zusammen,

Habe nach mehrmaligen Telefonaten mit Vodafone eine Lösung gefunden, die allerdings nicht meinen Vorstellungen entspricht.

Als Administrator alle vorhandenen UMTS-Sticks installieren und schon können die Benutzer die Sticks verwenden.
Wenn die Benutzer aber unterwegs sind und ausländische Sticks verwenden möchten, muss man die erst als Administrator installieren.

Naja, zumindest schonmal ein Ansatz^^

Danke und Beste Grüße,
Christian
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
Fax mit Vodafone und 3cx Anlage
Frage von BleifussTK-Netze & Geräte4 Kommentare

Hallo, wir haben auf einen IP-Anlagenanschluss von Vodafone in Kombination mit einer 3cX TK Anlage umgestellt. Bis auf das ...

DSL, VDSL
Erfahrungswerte mit Vodafone SDSL
gelöst Frage von Peter1000DSL, VDSL17 Kommentare

Hallo miteinander, wir wollen unsere 2 Mbit SDSL Anbindung aufrüsten. Leider kann die Telekom nichts preislich interessantes anbieten (bieten ...

Router & Routing
VPN unter Vodafone-LTE
gelöst Frage von borstelixRouter & Routing18 Kommentare

Hallo Gemeinde, nach Jahren des "nur Lesens" mal wieder eine aktive Frage, wofür ich im Forum noch keine Lösung ...

Datenschutz
Datenleck bei Kabeldeutschland - Vodafone?
gelöst Frage von magicteddyDatenschutz18 Kommentare

Moin, eigentlich der übliche Spam: Soweit erstmal nichts besonderes, aber: Die Mail ging an eine Mailadresse die ausschließlich für ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 7 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 7 StundenSicherheit1 Kommentar

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1011 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell22 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen18 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...