Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vor- und Nachteile von Office 2010 in 32 Bit und 64 Bit

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Chr1stopher

Chr1stopher (Level 1) - Jetzt verbinden

17.02.2012, aktualisiert 18.10.2012, 4732 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen..

Ich stehe vor der Aufgabe ein Office 2010 zu installieren. Hierbei habe ich die Auswahl zwischen einer 32 Bit oder einer 64 Bit Version. Als Betriebssystem Windows 7 Enterprise 64 Bit zur Verfügung. Meine Hauptfrage ist gibt es Probleme von einer 32 Bit später auf eine 64 Bit Version umzusteigen. Welche Vor- und Nachteile bringen beide Versionen? Welche zukunftsorientierten Versionen von 32 oder 64 Bit werden sich durchsetzen? Eine konkrete Suche im Internet hat bisher noch keinen großen Erfolg gebracht und über Erfahrungen mit den Office Versionen wurde noch nicht berichtet.

Ich bedanke mich schon im Voraus für Antworten, oder das dieser Beitrag zumindestens gelesen wurde

Gruß
Chris
Mitglied: clSchak
17.02.2012 um 07:43 Uhr
Hi

64bit Office benötigst nur wenn du mit riesig großen Exceltabellen arbeiten willst, für alles andere reicht die 32 bit Version (die auch von MS empfohlen wird auch bei einem 64bit OS). Defakto: wenn du keiner riesigen Exceltabellen bearbeiten musst (oder Access) dann installiere die 32bit Version die macht weniger Probleme und die meisten Hersteller liefern dafür Ihre Addons (was oft bei der 64bit nicht der Fall ist)
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.02.2012 um 08:18 Uhr
Moin,

Dem kann man eigentlich nix hinzufuegen, ausser niemand weiss heute, welche plugins denn mal portiert werden.
Und wer so grosse access excel oder
Powerpoint dateien hat, dass der mit 2 gb nicht klarkommt, der hat ganz andere sorgen.

Wenn jetzt 32bit, wie der umstieg ist, sieht man wenn es soweit ist.

Duerfte aber aehnlichnsein, wie von 2000 zu 2003.
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
17.02.2012 um 09:20 Uhr
Hi,

wir steigen gerade auch auf Windows 7 Enterprise 64 Bit um und haben eben auch aus den vom Kollegen clSchak gennanten Gründen das 32-bittige Office 2010 genommen => bisher keinerlei Probleme

VG
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: jenzi87
17.02.2012 um 10:00 Uhr
Hi Christopher,

der größte Nachteil an 64-bit Office ist der, das du keine Dokumente direkt von einem 32-bit Sharepoint öffnen kannst.
Die Dokumente müssen dann immer heruntergeladen, editiert und anschließend die alte mit der neuen Version ersetzt werden.

Einchecken, Auschecken, etc. funktioniert nicht.

Gruß,
Jens
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
19.02.2012, aktualisiert 18.10.2012
Moin.

Hatte in etwa selbige Frage vor einem Monat gestellt. Den bisherigen Antworten bleibt noch hinzuzufügen, dass Du mit Deinen Lizenzkeys später jederzeit legal bei Bedarf auf 64-Bit umsteigen kannst, was also ganz klar für 32 spricht. Siehe http://www.administrator.de/forum/erfahrungen-mit-office-2010-64-bit-ge ... , dort findest Du auch einen Link zu Aussagen von Microsoft dazu.
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
20.02.2012 um 21:17 Uhr
Zitat von 60730:

Powerpoint dateien hat, dass der mit 2 gb nicht klarkommt, der hat ganz andere sorgen.

(OT)
oder die dann versuchen das per Mail zu versenden und sich wundern das es nicht geht
(/OT)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
32 Bit CAD Programm und Excel 64 Bit geht nicht (5)

Frage von GrueneSosseMitSpeck zum Thema Microsoft Office ...

Xenserver
XenApp 7.6 Suche 32-Bit Universal Printer Driver

Frage von diematrix125 zum Thema Xenserver ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...