Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN Verbindung per Batch-Datei

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: JohnnyBeton

JohnnyBeton (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2014, aktualisiert 16:23 Uhr, 1385 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem.
Ich habe eine Batch-Datei, welche eine VPN Verbindung erstellt und danach gleich eine RDP Verbindung herstellt.
Doch ich bekomme den RAS-Fehler 691 (Der Zugriff wurde verweigert, weil der Benutzername bzw. das Kennwort für die Domäne ungültig ist.)
Gebe ich die Userdaten aber manuell ein, wenn ich die VPN Verbindung direkt starte, dann funktioniert es ohne Probleme.
Meine Vermutung ist, das es am Passwort liegt.
Und zwar haben wir ein Passwort bekommen, welches ein % enthält.
Ich habe schon versucht, mit %% das Problem zu beheben, aber auch dies brachte keinen Erfolg.

Vllt. hat hier jemand noch eine Idee, wie ich der Batch- Datei sagen kann, dass das Prozentzeichen Teil des Passworts ist.
Falls ihr weitere Infos braucht, sagt bescheid.

Danke schon mal

Gruß
Mitglied: SeaStorm
LÖSUNG 17.10.2014, aktualisiert um 16:23 Uhr
änder doch mal das passwort auf etwas ohne sonderzeichen.

theoretisch sollte es mit %% klappen
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
17.10.2014 um 15:21 Uhr
Hallo,

versuch es mit
%%%%
Liebe Grüße
ITvortex
Bitte warten ..
Mitglied: JohnnyBeton
17.10.2014, aktualisiert um 16:03 Uhr
Hi, das Passwort können nicht wir ändern, wir sind auf dem Rechner nur "Gast" zur Fernwartungszwecken.

Hier ist übrigens der Anfang des Scriptes:

@echo off & setlocal
IF EXIST "C:\Programme\user\usermustermann.txt" goto ErrorBelegt
rdpfile.exe -h192.168.x.x -udomain\user -p -f"%homepath%\mustermann.rdp"
copy "%homepath%\mustermann.rdp" + c:\windows\Laufwerk.txt "%homepath%\mustermann.rdp"
cls
rasdial mustermann Domain\user
@echo off

Das Passwort () besteht aus einem ! dann Buchstaben und Zahlen und zum Schluss: %
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
17.10.2014 um 16:30 Uhr
Zitat von JohnnyBeton:

Hi, das Passwort können nicht wir ändern, wir sind auf dem Rechner nur "Gast" zur Fernwartungszwecken.

Hier ist übrigens der Anfang des Scriptes:

@echo off & setlocal
IF EXIST "C:\Programme\user\usermustermann.txt" goto ErrorBelegt
rdpfile.exe -h192.168.x.x -udomain\user -p -f"%homepath%\mustermann.rdp"
copy "%homepath%\mustermann.rdp" + c:\windows\Laufwerk.txt "%homepath%\mustermann.rdp"
cls
rasdial mustermann Domain\user
@echo off

Das Passwort () besteht aus einem ! dann Buchstaben und Zahlen und zum Schluss: %


Wie schon geschrieben versuch das einzelne "%-Zeichen" doppelt zu maskieren mit "%%%%"

Liebe Grüße
ITvortex
Bitte warten ..
Mitglied: JohnnyBeton
17.10.2014 um 16:32 Uhr
Keine Ahnung, wie und warum, aber, obwohl ich es schon bestimmt ein dutzend mal probiert habe, und es erfolglos war, hat es jetzt auf einmal funktioniert mit der %% Variante. Keine Ahnung, was da noch hinter hing, aber egal, es funktioniert wieder.
Danke euch, Jungs für die Mühe.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Tipps & Tricks
gelöst Portforwarding üner VPN Verbindung Client side (4)

Frage von fibs7000 zum Thema Tipps & Tricks ...

Batch & Shell
Batch datei zum Hochladen von Datein auf ftp server (2)

Frage von loxymus zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Eine etwas (wirklich) speziellere Frage: Windows 10-Installation über (11)

Frage von DerFurrer zum Thema Windows Installation ...

Linux
gelöst Boot failed: not a bootable disk (10)

Frage von Fleckmen zum Thema Linux ...

Windows Server
Probleme mit Client Software Zugriff auf Windows Server 2012 (8)

Frage von it-kolli zum Thema Windows Server ...

Multimedia & Zubehör
gelöst Iphone 6 prob (8)

Frage von jensgebken zum Thema Multimedia & Zubehör ...