Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

w2000 und XP

Mitglied: micomnetservice

micomnetservice (Level 1) - Jetzt verbinden

09.07.2008, aktualisiert 22:19 Uhr, 3342 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo, Probleme WiFi Lan und Accounting

Ich betreibe ein WiFi LAN mit 280 Usern (public) als provider, als server fungiert ein Wk2000 mit WinRoute und SQUID, laeuft alles super, allerdings habe ich das problem das viele haushalte WiFi Router installieren und sich als ein user anmelden und wir nicht wissen wie viele schwarz user ich habe, unsere verbindungsraten brechen extrem ein. Jetzt meine Frage, wenn ich mein Netz umstelle auf active directory, das sich jeder user am AD anmelden muss bevor er internet bekommt, gilt das auch fuer user die sich hinter wifi routern verstecken? Zweite frage, wie kann ich die anmeldeprozedure so einfach wie moeglich halten, wir haben XP,98,MAC clients.
Danke Michael
Mitglied: SarekHL
09.07.2008 um 21:29 Uhr
Mal ehrlich: Wer nutzt denn seinen DSL-Anschluß nur für einen Rechner? Selbst früher, als die Geschäftsbedingungen der Provider den Routerbetrieb eigentlich verboten haben, haben wir es doch alle getan, oder etwa nicht? Also sei mal nicht so streng mit Deinen Kunden? Oder warst Du selber da immer ganz brav?
Bitte warten ..
Mitglied: micomnetservice
09.07.2008 um 21:37 Uhr
kleiner hinweis, ich sitze in venezuela, hier schaut es noch ein bisschen anders aus mit verbindung, wir haben eine T1 linie und die kostet hier 5 mal soviel wie in deutschland, ungefaehr so wie es vor 5 jahren in deutschland ausgeschaut hat, und wenn 2-3 pc an einem anschluss haengen, kein problem, wenn es aber 10-20 pc sind, dann wird es problematisch.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
09.07.2008 um 21:46 Uhr
Das stimmt wohl. Kann Dein Router keine Bandbreitenbegrenzung oder so? Dann könntet Du jedem verbundenen Gerät (und das ist ja im Zweifelsfall der Router Deines Kunden und nicht der einzelne PC) eine bestimmte Bandbreite zuweisen. Dann kann Dir egal sein, wieviele PCs er dahinter hängen hat. Er bremmst sich dann höchstens selber aus ...
Bitte warten ..
Mitglied: micomnetservice
09.07.2008 um 21:50 Uhr
naja, geht nicht so einfach, ich kann nur banbreiten fuer alle limitieren, bsp. 512 kb, und eigentlich wollte ich das nicht, das bremst das system ziemlich aus. Und im weiteren haben wir festgestellt das ganze computerfarmen an einem anschluss haengen, Internet Cafes etc.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
09.07.2008 um 21:57 Uhr
Dann wird es schwierig. Das mit der AD-Anmeldung kannst Du natürlich machen, aber das kann man auch leicht umgehen, zum Beispiel, indem ein PC sich bei Dir anmeldet und dann seine Internetverbindung per ICS freigibt.

Ich weiß nicht, wie gut WinRoute mit dem AD zusammenarbeitet. Idealerweise kann das Programm den Benutzer anhand seiner Anmeldedaten identifizieren und dann (wenn das eines der bekannten schwarzen Schafe ist) die Bandbreite limitieren ...
Bitte warten ..
Mitglied: micomnetservice
09.07.2008 um 22:14 Uhr
naja, das ICS ist den leuten zu komliziert weil sie dazu obendrein einen PC brauchen, wifi router ist einfacher zu installieren, aber vielleicht hast du recht, einfach die bandbreiten der schwarzen runterschrauben.
Bitte warten ..
Mitglied: micomnetservice
09.07.2008 um 22:19 Uhr
aber bei der reinen winroute variante haben wir noch ein anders problem, wenn ich die user authentification via user/pass aktiviere, haben alle clients mit wifi routren probleme, das liegt wohl am certificat, im browser erscheint ja das ssl certificat, und das kann der router nicht alleine bestaetigen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP

Kein Zugriff mehr auf Windows XP Freigaben von "nicht XP" Rechnern

Frage von avaloxWindows XP6 Kommentare

Hi, seit ca. 2 Wochen haben wir im Büro ein seltsames Problem. Kurz das Setup: 2 x Windows XP ...

Windows Installation

Win XP und Win 7 Hybridsystem. XP löschen

gelöst Frage von coltseaversWindows Installation17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe auf einem 0815-PC eine SATA-Platte, die 3 Partitionen enthält. Auf der ersten Partition wurde seinerzeit ...

Windows 7

Multiboot Windows 7 und XP - XP startet nicht

gelöst Frage von Freund.der.NachtWindows 77 Kommentare

Hallo an alle! Ich habe folgende Anleitung benutzt: Wird auf einem Vista Rechner nachträglich XP auf einer zweiten Partition ...

Windows XP

Windows XP im Aufwind?

Frage von DerWoWussteWindows XP26 Kommentare

Ich möchte mal anmerken, dass ich diesen Beitrag in "Humor" eingestellt habe, unter "Wissen" würde ich den nicht eingeordnet ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 8 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 12 StundenCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...