Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Weiterbildung

GELÖST

Weiterbildung gesucht FISI

Mitglied: Mad-Eye

Mad-Eye (Level 1) - Jetzt verbinden

05.01.2010 um 11:16 Uhr, 6071 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bin mir bewusst das bereits mehrere von diesen Topics existieren, leider habe ich bisher nur keinen gefunden der mir einigermaßen ähnlich ist.

Also erst mal zu mir:

Ich bin bald 23 Jahre alt und arbeite in einem mittelständischen Unternehmen. Seit 2006 darf ich mich Fachinformatiker FR Systemintegration nennen.
Nach mittlerer Weile 3 Jahren konnte ich Berufserfahrung sammeln und die für mich interessanten Bereiche herausfinden.

Zuständig bin ich derzeit in Folgenden Bereichen:

Datensicherung
Softwareverteilung
Serverlandschaft (vor allem physikalisch und Windows Server 2003/2008)
Virenschutz
und Virtualisierung.

Da wir derzeit nach einer Alternative für unsere Virtualisierungsumgebung (Virtual Iron) suchen fällt eine Schulung in diesem Bereich wohl leider aus.

Was ich mir bisher so also mögliche Fortbildungen rausgesucht habe wäre folgendes:

IHK Geprüfter Projektleiter
MCP



Was würdet Ihr dazu sagen und habt Ihr vielleicht noch andere Vorschläge?

Vielen Dank für eure Meinung schon mal im Voraus.

Gruß
Mad-Eye
Mitglied: maretz
05.01.2010 um 11:37 Uhr
Geprüfter Projektleiter - sorry, wenn ich das höre kommt mir grad nen bisserl das Frühstück hoch... Imo ist das etwas was man durch Erfahrung und nicht durch ne Prüfung lernt...

MCP -> dann mach gleich den richtigen MCSA/E -> dann hast da wenigstens was von...
Bitte warten ..
Mitglied: Mad-Eye
05.01.2010 um 13:09 Uhr
Hallo Maretz,

danke schonmal für deine Antwort.

Ich hab mir jetzt grad ein wenig MCSE/MCSA angeschaut.

Hast du so was schon gemacht (gerade MCSE)? Hast du ein paar Erfahrungswerte bezüglich Zeitaufwand und Kosten?

Ich finde halt fast nur Weiterbildungen die in 14 Tagen ablaufen sollen zum MCSE und ziemlich teuer sind.
Da glaub ich ehrlich gesagt nicht so dran das man in 14 Tagen wirklich den Stoff versteht, sondern eher nur einen Braindump bekommt.

Vielleicht kannst du mir ja noch erklären wie und wo ich da am besten mit Anfang bzw. wie du damit angefangen hast?

Gruß
Mad-Eye
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
05.01.2010 um 14:11 Uhr
Moin,

ich selbst habe den MCSE nicht gemacht - ich habe damals Informatik studiert und bisher noch nicht die Zeit gehabt den MCSE mal zu machen.

Die 14 Tage sind dann vermutlich 8h-Kurse -> dh. 14*8h -> 112 Stunden. Da kannst du schon ne menge machen - nicht nur nen Braindump durchgehen. Längere Kurse machen meistens wenig Sinn. Oder glaubst du meine Firma würde mich mal eben 1-3 Monate freistellen nur damit ich ne Schulung machen kann? Die müssen mein Gehalt auch irgendwie bezahlen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Zyonled
05.01.2010 um 15:42 Uhr
ich bin MCSE Security und MCTIP 2008 Server Administrator und das bringt nicht viel ...
Hat einfach einen schlechten ruf weil es einfach viele gibt die die prüfungen via examcollection oder brain irgendwas auswendig gelernt haben und die prüfungen bestanden haben

und später beim arbeitgeber nicht einmal wissen was DHCP oder NTFS berechtigungen sind ...

An deiner stelle würde ich LINUX machen CLA und CLP
Bitte warten ..
Mitglied: Mad-Eye
05.01.2010 um 15:47 Uhr
Nun ja Linux ist bestimmt interessant, aber bis auf 2 AIX Maschinen und 1 Linux Webserver haben wir bei uns im Betrieb nur Windows von dem her ist das für mich uninteressant, aber danke.

Gruß
Mad-Eye

Edit

Es muss ja nicht vile bei der Bewerbung bringen nur fachlich möchte ich auf dem laufenden bleiben und meine Kompetenzen erweitern. Leider sieht es bei uns in der Firma ganz duster mit Schulungen aus daher muss ich wohl selber irgendwas machen.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
05.01.2010 um 22:48 Uhr
Naja - dann wäre da noch die vollkommen andere Richtung. Es muss ja nicht unbedingt die technische Weiterbildung sein. Sorry, aber nen Fach-Deppen kann man schon für ne warme Mahlzeit von der Straße holen. Hier würden auch noch andere Kurse (und auch private Anstrengungen) was bringen. Sei es im Bereich Programmierung, im Bereich von Fremdsprachen oder in dem Bereich von bestimmten Systemen (Datenbanken, HA,...).

Hier hast du dann bei einem privaten Lernen zwar kein Zertifikat - aber wenn du bei einem Vorstellungsgespräch bist dann erfährt der gegenüber normal schon in 3-5 Sätzen ob du was vom Thema verstehst. Wenn mir nen MCSE nicht erklären kann was das EventLog ist dann ist der schon nach ner Minute wieder aus dem Gespräch draussen. Wenn mir dagegen jemand z.B. erklären kann wie bei einer DB eine Transaktion läuft, was eine rekursive Funktion ist usw. - dann weiss ich das derjenige zumindest die besseren Grundkenntnisse hat und ich den eben auch entsprechend die Fähigkeiten zutrauen darf... Und ich gehe einfach mal davon aus das bei einem Personalgespräch auch jemand von der Fachabteilung für die diese Person sein soll dabei ist -> und DEN muss ich erstmal überzeugen... Den Personalchef kann ich dann mit Gehalt usw. überzeugen...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Weiterbildung
Welche Weiterbildung ?
Frage von Fipsi92Weiterbildung5 Kommentare

Hallo Zusammen, mich würde interessieren, welche "neutralen" Weiterbildungen es im IT-Bereich gibt und welche ihr absolviert habt ? Mit ...

Ausbildung
FISI Projektantrag
gelöst Frage von FLX1990Ausbildung7 Kommentare

Hallo, ich schreibe diesen Sommer meine Abschlussprüfung zum Fachinformatiker (Systemintegration). Z.Z. bin ich in meiner Projektphase und haben soeben ...

Ausbildung
FiSi - Welche Spezialisierung?
gelöst Frage von 125721Ausbildung5 Kommentare

Hallo, bin FiSi im 2.LJ und muss mich - wenn ich verkürzen will - bald entscheiden in welcher Abteilung ...

Weiterbildung
Gehaltsverhandlung FISI
Frage von FISI-Neuling92Weiterbildung22 Kommentare

Hallo, wie der Titel schon zum Ausdruck bringt, habe ich demnächst eine Gehaltsverhandlung. Ich habe jetzt schon ein paar ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...