Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win2k3 Server: freigegebener Drucker druckt doppelt!

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: tvid

tvid (Level 1) - Jetzt verbinden

23.10.2005, aktualisiert 17:18 Uhr, 6536 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe 2 Probleme mit der Druckerfreigabe auf meinem Windows 2003 (Terminal) Server:

Ein HP LaserJet hängt via USB am Server. In der Druckerfreigabe habe ich den Drucker für jedermann freigegeben.

1.Problem: um überhaupt auf den Drucker zugreifen zu können verlangt der Server von mir stets einen Benutzernamen & Kennwort. Warum? Reicht die Benutzerrolle "Jeder" nicht aus um den Zugriff ohne Anmeldung zu gewährleisten?

2.Problem: sobald ich mich dann mit einem Server-Benutzer angemeldet habe und den Druckauftrag von einem anderen LAN-Rechner aus absende, erfolgt nach erfolgreichem Ausdruck nach ca. 30 Sekunden ein weiterer Ausdruck - ganz ohne Interaktion! Es werden stets alle Druckaufträge 2x ausgeführt!

Ich bin ratlos.... ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.

Gruß, tvid
Mitglied: ketchup
23.10.2005 um 16:53 Uhr
Hi!

zu 1.
betreibst du dein Windows-Netzwerk mit einem AD?
mit welchem User arbeiten die User am PC? einem lokalen User oder einem aus der Domäne?

zu 2.
was verstehst du unter "einem Server-Benutzer" anmelden?
welcher User ist das?
wo meldest dich da an?
was meinst mit "Druckauftrag von einem andern LAN-Rechner absende"?

jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: tvid
23.10.2005 um 17:08 Uhr
Hi!

zu 1.
betreibst du dein Windows-Netzwerk mit einem
AD?
Nein!
mit welchem User arbeiten die User am PC?
einem lokalen User oder einem aus der
Domäne?
Lokaler User. LAN wird über Arbeitsgruppen verwaltet.
zu 2.
was verstehst du unter "einem
Server-Benutzer" anmelden?
welcher User ist das?
wo meldest dich da an?
was meinst mit "Druckauftrag von einem
andern LAN-Rechner absende"?
z.B. bei der Installation eines Druckers auf einem LAN-Rechner via Druckerinstallations-Assistent (XP): ich wähle "Verbindung mit folgendem Drucker herstellen" und gebe darunter den Pfad zum Drucker an "\\Servername\druckername". Wenn ich nun auf "Weiter" klicke verlangt man von mir die Eingabe eines Benutzernamens incl. Kennwort. Dort gebe ich nun einen lokalen Benutzer vom Server ein (den lokalen Benutzer des LAN-Rechners kennt der Server nicht).
Der Drucker wird dann als Netzwerkdrucker auf dem XP-Rechner installiert und kann von nun an verwendet werden.

Ich hoffe das hilft dir weiter...

Gruß, tvid
Bitte warten ..
Mitglied: ketchup
23.10.2005 um 17:18 Uhr
hab jetzt mehr infos *gg*

lass mich mal drüber grübeln - geb dir bescheid wenn mir was einfällt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
(Netzwerk)Drucker druckt nur eine Seite und bleibt dann stehen (5)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows 7 ...

Drucker und Scanner
gelöst Drucker druckt Pünktchen (7)

Frage von honeybee zum Thema Drucker und Scanner ...

Windows Server
Drucker von Server 2008R2 auf Serve 2012R2 umziehen (4)

Frage von Fruehling2017 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (51)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (24)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...