Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Win7 Sicherheit

Frage Sicherheit

Mitglied: uLmi

uLmi (Level 2) - Jetzt verbinden

10.05.2011, aktualisiert 15:21 Uhr, 4312 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe Windows7 Home Premium 64bit original mit allen aktuellen Updates und dem Freeware Virenscanner von AVG (2011)
Ich benutzte vorwiegend den IE hab aber auch den Firefox drauf ( damals noch IE 8 und FF 3.6)
Vor einigen Wochen bekam ich eine Email von Blizzard, dass mein Account Passwort geändert wurde. Ich solle mich melden falls ich das Passwort nicht geändert habe.

Die Frau an der Hotline meinte nur, ja da hat sich jemand in ihren Account gehäckt und fragte mich ob ich einen Virenscanner mit "Anti-Root-kits" hätte.

Ich habe gesagt, dass ich eigentlich alles was so an empfohlenen Basics gibt drauf habe aber sie meinte mein Betriebsystem wäre unsicher bzw. trojaner oder so anboard.

Ein Freund von mir mit dem genau dem selben Setup also Win + AVG hatte neue genau die selbe Email und ich frage mich jetzt ob AVG ### ist oder ob Blizzard da einfach Probleme hat.

Ich fühle mich an meinem Rechner nicht mehr so sicher, obwohl ich eigentlich nie solche Probleme hatte und eigentlich immer gut geschützt bin. Da das selbe Problem bei meinem Freund aufgetreten vermute ich ein Problem bei Blizzard oder AVG.

Was meint ihr ?

Lieber Win7 plattmachen und einen anderen Virenscanner installieren ? oder hat Blizzard da evtl. irgendwelche Sicherheitsprobleme ?

Gruß,
uLmi
Mitglied: predatorjaeger
10.05.2011 um 15:25 Uhr
Ich würde eher meinen, dass ihr beide einfache Passwörter benutzt. Um eine Infizierung im System auszuschließen, einfach mal einen Virenscanner drüber laufen lassen. Am besten einen, der von CD startet, also sowas wie Knoppicillin (aus der c't), das Rescue System von Kaspersky, Bit Defender oder Avira.
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
10.05.2011 um 15:29 Uhr
Ich selbst kenne Blizzard jetzt leider nicht,
ich würde aber an deiner Stelle mal einen Viren und Rootkit Scan von einem Live-Syste, (Boot-CD) ausführen,
um sicher zu gehen, dass die Viren sich nicht verstecken können.

Hier eine Seite mit Boot-CD´s und erläuterungen dazu.

Lg GRapper
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy70
10.05.2011 um 15:37 Uhr
Erhalte auch immer mal wieder solche Mails von "Blizzard".
Haben auch den gleichen inhalt wie von dir beschrieben.
Nur bin ich gar nicht bei Blizzard registriert

Lies dir mal das hier durch.
Bitte warten ..
Mitglied: Orlean
10.05.2011 um 15:39 Uhr
hiho,

Zitat von uLmi:
Vor einigen Wochen bekam ich eine Email von Blizzard, dass mein Account Passwort geändert wurde. Ich solle mich melden falls
ich das Passwort nicht geändert habe.

Die Mails bekomme ich ständig in mein Spampostfach, nur das ich gar keinen Account bei Blizzard habe ;).

Gruß Orlean
Bitte warten ..
Mitglied: uLmi
10.05.2011 um 16:06 Uhr
Danke für die Beträge,

ich habe einen Blizzard account für Starcraft2 und in der Email stand halt, dass mein PW geändert wurde. also nicht von wegen bitte geben sie uns ihr passwort und accountnamen.

Denke es war phising aber die frau an der Hotline hat mir halt bestätigt, dass meine PW geändert wurde und zu dem zeitpunkt habe ich es definitiv nicht geändert.
also muss es jemand anders gemacht haben.

Gruß
uLmi
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
10.05.2011 um 16:34 Uhr
Zitat von uLmi:
Denke es war phising aber die frau an der Hotline hat mir halt bestätigt, dass meine PW geändert wurde und zu dem
zeitpunkt habe ich es definitiv nicht geändert.
also muss es jemand anders gemacht haben.

Hallo, mal ne blöde Frage. Hat dir nur die Frau bestätigt das es geändert worden ist oder hast du auch mal versucht das du dich an deinem Account anmeldest?

Denn das sollte ja dann vermutlich nicht mehr funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Taramur
10.05.2011 um 16:46 Uhr
Und du bist dir sicher auch die offizielle Blizzard-Nummer angerufen zu haben? Und nicht vielleicht die Nummer der Phisher?

Grüße
Taramur
Bitte warten ..
Mitglied: uLmi
12.05.2011 um 17:29 Uhr
Ja ich konnte mich nicht mehr einloggen.
Ja die Frau hat mir bestätigt, dass mein PW zurückgesetzt wurde.
Ja ich habe die Offizielle Supportnummer von Blizzard angerufen und kein Phishing Hotline

Gruß
uLmi
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
05.07.2011 um 01:48 Uhr
Ich bekomme die Blizzard - Mails auch regelmaessig und ich spiele WoW; einfach ignorieren.
Bitte warten ..
Mitglied: sputnik1231
23.07.2011 um 19:05 Uhr
Guck dir doch mal das hier an.

http://eu.battle.net/de/security/checklist

Tipp, hol dir den BMA (Blizzard Mobile Authenticator). Dieser generiert alle 30 sec ein neues 8 stelliges Zahlenpasswort, welches du zusätzlich zu deinem normalen Passwort eingeben musst. Das macht Account Diebstahl oder Phishing fast unmöglich, und kostet max 0,50€ .
Wenn du kein Smartfone hast, kannst du dir auch den Schlüsselanhänger für 9,99€ einmalig kaufen.

Mein WOW Account wurde auch mal gehackt vor Jahren, dann habe ich den BMA hinzugefügt und das Passwort geändert, seit dem ist ruhe.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...