Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Win7 Nach Systemstart braucht der LAN-Verbindungsaufbau sehr lange

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Firefighter112

Firefighter112 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2012 um 22:21 Uhr, 26079 Aufrufe, 13 Kommentare

Ratlos

Hallo liebe Forengemeinde,

ich habe ein Problem bei dem ich nicht mehr weiter weis.
Wie aus heiterem Himmel funktioniert nach einem Systemstart die Lan-Netzwerkverbindung nicht mehr korrekt.

Das heißt: Die Internetverbindung ist sofort da (der Teamspeak Client startet oder Verzögerung und verbindet sich automatisch)... jedoch zeigt das LAN-Netzwerksymbol in der Taskleiste permanent einen Kreis.
IP Adresse ist manuell vergeben. Die Einstellungen sind soweit auch korrekt.

Auffällig ist das zum Beispiel auch die Minianwendungen nicht starten. Dieser Zustand beträgt meist zwischen 5 und 10 Minuten.

Erst danach gehen die Minianwendungen auf und man kann dann erst zum Beispiel den Firefox öffnen.

Ich bitte Euch um Hilfe. Ich bin wirklich sehr ratlos, habe jetzt 5 Std. lang damit verbracht und nahezu alles erdenkliche ausprobiert.
Betriebssystem ist ein Win 32-Bit mit Windows 7 Ultimate.

Viele Grüße
Dennis
Mitglied: griddi
31.03.2012 um 22:32 Uhr
Hallo,

1. Virusscan
2. Minianwendungen deaktivieren
3. Irgendwas installiert/deinstalliert, was dies hervorgerufen haben könnte?
Bitte warten ..
Mitglied: Firefighter112
31.03.2012 um 22:58 Uhr
Hallo,
der Virusscan wird wöchentlich durchgeführt. ->zeigt keine Fehlermeldung
Der Windows Live Messenger hatte zuvor seit einiger Zeit Probleme sich beim Systemstart anzumelden.
Diesen habe ich jetzt aber auch vorsichtshalber deinstalliert.

Das Merkwürdige ist... nach 5-10 Minuten geht die Verbindung einwandfrei.
Es ist als ob erpermanent versucht eine Adresse zu beziehen, nur die muss er ja haben weil ja die Verbindung zum Netzwerk bzw. zur Arbeitsgruppe primär besteht. Man könnte schon fast sagen das er einfriert.

Und ob es an den Minianwendungen liegt? Ich vermute eher nein, denn sobald er aufhört und nicht mehr den Suchkreis zeigt kommen als nächster Schritt die Minianwendungen zum Vorschein...
Gruß
Dennis

P.S. Im übrigen zeigt sich das Problem auch auf einem anderen Benutzerprofil (insgesamt existieren 2 Benutzerkonten).
Bitte warten ..
Mitglied: ichbindernikolaus
31.03.2012 um 22:58 Uhr
Finde ich ja spannend.
Ich stehe vor exakt demselben Problem. Nur dass es bei mir Win7HP x64 ist.
Die Netzwerkverbindung funktioniert ansich in dieser Zeit auch schon.
Outlook und Iron arbeiten auch direkt. Nur etliche andere Sachen erst mit erheblicher Verzögerung.

Habe schon nach und nach die letzten 15 Win-Updates deinstalliert, in der Hoffnung, dass es irgendwo aus der Richtung kam.
Virenbefall etc. kann ich hier aber ziemlich sicher ausschließen.

Im Netz findet man allerdings noch nicht viele mit diesem Problem.
Bitte warten ..
Mitglied: Firefighter112
31.03.2012 um 23:01 Uhr
Hey.... seit wann ist denn bei Dir das Problem?

Die Kiste lief zuvor per WLAN... zuletzt ca. 3 Monate über einen AVM LAN-Adapter... aber das kann es nicht sein.
Ich habe im Netzverbund noch 3 weitere Rechner mit identischer Konfig und AVM Lan-Adapter am laufen... ohne Probleme bisher.
Bitte warten ..
Mitglied: griddi
31.03.2012 um 23:03 Uhr
Hey,

bei nem Clientproblem würd ich bei sowas nicht lang fackeln ^^
Reinstall :D
Bitte warten ..
Mitglied: ichbindernikolaus
31.03.2012 um 23:04 Uhr
Das ist ne gute Frage.
Ich schätze mal so 2-3 Wochen. Genau weiß ich es aber nicht, da ich mein Notebook meist nur in den Standby schicke.
Bitte warten ..
Mitglied: Firefighter112
31.03.2012 um 23:07 Uhr
... jetzt wird's interessant... der Zeitraum ist der identische... also länger als 4 Wochen auf keinen Fall.

@griddi

Also ich würde ungern einen Reinstall machen müssen... Ist ein Geschäftspc für ein mittelständisches Unternehmen...und dann noch auf privater ebene... da springt nichts dabei raus für mich
Bitte warten ..
Mitglied: griddi
31.03.2012 um 23:15 Uhr
@ Firefighter

Das liest sich aber anders so mit Teamspeak Client etc.
Bitte warten ..
Mitglied: Firefighter112
01.04.2012 um 13:50 Uhr
Hallo,

ich habe noch einige Sachen probiert um das Problem eingrenzen zu können:

1) Minianwendungen deaktiviert/deinstalliert:
zeigte kein Erfolg

2) anstatt LAN-Verbindung eine WLAN-Verbindung aufgebaut:
selbiges Problem... auch hier wird ca. 5-10 Minuten nach einem Netzwerk gesucht.

3) LAN-Karte deaktiviert... treiber aktualisiert...:
brachte auch keinen Erfolg.

4) Firewall Windows / GData InternetSecurity:
Win Firewall deaktiviert / GData InternetSecurity deinstalliert... auch hier kein Erfolg, selbiges Verhalten

5) Windows Netzwerk-Freigabecenter:
Reihenfolge der Netzwerke / war nur auf das jeweilige Netzwerk eingestellt... also auch kein Erfolg.

6) Windows Dienste überprüft:
Habe die Windows Dienste mit einem Win7 Rechner der im selbigen Netzwerk läuft überprüft und gleichgesetzt. Auch kein Erfolg.

Was ich bemerkt habe: Wenn die Verbindung dann nach 5 Minuten steht, läuft diese auch fehlerfrei.
Melde ich mich vom Benutzkonto ab und wechsle in ein anderes, dann ist das Netzwerk ebenfalls sofort verfügbar!

Das Phänomen tritt also nur dann auf wenn der Rechner einen kompletten Reboot bekommt.
Ich bin wirklich ratlos... könnten Einstellungen im BIOS etwas damit auf sich haben?

Gruß
Dennis

NACHTRAG:
Wenn ich den PC im abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern starte, dann funktioniert das hervorragend.
Bitte warten ..
Mitglied: 106009
01.04.2012 um 16:20 Uhr
Hallo,

nimm mal den Diagnosesystemstart durch MSCONFIG zur Hilfe, und wenn das funktioniert, nacheinander die deaktivierten Optionen hinzufügen.
Vielleicht kommst du damit weiter.

GData InternetSecurity deinstalliert... auch hier kein Erfolg, selbiges Verhalten
Bei GData würde mich überhaupt nichts wundern. SCNR

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Firefighter112
02.04.2012 um 09:27 Uhr
Hallo,

also GData würde ich jetzt ausschließen, da das Programm vollständig deinstalliert wurde. Habe die Rückstände mit CC Cleaner entfernt. Windows Firewall ist auch inaktiv.
Was jetzt aber viel interessanter ist:

Mir kommt es so vor als wenn der die ganze Zeit wartet... die Zeit ist immer identisch bis sich die Verbindung zum Netzwerk aufbaut... das sind ziemlich exakt 6min.
Und auffällig in diesem Zusammenhang ist: Der eingebaute Cradreader mit USB Steckplätzen ist die ganze Zeit nicht sichtbar im Gerätemanager... findet der Netzwerkzugang statt, so taucht plötzlich auch der Cardreader als "tragbare Geräte" im Gerätemanager auf.

Kann vielleicht von dieser Seite ein Defekter Cardreader vorliegen der das gesamte System und somit die Netzwerkbindung ausbremst??

Gruß
Dennis
Bitte warten ..
Mitglied: griddi
02.04.2012 um 09:34 Uhr
Hallo Dennis,

Warum nicht. Klemm den mal ab und starte die kiste neu.
Haste schonmal eine linux cd eingeworfen und geschaut ob das verhalten auch da ist? - wenn ja würde ich ja fast auf einen Boardschaden tippen.

Gruss Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: Firefighter112
04.04.2012 um 17:20 Uhr
Hallo,

es ist kaum zu glauben - es war definitiv der defekte Cardreader.
Das Problem ist behoben.
Der PC fährt nun deutlich schneller auch wieder herunter.
Anschheinend hat ihn die ganze Zeit über der Cardreader "unbewusst" Probleme gemacht.

Der Cardreader ist ein "No-Name"... man kann wirklich seine Hekunft erstmal nicht erkennen... keine Herstellerangaben.
Bedenkilich ist nur die Bezugsquelle... das System ist 1,5 Jahre alt... hatte nach einem halben Jahr schon ein Festplattenschaden und jetzt der Cardreader.
So etwas nennt sich dann Fachhändler. Eine Frechheit... vor allem wenn ich überlege wieviel Stunden ich nach dem Fehler gesucht habe.

An dieser Stelle ein Dankeschön an Euch alle für die Tipps und Anregungen!

Viele Grüße
Dennis
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...