Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Win98 SE soll auf 2008R2 Freigabe zugreifen

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: killtec

killtec (Level 3) - Jetzt verbinden

26.02.2013 um 16:04 Uhr, 3043 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

ich stehe vor dem Problem, dass wir hier einen PC an einer Maschine haben, wo Windows 98 SE installiert ist. Dieser PC befindet sich in einer Domain, die nicht bei uns existiert, sondern von einer Zweistelle ist / war. An der Zweitstelle war eien 2000 Domain.
Jetzt steht die gesamte Maschine bei uns am Hauptstandort und ich muss die Datenübertragung ermögochen.
Problem: Windows 98 SE ist in alter Domain - sollte denke mal kein Problem sein. Dieser Rechner sollte nun einfach per netzlaufwerk auf eine NW-Freigabe auf einen 2008R2 Server zugreifen.

Hier kommt nun das eigentliche Problem. Ich kann nicht per "net use n: \\%fileserver%\%freigabe% /user:Domain\user %passwort%" das Laufwerk mappen, da Win98 das /user nicht kennt.
Gibt es hier eine einfache Möglichkeit, das hin zu bekommen? Oder muss ich den Win98 PC "entsorgen" und da was neueres (XP aufwärts) hin stellen? Alternativ: Datenübertragung per Turnschuhnetzwerk?

Hat jemand damit Erfahrung?

Gruß
Mitglied: Lochkartenstanzer
26.02.2013 um 16:26 Uhr
Moin,

Auf der Win98-Maschine einfach einen User mit dem passenden namen anlegen oder in der Domain einen neuen User mit dem win98-User anlegen. Der "angemeldete" User muß bei Win98 genauso heißen wie der, mit dem man sich im netz anmelden will. Zumindest wenn man keine Kopfstände deswegen machen will.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Neomatic
26.02.2013 um 16:39 Uhr
Hallo,

ich würde hingehen und die Maschine ersetzen. Win98 wird ja nun doch schon lange nicht mehr von MS Supportet und ist eher ne Sicherheitslücke für das Netz.

Gruß
Neomatic
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
26.02.2013, aktualisiert um 17:18 Uhr
Zitat von Neomatic:
Hallo,

ich würde hingehen und die Maschine ersetzen. Win98 wird ja nun doch schon lange nicht mehr von MS Supportet und ist eher ne
Sicherheitslücke für das Netz.


ich tippe mal, daß das ein Steuerungsrechner für irgendeine Maschine ist, auf der spezielle Software läuft, die man nicht mehr auf aktuellen betriebsystemen bekommt. Ich betreue da auch ein paar Spezialfirmen, die mit DOS 5, Dos 6, Windows 3.x Windows 95, etc. sich rumärgern müssen. Die Hersteller gibt es schlicht und einfach nicht mehr und man muß das, was noch da ist möglichst lange am Laufen halten, wenn man sich nicht neue Maschinen anschaffen will, die dann gleich sechsstellige Beträge Kosten.

Ich vermute, daß das hier so ein Fall ist. Da kann man dann leider nicht einfach mal so das Ganze "updaten", ja manchmal sogar nichtmal virtualisieren.

lks

Nachtrag: Ganz schlimm wird es, wenn da spezielle ISA, Vesa Local Bus oder gar Microchannel-Adapter drinstecken. Dann hat man sogar Probleme, einen Hardware-Update durchzuführen.
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
26.02.2013 um 17:53 Uhr
Hi
@lks: Das mit der Maschine ist nur so grob bei uns. Es ist ein normaler PC mit Win98 und 2 Serial Schinttstellen. Die Software gibt es auch in neuer. Ich hatte seiner Zeit gesagt, dass das mit dem PC Probleme gibt -> Aber wer hört schon auf die IT...
Ich denke ich werde das mit dem User / Pass mal versuchen. Gebe da Rückmeldung.
Zur Steuersoftware: Die gibt es in neuer. War jetzt erst ein Einweiser da.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: ricochico
27.02.2013 um 08:51 Uhr
Zitat von killtec:
Ich denke ich werde das mit dem User / Pass mal versuchen. Gebe da Rückmeldung.

Evtl. wirst du Probleme mit dem SMB Signing bekommen, wenn der Windows 98 Client auf eine Freigabe des Server 2008R2 zugreifen will.
Server 2008R2 hat gerade was Netzwerkzugriffe angeht, höhere Verschlüsselungs und Sicherheitsmechanismen verbaut, als damals noch Windows98 (Lan-Manager NTLMv2, SMB Signing).

Du wirst vermutlich die Sicherheit am Server 2008R2 runterschrauben müssen, wovon ich abrate.
Artikel dazu findest du auf Gruppenrichtlinien.de

Die Empfehlung:
Win98 aussondern, aktuellen Rechner mit aktuellem OS hin und aktuelle Steuerungssoftware (wenn bezahlbar).
Das dies nicht immer so machbar ist, ist klar.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
27.02.2013 um 09:48 Uhr
Zitat von killtec:
@lks: Das mit der Maschine ist nur so grob bei uns. Es ist ein normaler PC mit Win98 und 2 Serial Schinttstellen.
Die Software gibt es auch in neuer.

Du Glücklicher. Sofern sie bezahlbar ist, sofort auf aktuelles OS gehen! Spart viel Ärger. Ein paar meiner Kunden sitzen da regelrecht auf tickenden Zeitbomben.

Ich hatte seiner Zeit gesagt, dass das mit dem PC Probleme gibt -> Aber wer hört schon auf die
IT...

Ja. die merken es erst, wenn es an den Geldbeutel geht. Hatte auch schon den Fall, daß ein Backup der einzigen Platte, auf der die Software vorhanden war erst dann passierte, als die Platte ausfallerscheinugne zeigte, weil vorher konnte man sich keine downtime der Maschine leisten.


Ich denke ich werde das mit dem User / Pass mal versuchen. Gebe da Rückmeldung.

Wie schon Kollege @ricochico sagte. Kann sein, daß Du da an SMB-Signing schrauben mußt. Und das soltle man nur machen, wenn es gar nicht anders geht. Lieber auf XP oder neuer upgraden.

Zur Steuersoftware: Die gibt es in neuer. War jetzt erst ein Einweiser da.

Wie geasgt: wenn bezahlbar -> upgraden.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
27.02.2013 um 13:41 Uhr
ich denke, ich werde den PC irgendwie austauschen. Alles andere macht wenig Sinn.
Danke.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Samba
gelöst Unter Windows 7 auf Linux Mint 18 Freigabe zugreifen (1)

Frage von aspirin zum Thema Samba ...

Windows Server
Windows NT (DMZ) will auf Freigabe W2012 R2 zugreifen (8)

Frage von absurt zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...