Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2000 Startprobleme

Frage Microsoft

Mitglied: excahli

excahli (Level 1) - Jetzt verbinden

14.11.2011 um 23:07 Uhr, 2272 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

mein Nachbar hat mir einen betagten Pentium 4-PC mit Windows 2000 vor die Türe gestellt. Die Kiste bringt folgende Fehlermeldungen beim Start:

1. ...die dynamic link library cryptdll.dll wurde nicht im angegebnen Pfad...

nach OK folgende Meldung

2....Das System wird heruntergefahren....Nachricht: Der Systemprozess "C:\winnt\system32\lsass.ese" wurde unerwar...Statuscode 128....Das System wird heruntergefahren...

Sieht nach Sasser aus. Mein Megaproblem: Ich komme noch nicht einmal in die Benutzeranmeldung um den shutdown -a zu initialisieren. Die Kiste fährt noch vor Anmeldung herunter.

Was tun?

Grüße!
Mitglied: schattenhacker
15.11.2011 um 03:22 Uhr
hi,

mit CD booten und den sasser Entferner benutzen. Oder mit Diskette starten ( oder Lochstreifen?)

Sieht sehr nach Sasser aus, aus der Entfernung.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
15.11.2011 um 08:25 Uhr
Moin,

funktioniert auch der abgesicherte Modus nicht ?!

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: excahli
15.11.2011 um 08:44 Uhr
Hallo,

abgesicherter Modus bringt die gleichen Fehler: Bevor Windows-Benutzeranmeldung überhaupt möglich, fährt der PC herunter und erzeugt einen Neustart.

Da handelt es sich wohl um eine außegewöhnlich bösartige Variante dieses Wurms.

CD-boot + Sasser-Entferner scheint plausibel und ist einen Test wert.

Grüße!
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
15.11.2011 um 08:59 Uhr
Moin,
evtl. sind auch "nur" ein paar zentralle Windows-Dateien defekt. Dann fährt Windows sofort runter.

Mal ne ganz andere Frage: lohnt sich der Aufwand für so eine alte Möre?
Die Extended Support-Phase endetete 2010. Seitdem gibts keine Sicherheits-Updates von MS aber neue Löcher...

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: hoppeleddy
15.11.2011 um 09:00 Uhr
Hallo erst mal,

was veranlasst euch zu dem Entschluss zu kommen, dass es sich um einen Sasser-Wurm handelt?

Könnte eben so gut ein Festplatten defekt seien oder zerschossene Systemdateien. (Reparaturinstallation)

Stimme meinem Vorredner vollkommen zu.

Daten retten und neu installieren. Wenn möglich kein 2000 mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
15.11.2011 um 10:52 Uhr
Hi !

Oder versuchen, mit einem Live oder Rescue-System zu booten und schauen wo die Problematik genau liegt. Wenn Du das selbst machen kannst, dann ist das (z.B. als Lernobjekt) OK aber wenn Du dazu einen Fachmann benötigst, ist die Sache nicht wirtschaftlich!

Wenn ein Rechner keine Verbindung zum Internet hat, kann man ein Windows 2000 auch heute noch problemlos einsetzen z.B. wenn darauf Uraltsoftware laufen soll, die nicht einem XP (oder höher) zurechtkommt. Ansonsten stimme ich den Kollegen natürlich zu! Für den heute üblichen Gebrauch (Office und im Netz surfen) ist Windows 2000 absolut out und das gleiche Schicksal wird in Kürze auch XP treffen.

Wenn es unbedingt dieser alte Rechner sein soll, dann installiere ein ressourcenschonendes Linux (z.B. mit LXDE Desktop)....

mrtux
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft
gelöst Windows 2000 SP4 vs XP ohne Service Pack für Labor PC (11)

Frage von matze0004 zum Thema Microsoft ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (7)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...