Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2008 Server R2 Enterprise x64 geht in den Bluescreen und startet dann neu

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: jenni

jenni (Level 1) - Jetzt verbinden

21.01.2011, aktualisiert 13:54 Uhr, 4377 Aufrufe, 9 Kommentare

PC Daten:
Board: Asus P5N32- SLI- Premium
Intel Core 2 Quad (Q6600)
DIMM_A1 DIMM_A2 a 2GB Kingston KHX6400D2B1/2G 1,85V
DIMM_B1 a 2GB Kingston KHX6400D2/2G 1,85V
OS: Windows 2008 Server R2 Enterprise x64 Ohne Updates

Hallo @ All

Ich habe ein Problem mit einem Testserver. (Hardwareinfos siehe Oben)

Wenn ich das System starte, fährt es wie gewohnt hoch.
Nach einer Zeit kommt dann mit mal der Bluesrceen.
Nach erneutem Hochfahren versuche ich das Problem via windows zu identifizieren:
Folgende Diagnose wird ausgegeben:

Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.274.10
Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: a
BCP1: FFFFFA79FFFFFFE0
BCP2: 0000000000000002
BCP3: 0000000000000001
BCP4: FFFFF80001514E89
OS Version: 6_1_7600
Service Pack: 0_0
Product: 274_3

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
C:\Windows\Minidump\012011-22963-01.dmp
C:\Users\Administrator\AppData\Local\Temp\WER-50435-0.sysdata.xml

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen online:
http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=104288&clcid=0x0407

Wenn die Onlinedatenschutzbestimmungen nicht verfügbar sind, lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen offline:
C:\Windows\system32\de-DE\erofflps.txt
Die Zeit wann der Bluescreen kommt ist unterschiedlich, Fakt ist, dass das System nicht länger als eine halbe Stunde stabil läuft.
Wenn ich das System normal runterfahre und später wieder hochfahre sagt mir windows 2008, dass das herunterfahren nicht ordnungsgemäß war.

Der Bluescreen ist zu schnell weg, sodass ich diesen nicht lesen kann. (meine aber lesen zu können IRQ not less or Equal....irgendwas)
Einen Dumpfile habe ich, bloß mit welchem Programm öffne ich den via windows 2008.
Windows Debugging Tool habe ich ausgeführt es und konnte mir nicht helfen!

Ich vermute das es am RAM liegt!

Wer kann mir sagen was mir obige Fehleranalyse versucht zu sagen?

Bitte um Hilfe!

MFG
Jens
Mitglied: -marina-
21.01.2011 um 13:58 Uhr
Hi Jens,

1. check mal die Festplatte mit:

cmd - chkdsk /f
das checkt die Festplatte und stellt wenn möglich fehlerhafte sektoren wieder her. Wenn nicht dann siehst du ob etwas nicht in Ordnung ist und musst gegebenfallst Formatieren (aber nicht den Schnellmodus - da repariert er kaputte Sektoren nicht). Nach der Formatierung werden die fehlerhaften Sektoren nicht mehr adressiert.

2. RAM check
Mit nem tool wie z. B. der RAMtest http://www.heise.de/software/download/ct_ramtest/3666.

3. Dumpfile könntest du via Editor oder Notepad++ öffnen.

Grüße
Marina
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
21.01.2011 um 13:59 Uhr
Hi Jens,

wie wäre es, wenn du erst einma abschaltest,
dass dein Server bei einem Bluescreen neu Startet,
dann kannst du auch den Bluescreen lesen ;).

Hier noch die Hilfe zu dem Dump Files

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: jenni
21.01.2011 um 14:15 Uhr
Danke bin auch jetzt drauf gekommen bin wohl schon im Wochenende irgendwie.... ;)

Also was ich jetzt bemerkt habe ist, dass der Server mit den beiden KHX6400D2B1/2G ohne probleme läuft
Setze ich NUR den KHX6400D2/2G ein, läuft der Server auch (Ohne Probleme)

Alle drei Riegel zusammen: Dann bekommt er einen Zuckerschock und schmiert mir mit Bluescreen ab.

RAM Test läuft grad, melde mich!

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: jenni
21.01.2011 um 15:32 Uhr
Hi ihr beiden!

Es ist jetzt Kurz vor Feierabend und die Test sind alle durch!

chkdsk /f ergab keinen Fehler und auch die beiden RAM Test verliefen ohne Fehler!

Problem beim Einsatz aller Drei Riegel besteht weiterhin.
Ich nehme mal an, dass es an der Version der Riegel liegt!

KHX6400D2/2G
KHX6400D2B1/2G

Hätte sonst noch einer eine Idee?

LG
Jens

ps.: schönes Weekend
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
24.01.2011 um 08:09 Uhr
Guten morgen Jens,
ich hätte heute morgen noch eine Idee.
Dein Board hat ja bestimmt Dual Channel, oder hat es vll sogar Tribbelchannel?
Ich habe jetzt nicht nachgeschaut, da mir die Zeit fehlt.
Was von den Ram Test´s leider nicht angezeigt wird, ist wenn dein Dualchannel defekt ist.
Dies führt allerdings auch zu einem Bluescreen oder sagen wir besser kann zu einem führen.
Teste die RAM´s mal in allen möglichen Konstellationen (auch zwei alleine im Dualchannel Mode.

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: jenni
24.01.2011 um 09:30 Uhr
Moin Moin!

ich bin heute morgen sofort wieder zur Kiste gegangen und hab Sie mir nochmal angeschaut!
Das Board hat Dual Channel. Habe die Funktion sofort geprüft und was kann ich sagen... der läuft wie ne eins.

Was aber sehr kurios ist:
der KHX6400D2/2G hat zwar den Aufdruck von CL-5, aber das ist er nicht!
er ist in Wahrheit n CL-6er.

die anderen Riegel (KHX6400D2B1/2G) sind alles CL-5er!

Ich glaube damit hab ich es dann!?

Danke für eure Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
24.01.2011 um 09:45 Uhr
Zitat von Pago159:
Guten morgen Jens,
Morgen,
ich hätte heute morgen noch eine Idee.
Dein Board hat ja bestimmt Dual Channel, oder hat es vll sogar Tribbelchannel?
[OT]Bekommt man aus diesem Kanal wirklich Tribbelkünstler (wie Maradonna, Messi, Özil)?[/OT]
Nicht bös' gemeint, ich fand's halt so witzig.
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
24.01.2011 um 10:28 Uhr
Zitat von goscho:
> Zitat von Pago159:
> ----
> Guten morgen Jens,
Morgen,
> ich hätte heute morgen noch eine Idee.
> Dein Board hat ja bestimmt Dual Channel, oder hat es vll sogar Tribbelchannel?
[OT]Bekommt man aus diesem Kanal wirklich Tribbelkünstler (wie Maradonna, Messi, Özil)?[/OT]
Nicht bös' gemeint, ich fand's halt so witzig.

Klar, kennst du die noch nicht, die gibt es jetzt ganz neu auf einigen Boards ;)
Kann ich nur empfehlen :P

Meinte natürlich Triplechannel

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: jenni
24.01.2011 um 11:00 Uhr
obwohl so n Robben aufm Board hätte was...
Nur doof wenn er jedesmal den RAM und die CPU austrickst

Also hätte ich den Beitrag jetzt nicht gelesen, wärs mir nicht aufgefallen!

Typischer Montag morgen....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
SQL Fehler Beim Installieren von SQL 2008 R2 auf einem Windows 2012 Server (6)

Frage von Sv-Schneider zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Oracle ODBC Treiber in Windows 2008 R2 (3)

Frage von kschi12 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2008 R2 Backup Domaincontroller als Primary DC heraufstufen (2)

Frage von adrian138 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...