Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2012 R2 Server zeigt offene Ressourcen die schon geschlossen sind

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Bl0ckS1z3

Bl0ckS1z3 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.12.2014, aktualisiert 14:37 Uhr, 2084 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich hatte am Freitag ein Update unserer ERP-Software, die auf einer Freigabe auf einem Windows 2012 R2 Server installiert ist. Damit das Update nicht fehlschlägt, müssen alle Programme des Paketes während des Updatevorgangs geschlossen sein. Deshalb habe ich die Computerverwaltung geöffnet und in Freigabe -> geöffnete Dateien nachgesehen, ob noch irgendein Benutzer ein Programm geöffnet hat. Es wurde eine lange Liste mit geöffneten Dateien angezeigt, was mich ziemlich verwunderte, weil ich die Benutzer informiert und gebeten hatte das alle Mitarbeiter zum Installationstermin die Programme beenden. Als ich dann leicht erbost zu einem dieser Benutzer lief, um Ihn daraufhinzuweisen, dass er doch seine Programme endlich beenden solle, musste ich feststellen, dass der seinen Rechner gar nicht mehr eingeschaltet hatte. Als ich das am Server gegenprüfte, waren die Dateien des Benutzers immer noch als geöffnet angezeigt. (natürlich habe ich die Liste vorher aktualisiert)
Kann man sich auf die Anzeige nicht mehr verlassen? Woran kann das liegen, dass geschlossene Ressourcen am Server immer noch geöffnet angezeigt werden?
Mitglied: DerWoWusste
08.12.2014 um 15:14 Uhr
Hi.

Woran kann das liegen, dass geschlossene Ressourcen am Server immer noch geöffnet angezeigt werden?
Das frage mal den Hersteller der ERP-Software. Ihm dürfte das Verhalten bekannt sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Bl0ckS1z3
08.12.2014 um 15:19 Uhr
Nein es hat nichts speziell mit der ERP-Software zu tun. Es geht auch z.B. um geöffnete Verzeichnisse im Explorer oder geöffnete Office Dokumente. Es ist mir halt nur in diesem Fall beim Update der ERP-Software aufgefallen.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
08.12.2014 um 15:26 Uhr
Weil sie möglicherweise nicht geschlossen wurden?
z.B. weil das Windows abgeschmiert ist, der Rechner nicht heruntergefahren, sondern ausgeschaltet wurde, der Rechner im Energiesparmodus ist ...

Der Server denkt solange, das die Ressource geöffnet ist, bis der Client ihm sagt, daß dem nicht mehr so ist (oder der Server rebootet wird).
Wenn also, aus irgendeinem Grund, der Client dem Server nicht sagt, daß die Ressource geschlossen wird, dann bleibt die offen (oder die Meldung auf dem Weg zum Server verloren geht).
Bitte warten ..
Mitglied: Bl0ckS1z3
08.12.2014 um 15:33 Uhr
Das wäre logisch, wenn es sich um einen Client handeln würde. Es waren aber sehr viele Client-Computer die da noch angezeigt wurden. Die können nicht alle auf einmal abgeschmiert sein. Die Benutzer haben die Programme ganz normal beendet, wie immer eigentlich. Und unter Windows 2003 Server, war die Anzeige der offenen Ressourcen immer korrekt. Ich vermute, dass es evtl. etwas mit den Cache-Einstellungen der Freigabe zu tun hat. Ich habe gerade festgestellt, dass nach der Migration des Servers nach Windows 2012 plötlich der Cache auf der Freigabe aktiviert ist. Da scheint sich die Standardeinstellung geändert zu haben.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
09.12.2014 um 09:25 Uhr
Cache Einstellungen könnte eventuell sein (Offlinedateien möglicherweise? Oder Branch Cache?), aber ein grundsätzliches 2012 Problem ist das nicht, unsere zeigen die offenen Dateien korrekt an, bis eben auf solche Sachen wie Abstürze, Notebooks die unvermittelt vom Netz getrennt werden etc.
Bitte warten ..
Mitglied: j4wnly
09.12.2014 um 10:55 Uhr
Moin,

haben das selbe Problem auf fast jedem von 20 Servern in unserer Domäne (W2K8 R2).
Lösungsmöglichkeit A:
Abwarten (10 Minuten, dann ändert es sich "manchmal").

Lösungsmöglichkeit B:
Einfach den Server herunterfahren (ist nicht ganz effizizent, da man nicht weiß, wer wirklich noch mit Dateien arbeitet.

Aber wie es aussieht gab es dieses Problem auch schon bei den alten W2K Maschinen:
http://www.mcseboard.de/topic/2683-benutzerreste-in-ge%C3%B6ffnete-date ...

MfG
j4wnly
Bitte warten ..
Mitglied: Bl0ckS1z3
10.12.2014 um 17:05 Uhr
Hallo j4wnly,

wie sind die Cache-Einstellungen bei Euren Freigaben?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows 2012 R2 RDS Host . Geräte und Drucker zeigt keine Drucker an (1)

Frage von plexxus zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2012 R2 DNS Server Verwaltungskonsole Ansicht doppelt (3)

Frage von nahdeka zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Powershell + dhcp auf einem 2012 R2 Server (5)

Frage von pixel0815 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...