Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 8.1 - nach Inplace-Upgrade - Icons defekt

Frage Microsoft Windows 8

Mitglied: emeriks

emeriks (Level 4) - Jetzt verbinden

03.09.2014, aktualisiert 10:57 Uhr, 2791 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,
habe kürzlich ein Client von Windows 7 Professional auf Windows 8 Pro und anschließend gleich auf Windows 8.1 Pro aktualisiert. Inplace-Upgrade.
Verlief alles ohne nennenswerte Probleme.

Jetzt habe ich jedoch noch eine kleine "Lästigkeit":
Viele Icons von Verknüpfungen in Startmenü, Taskleiste und Desktop "sind weg". d.H. er zeigt dort nur die Standard-Icons an, nicht die der Anwendungen. Leider kann ich nicht einfach die Verknüpfungen bearbeiten und das Icon neu auswählen, weil der Button dafür deaktiviert ist. (Das hat nix mit Berechtigungen zu tun, ich bin als Admin angemeldet) Es sind alles Verknppfungen, bei denen als Ziel kein Pfad zu Exec steht, sondern einfach der Anwendungsname. Ich nehme an, das sind solche, wie sie i.A. vom MSI-Paketen erstellt werden, so z.B. auch die ganzen MS Office Anwendungen aber auch noch viele viele andere.

Nun könnte ich einfach alle diese Verknüpfungen löschen und manuell neue erstellen, mit Verweis auf die jeweilige EXE und dann eben das Icon anpassen. Doch ich würde mir gerne diese ganze Arbeit ersparen und hoffe, dass es eine andere Möglichkeit gibt, diese Icons zu restaurieren. Zumal ich vermuten muss, dass das beim nächsten Inplace-Upgrade eines Clients auch wieder passiert wird.

Kennt da jemand ne einfache Möglichkeit, die ganzen Icons zu "reparieren" ?

E.
Mitglied: ITvortex
LÖSUNG 03.09.2014, aktualisiert um 10:57 Uhr
Guten Morgen,

du könntest den Icon Cache wiederherstellen.

Anleitung: http://www.thewindowsclub.com/rebuild-the-icon-cache-windows


Liebe Grüße
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
03.09.2014 um 10:57 Uhr
Danke, ITvortex,
das kannte ich schon, hat aber schon mal nicht funktioniert.
Aber ich habe von dieser Seite ausgehend mal weiterrecherchiert und bin dann doch noch über die Ursache gestolpert:

Ich hatte in der Windows 7 Installation den Pfad C:\Windows\Installer mittels Symbolic Link auf ein anderes Laufwerk umgelenkt .
Das Upgrade hat das natürlich ignoriert, den Link gelöscht und einen neuen Ordner erstellt. Dadurch hat der Explorer die zwischengespeicherten MSI-Pakete nicht mehr gefunden und konnte sich von denen auch nicht die Icons extrahieren. Ich habe das wieder eingerichtet und prompt sind die Icons wieder da! (nach Neustart)

Dein Beitrag war zwar nicht DIE Lösung aber trotzdem hilfreich. Deshalb hier auch als "Lösung" angenommen,

E.
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
03.09.2014 um 11:20 Uhr
Freut mich das es wieder funktioniert.

Das konnte ich nun auch nicht erahnen

Liebe Grüße
Martin
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Official Blog: Every Windows 10 in-place Upgrade is a SEVERE Security risk (7)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 Standard Upgrade auf R2 (8)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Windows Server ...

Windows 7
Windows 7 Home Anytime Upgrade wurde nicht ausgeführt (18)

Frage von tsunami zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...