Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 98 Mainboard

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: Aufmuckn

Aufmuckn (Level 1) - Jetzt verbinden

26.03.2009, aktualisiert 10.05.2009, 7692 Aufrufe, 10 Kommentare

nach tiefgündiger google suche - bin ich so frei und frage euch mal!

Ich brauche ein NEUES Mainboard! Dieses muss aber Win98 fähig sein.

Habt ihr da einen TIPP von wegen Hersteller oder gar Modell??

lg
Mike
Mitglied: Patricarius
26.03.2009 um 16:17 Uhr
Zitat von Aufmuckn:
Ich brauche ein NEUES Mainboard! Dieses muss aber Win98 fähig
sein.

Habt ihr da einen TIPP von wegen Hersteller oder gar Modell??

lg
Mike


Warum will man noch Win98? Wenn du damit wirklich arbeiten musst tust du mir leid....

Also um auch noch was Konstruktives los zu werden:
ich denke das du einfach nur ein Board brauchst das die damalige technischen Funktionen von Win98 unterstützt, max RAM, max CPUleistung, nur IDEAnschluss, ect.
Da sollte sich denke ich was bei den billigherstellern wie ASRock oder so finden lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
26.03.2009 um 16:25 Uhr
also das Asrock K7S41GX (AMD, Sockel 7) mit klassischem AGP und IDE sollte gehen ...

http://www.alternate.de/html/product/Mainboards_Sockel_A/Asrock/K7S41GX ...

schon mal an VirtualBox gedacht ? - oder brauchst du 3D Unterstützung ?
Bitte warten ..
Mitglied: Aufmuckn
26.03.2009 um 16:26 Uhr
ich muss gottseidank nicht mit dem board arbeiten - brauch das für eine schule (die müssen)...

nein so einfach ist das leider nicht, brauch ein board das dezediert auch die Treiber für Win98 liefert (via CD oder Download) ... die spezifikationen wie ram, cpu, usw.. sind nicht das problem.

trotzdem danke
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
26.03.2009 um 16:27 Uhr
kauf dir doch auf ebay ein neues altes mainboard, ansonsten hilft dir evtl. auch einfach ne virtualisierungssoftware
Bitte warten ..
Mitglied: Aufmuckn
26.03.2009 um 16:28 Uhr
virtualisierung is klar die beste lösung- nur sind die "lehrer" an der schule halt auf ihr seit x Jahren bestehendes dual boot (98 &XP) system eingeshossen. und jetzt brauchen sie gottseidank zum letzten mal nochma 10 rechner von uns ...

danke werd das board gleich mal anschaun...

Mit freundlichen Grüßen

edit: ganz vergessen zu erwähnen dass ich ein AM2 board brauche , oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Saarbruecken
26.03.2009 um 16:30 Uhr
Hallo Mike,

ein neues Mainboard für Windows 98 zu bekommen dürfte beinahe unmöglich sein, außer du hast noch Aussichten auf Restposten (die seit fast 8 Jahren mit einer dicken Staubschickt überzogen irgendwo im Schrank lagern). Dann versuch lieber einmal mit Windows 2000 dein Glück, da i. d. R. die Windows XP Treiber funktionieren bzw. die Chancen sehr viel höher sind. Alternativ würde ich es auch mal bei eBay probieren, um dort ein älteres Mainboard zu erwerben bzw. einen Uralt-PC (Museum). Ich hätte bei mir daheim noch ein Mainboard für Windows ME, inklusive den Windows 9x Treiber, ist allerdings schon fast 10 Jahre alt.
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
26.03.2009 um 16:37 Uhr
@mike könntest du mir bitte mal nen plausiblen Grund von den Lehrern erfragen warum sie noch mit win98 arbeiten? würd mich sehr interessieren.

Wenn du ein AM2 Board brauchst dann kannst es höchstwahrscheinlich knicken.
Hab jetzt nur mal schnell bei Nvidia nachgesehen und die bieten keine Win98 Treiber mehr für ihre Chipsets an.

Also is nix mit geiler neuer Hardware mit uralt Software betreiben
Bitte warten ..
Mitglied: Aufmuckn
26.03.2009 um 16:52 Uhr
ja godie - die haben irgendeine uralt software die nur auf 98 läuft und wollen halt nochma neue rechner für ihr netzwerk -

vor nem guten jahr haben wir noch ein msi board auftreiben können, das unter 98 lief ...

und hardware muss ja auch net geil sein - sollt einfach nur funktionieren - zumindest usb, lan & graka...

lg
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
26.03.2009 um 18:33 Uhr
Hi !

ohjeeee !! Die Probleme kenne ich. Ich würde es so machen und die gängigen Boardhersteller anmailen welches Board sie empfehlen können, wie lange es das Board noch gibt und wie lange die Treiberunterstützung für Win98 noch gewährt wird. Ich sage nur 24 Monate Händlergewährleistung !

Aber mal ehrlich: Was denkst Du was da auf Dich zukommt, wenn der Gewährleistungsfall eintritt, ich würde da dringend von abraten, den Ärger, Servicezeiten, die niemand bezahlen wird, keine Unterstützung mehr von M$. Sowas kann ein PC Freak selber und privat managen aber eine Schule. Aus rechtlichen Gründen kann da nur sagen: Finger weg !

Windows 98 ist ein totes System, es ist laut M$ nicht mehr existent. Warum also den Lehrern ein System ohne Zukunft hinstellen. Ich würde sagen Ihr habt schlechte Verkäufer in eurer Firma.

Übrigens: Von einem Lehrer kann man erwarten, dass er ein neues System lernt, von seinen Schülern verlangt er das auch.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Saarbruecken
06.04.2009 um 12:14 Uhr
Zitat von Aufmuckn:
ja godie - die haben irgendeine uralt software die nur auf 98
läuft und wollen halt nochma neue rechner für ihr netzwerk -


vor nem guten jahr haben wir noch ein msi board auftreiben
können, das unter 98 lief ...

und hardware muss ja auch net geil sein - sollt einfach nur
funktionieren - zumindest usb, lan & graka...

lg

Warum wird auf dem System nicht eine ganz normale XP Installation vorgenommen und die uralte Software mit Windows 98 virtualisiert?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Samba
Windows 98 und Samba 4.2 auf Raspberry Pi (6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Samba ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology oder QNAP NAS mit Windows 98 (31)

Frage von Lochkartenstanzer zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Microsoft
12 Windows Clients zentral administrieren (9)

Frage von kaufmann zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...